Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alpenhotel Rainell

Vidalong 19, 39046 Überwasser, Ortisei (St. Ulrich in Groeden) Italien
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Booking.com
Hotels.com
Expedia.com
Orbitz.com
Travelocity
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (75)
Zimmer und Suite (28)
Speisesaal (25)
Zertifikat für Exzellenz

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Kostenloses Frühstück
Wintersport
Shuttle-Busservice
Spa
Ladestation für elektrische Autos
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Öffentliches WLAN
Internet
Sauna
Innenpool
Beheizter Pool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Chemische Reinigung
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Nichtraucherzimmer
Suiten
Bademäntel
Schreibtisch
Zimmerservice
Minibar
Flachbildfernseher
Badewanne/Dusche
Familienzimmer
Safe
Telefon
Weckdienst/Wecker
Kostenlose Toilettenartikel
Haartrockner
Mehr anzeigen
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Mittelklasse
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Standort

Vollbild
86Vieles gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 86 von 100
24Restaurantsin einer Entfernung von maximal 0,5 km
12Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 0,5 km
267Bewertungen7Fragen & Antworten6Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 143
  • 79
  • 25
  • 10
  • 10
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Das Hotel ist am Berg gelegen, gut 5-10min zu Fuss den Berghoch ab der Strasse. Es scheint als kommen die meisten Gäste mit dem Auto, da erstaunt festgestellt wurde, dass wir mit dem öffentlichen Verkehr hier waren. Einen Shuttle gibt es, aber nur im Winter. Es gäbe einen Bus der sporadisch hochfährt, aber nicht mehr als 5-6x/Tag. Das Hotel ist sehr luxuriös und denoch Familär, da nicht zu gross. Das Zimmer hatte als was man braucht. Wir hatten einen relativ grossen Balkon mit Sicht zur Gondelbahn und zum Berg hinauf. Das Hotel hat einen Spa bereich mit Aussenpool und Sauna. Der Aussenpool war etwas kalt, die Sauna haben wir nicht probiert. Es gibt auch einen ruhe Raum mit schöner Aussicht und leiser Musik, sowie ein "Mini-Fitness". Wir hatten mit Halbpension gebucht. Das Essen war fein und professionell angerichtet, aber geschmacklich auch nicht besser als in den einfachen Hütten am Berge.Das Frühstück-Buffet war gut und reichhaltig. Das Personal nett und aufmerksam. Am Nachmittag gibts eine kleine Jause - für das Hotel aber eher enttäuschend "klein". Beim Aufenthalt hab es die Südtirol Karte gratis dazu - damit kann man 1 Woche im Südtirol Bus und Zug benutzen, meistens gratis, das war super. Allgemein ist das Hotel sicherlich ruhig und luxuriös. Uns fast etwas zu viel - v.a. der Preis war dann doch eher hoch - wir hatten einen Tag später ein kleines Hotel in einem kleinen Ort - mindestens gleich gut aber 1/3 so teuer.
Mehr lesen
Die Lage des Hotels ist ganz toll, ebenso der Wellnessbereich. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend und Haus/Zimmer sauber. Die Einrichtung hat uns nicht gefallen. Der Mix aus traditionell und modern wirkt nicht gelungen. Der Speiseraum hat eine Kantinenatmosphäre und alles wirkt etwas kühl und lieblos. Das Essen war in Ordnung - aber nicht mehr und nicht weniger. Bei einem 4 Sterne Hotel mit so tollen Bewertungen hatten wir uns mehr versprochen, zumal der Preis auch nicht günstig war.
Mehr lesen
Antwort von mahlknecht, Inhaber im Alpenhotel Rainell
Beantwortet: 27. Juni 2019
Sehr geehrter Herr Rainer S, wir sind etwas überrascht Ihren Kommentar zu lesen, aber auch negative Bewertungen sind nur ein Ansporn dafür, uns umso mehr um zufriedene Gäste zu bemühen. Dass Sie unseren Speisesaal mit einer Kantine vergleichen finden wir höchst unangemessen, haben sich doch unsere eifrigen Kellner darum bemüht, Ihnen einen schönen Tisch am Fenster zuzuweisen. Unser Küchenchef arbeitet stets mit frischen, hochqualitativen Lebensmitteln und zaubert Gerichte, die bisher ohne Ausnahme auf Zustimmung gestoßen sind. Natürlich sind Geschmäcker verschieden und wir würden uns freuen, Sie bei einer anderen Gelegenheit bei einem längeren Aufenthalt positiv überraschen zu können. Auch finden wir es schade, dass Ihnen unsere Einrichtung nicht gefallen hat. Wir geben unserem familiären Hotel dadurch eine ganz persönliche Note und wir (und die meisten Gäste) finden, das Traditionelle mischt sich mit dem Modernen ganz gut. Gerne hätten wir Ihre Unstimmigkeiten vor Ort geklärt und gelöst, da unser gesamtes Team sich stets fleißig und unermüdlich um das Wohlergehen unserer Hausgäste bemüht und die harte Arbeit so alles andere als belohnt wird. Wir hoffen Sie trotzdem ein anderes Mal bei uns willkommen heißen zu dürfen und Ihre Meinung positiv zu ändern, Hochachtungsvoll, Fam. Mahlknecht
