Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Müller! Das Weingut und Weinhotel

Am Marktplatz 12, 97762 Hammelburg, Bayern Deutschland
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Trip.com110 $
Priceline109 $
TripAdvisor109 $
Expedia.com
Hotels.com
Travelocity
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (19)
Zimmer und Suite (16)

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Das familiengeführte Weinhotel im Herzen der ältesten Weinstadt Frankens ist der ideale Ausgangsort, die fränkische Lebensart des Saaletals mit all seinen Facetten zu erleben. Sei es der Kurzurlaub oder ein Zwischenstopp nach einem schönen und erfolgreichen Tag, sind die mit Liebe eingerichteten Zimmer der richtige Ort zum Ausklingen und Einschlummern. Die vielfältige Speisekarte des Restaurants zeichnet sich durch moderne Varianten fränkischer Gerichte aus. All’ die Zutaten fränkischer Küche, die sie aus der nahen Region beziehen, komponiert Ihr Koch zu leckeren Gerichten und lässt Tradition sowie neue Ideen gleichermaßen darin zur Geltung kommen.Für die Familie Müller heißt das: Gepflegte Weinkultur, ausgesuchte Weine aus ihrem Weingut, kompetente Weinauskunft, leckere Kleinigkeiten, moderne fränkische Gerichte und dass es den Gästen gefällt. Das bietet die Küche: Müller! Das Weinhotel bietet Ihnen eine Gastwirtschaft mit regionaler Küche. Frisch, ohne künstliche Geschmacksverstärker und Zusätze, mit Liebe gekocht, geradlinig, regional, ehrlich und aus den besten Produkten, die die Küche bekommen kann. Bachsaibling, Forelle, Wild und Hausmacherspezialitäten haben auf ihrer Zutatenliste einen festen Platz, dazu versorgt sie die Natur jedes Jahr mit saisonalen Spezialitäten wie Bärlauch oder Spargel. So ausgestattet hat das ganze Jahr kulinarische Highlights. Deftig oder leicht – mit dem richtigen fränkischen Tropfen zur Seite – wird die Genussfreude groß.Besonderheiten:Das Weinhotel bietet kulinarische Weinproben mit Käse, Wild, Spargel und auch Sensorikseminare Eine Vinothek für kleine Weinverkostungen Biergarten direkt am Marktplatz 11 Doppelzimmer mit Dusche, WC, TV und Telefon 1 Verkostungsraum sowie Gewölbekeller für Feste wie Familienfeiern, Geburtstage, Hochzeiten, Kommunionen, Weihnachtsfeiern oder auch Firmenfeiern. ÖffnungszeitenMo, Mi – Mo 11.00 – 14.00 Uhr und 17.00 – 21.00 Uhr Dienstag Ruhetag
Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Restaurant
Frühstück verfügbar
Wandern
Nichtraucherhotel
Internet
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Schreibtisch
Sitzgruppe
Flachbildfernseher
Badewanne/Dusche
Haartrockner
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Mittelklasse
Business
Gesprochene Sprachen
Deutsch
24Bewertungen0Fragen & Antworten3Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 6
  • 14
  • 3
  • 1
  • 0
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Ich bin nun bestimmt das dritte Mal Gast im Hotel Müller. Und mit jedem Mal fühle ich mich dort wohler. Ein Familienunternehmen - und das merkt man. Die Zimmer sind hervorragend und vor allem extrem sauber! Der Zimmerservice leistet eine hervorragende Arbeit. Nur eben, wenn so eine rheinische Frohnatur nach Bayern -oh sorry Franken - kommt ist das für die Franken ein Schock. Damit können die nicht umgehen, gewöhnen sich aber nach 3 Jahren dran. LEIDER war das Restaurant krankheitsbedingt geschlossen. Aber wir durften uns mit Käse und Brot (aus der naheliegenden Bäckerei Schwab - eine sehr gute Empfehlung übrigens wo es noch RICHTIGES Brot gibt) und dem Wein aus dem Weingut Müller drinnen oder draußen gemütlich hinsetzen. Es war wundervoll. - Die Weine zu probieren - gleich Flaschenweise - zu vernünftigen Preisen - ein Erlebnis. Und wenn das Restaurant dann nicht geschlossen hat - ist auch dieses eine Empfehlung. Hervorragender Küche - wahrhaftige ehrliche Küche! - kein Schnick Schnack aber auf keine Bauernbeize. - Niveauvolle gute Küche. Auch das Frühstück ist wahrhaftig - damit meine ich GUT. - Quasi "im Kreise der Familie" die da auch mit frühstückt. Es ist alles am Büffet was man sich denken kann. - Und ne "Extrawurst" wird einem ggf. auch noch "gebraten". Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch - und vielen Dank an die Familie Müller.
Mehr lesen
Eine Rast in der Mittagszeit brachte uns hierher. Es gäbe eine gute Speisekasrte und die von uns gewählten Speisen waren sehr schmackhaft. Dazu ein leckererWein. Das Wetter erlaubte es uns draußen zu sitzen, das war einfach Urlaubsfeeling!
Mehr lesen
Die Lage am Marktplatz ist sehr schön wenn auch laut, die Zimmer sind modern und trotzdem traditionell solide, vor allem hat man viel Platz. Der Empfang wirkte etwas distanziert, ebenso wie das Personal im Restaurant, taute dann aber zusehends auf. Ordentliches Frühstück. Das Essen ist traditionell fränkisch, teilweise mit Anspruch, aber wir empfehlen die einheimischen einfacheren Gerichte (Winzerplatte, Bratwurst), da stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die teuren Weine des Weinguts Müller sind das Geld nicht wert, auch hier sollte man am Boden bleiben und eher die durchaus ordentlichen Zechweine (#läuft) wählen. Minuspunkt ist der sehr wacklige und langsame Internetzugang: die Verbindung geht dauernd verloren, das WLAN-Signal ist schwach, die Bandbreite zwischen schwach und Null. Die Garage ist zwar kostenlos aber wegen der Enge der Zufahrt nichts für schwache Nerven.
Mehr lesen
+1
Die Lage ist direkt am Marktplatz. Im Großen und Ganzen ist es nachts recht leise, leider (und dafür kann das Hotel nichts) gibt es immer wieder Störenfriede, die nachts grölend durch die Gegend laufen. Ja, auch in Hammelburg. Auch die Kirchenglocke fängt früh an die Zeit zu schlagen und am Samstag ist Marktaufbau ab ca 7.30 Uhr. Uns war es wichtig ein modernes Zimmer zu haben und dies haben wir bekommen. Die Betten sind sehr bequem, das Zimmer großzügig, die Einrichtung geschmackvoll und auch das Bad sehr groß und alles sehr sauber. Hier wurde nicht gespart. Es gibt noch keine wirkliche Lösung für die Badausstattung bzgl. Seife/Duschgel. Dies wird wohl in Kürze erfolgen. Ich hoffe auf eine biologische Lösung ohne Palmöl in entsprechendem Ambiente. Die jetzige Lösung ist eine umweltbelastende Notlösung und entspricht nicht dem Niveau, den man bei diesem Zimmer erwarten würde. Die Parkplatzsituation des Hotels ist in der kleinen Garage nicht ganz optimal, aber für uns wurde immer eine Lösung gefunden und Sonntags ist es auch in Hammelburg möglich kostenlos in Hotelnähe zu parken. Das Frühstück bietet hinreichend Auswahl, könnte von der Qualität noch etwas gehobener sein. Z.B. gibt es keine frischen Erdbeeren in der Saison, die Brötchen sind nicht wirklich lecker und es gibt nur gekochte Eier, keine weitere Ei-Auswahl. Es ist nett angerichtet, es gibt fair-trade Tee/Kaffee. Das Restaurant ist sehr rustikal und entspricht nicht dem Zimmerambiente, was auch gut so ist. Das Abendessen haben wir auf der herrlichen Aussenterrasse eingenommen, sehr leckere fränkische Auswahl der Speisen und auch an die Vegetarier wird gedacht, natürlich eine tolle Weinauswahl (Preise etwas gehobener). Es handelt sich hier um einen Familienbetrieb und nach meinem Wochenende im Frankenland stelle ich fest, dass die Menschen durchaus nett sind, aber irgendwie auf eine andere Art. Die Kommentare zum Personal aus dem Forum kann ich durchaus nachvollziehen, aber ich habe auch Verständnis für Stresssituationen und die etwas ruppige Art scheint zu den Franken zu gehören. Schön wäre bei dem Hotelpreis eine kostenlose Flasche Wasser und 2 Gläser auf dem Zimmer zu haben.
Mehr lesen
Nach einer lockeren Radtour Einkehr auf der Außenterrasse des Weinhotels. Ein leckeres Mittagessen und ein Radler , da könnten wir wieder die Heimreise antreten. Service war in Ordnung. Immer gerne wieder.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
76 $ - 120 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
DeutschlandBayernFrankenUnterfrankenHammelburg
ANZAHL DER ZIMMER
11
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Müller! Das Weingut und Weinhotel
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Müller! Das Weingut und Weinhotel?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Marktbrunnen (0,05 km), Kellereischloss (Rotes Schloß) (0,09 km) und Townhall (0,06 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Müller! Das Weingut und Weinhotel an?
Beliebte angebotene Ausstattungen & Services sind z. B. kostenloses WLAN, Restaurant und kostenloser Parkplatz.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Müller! Das Weingut und Weinhotel?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Flachbildfernseher, Schreibtisch und Sitzbereich.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Müller! Das Weingut und Weinhotel an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Restaurant und Frühstück genießen.
Bietet Müller! Das Weingut und Weinhotel Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Müller! Das Weingut und Weinhotel?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Pizzeria Saim, Müller! Das Restaurant und Bioland Weingut Peter Plewe Weinhäusle.
Liegt Müller! Das Weingut und Weinhotel in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,1 km vom Stadtzentrum von Hammelburg.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Müller! Das Weingut und Weinhotel?
Viele Reisende besuchen Trimburg (6,5 km), Kellereischloss (Rotes Schloß) (0,09 km) und Townhall (0,06 km).