Mehr lesen
Zimmer, Standort, Service und Gemütlichkeit sind top. Das Hotel wird familiär geführt. Jeder Mitarbeiter ist bemüht, den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Der einmalige Blick im Wellness-Bereich und im Außenpool in die winterliche Landschaft waren traumhaft, um nicht zu sagen einmalig und werden uns zuhaus noch in angenehmen Erinnerungen schwelgen lassen. Wir haben uns in keinem weiteren Hotel bisher so aufgehoben und verwöhnt gefühlt und werden und in diesem Jahr noch etliche Male von Familie Mahlknecht verwöhnen lassen.
Mehr lesen
Antwort von mahlknecht, Inhaber im Alpenhotel Rainell
Beantwortet: 14. Feb. 2019
Liebe Gäste, wir bedanken uns herzlich für die wunderbare Bewertung! Wir freuen uns, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt bei uns hatten. Unsere Mitarbeiter bemühen sich stets Ihnen eine unvergessliche Zeit zu bereiten. Wir würden uns freuen, Sie bald wieder hier begrüßen zu dürfen und senden liebe Grüße aus dem Grödental. Fam. Mahlknecht
Mehr lesen
Ich habe mich in diesem Hotel sehr, sehr wohl gefühlt. Kaum ist man angekommen, fühlt man sich schon wie zuhause. Die vielfältige Küche ist sehr zu empfehlen. Das Personal ist überaus zuvorkommend, freundlich, hilfsbereit - kein Wunsch bleibt offen. Diese Unterkunft verfügt über sehr schöne Zimmer (war mehrmals dort). Durch die Nähe zum Dorfkern (ca. 10 min. zu Fuss) ist man schnell im Dorf, sei es um zu Shoppen oder um gemütlich Essen zu gehen. Auch der Skilift ist gut zu Fuss erreichbar. Wer Südtirol kennenlernen möchte, darf es nicht verpassen dieses traumhaft schöne Hotel zu besuchen.
Mehr lesen
Wir haben uns (Pärchen) für einen viertägigen Wander- und Entspannungsurlaub dieses Hotel ausgesucht. Es liegt absolut traumhaft an einem Hang des Grödnertals mit Blick auf St. Ullrich. Die Gondelbahn hinauf zum Mont Seuc und zur Seiseralm verläuft direkt neben dem Hotel, die Bergstation ist in fünf Minuten zu Fuß erreichbar. Die Zahnradbahn hinauf zum Raschötz ca. in 15 Minuten. Das Hotel hat ca. 40 Zimmer, macht einen sehr gepflegten Eindruck und ist im Landhausstil eingerichtet. Wir haben ein Zimmer im 3. Stock (Superior) mit großem Balkon und traumhaftem Blick auf St. Ullrich. Das Zimmer ist großzügig, stilvoll eingerichtet und absolut gemütlich. Inklusive minibar und großem Flatscreen mit allen deutschen Programmen. Der Wellnessbereich ist sehr schön gestaltet und für ein Hotel dieser Größe mit allem wichtigen versehen außer einem Innenpool. Der durch einen Schleuse von innen erreichbare Außenpool ist klein, bietet aber ebenso einen spektakulären Blick ins Tal. Fürs Entspannen nach dem Wandern völlig okay, ein liegebereich mit massagedüsen wäre schön gewesen. Die textilfreie Saunalandschaft bietet eine infrarotsauna, ein Dampfbad und eine "normale" Sauna. Wir haben nur das Dampfbad getestet, das war wunderbar. Massagen und andere Anwendungen haben wir ebenfalls nicht getestet. Wir haben Halbpension gebucht, also mit Frühstück und Abendessen mit 4-Gänge-Menu plus Salatbuffet. Das Frühstück bietet alles Wichtige an herzhaften Speisen, eine große Auswahl an Marmeladen, Müsli und Quark. Das Abendessen ist Außergewöhnlich. Die Küche hat einen ausgeprägten nouvelle cuisine Ansatz mit Schwerpunkt auf regionalität. Die Qualität der Zutaten ist über jeden Zweifel erhaben, frisch und alles perfekt auf den Punkt zubereitet. Einige geschmacksansätze sind recht progressiv, jedenfalls immer überraschend. Es ist definitv keine Einheitsküche, nicht jedes Gericht trifft jeden Geschmack. Man hat die Auswahl aus drei verschiedenen Vorspeisen und Hauptgerichten, der Gruß aus der Küche und das dessert sind fix. Das sehr freundliche Personal nimmt aber auch individuelle Wünsche entgegen und bietet auch einen "Nachschlag" an, denn die Portionen sind zumeist sehr übersichtlich. Wer es im Vorfeld weiß und sich darauf einlässt, bekommt eine raffinierte, kulinarische Reise serviert, immer mit perfekt aufeinander abgestimmten Aromen und einem ungewöhnlichen Geschmacksspektrum. Gehobene Küche für experimentierfreudige Genießer. Wer Gaststättenniveau (und mengen) erwartet, wird enttäuscht. Wir finden das Essen ungewöhnlich, nicht immer den persönlichen Geschmack treffend, aber oftmals absolut lecker, in jeder Hinsicht perfekt zubereitet und angerichtet. Alle Mitglieder des Teams sind sehr zuvorkommend und herzlich. Es wird italienisch und sehr gut deutsch gesprochen. Wir genießen unseren Aufenthalt hier jedenfalls in vollen Zügen und können das Hotel für einen gehobenen Pärchenurlaub absolut empfehlen. Ein Familienhotel ist es wohl aufgrund fehlender Einrichtungen im Wellnessbereich nicht.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
226 $ - 417 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
hotel alpenhotel rainell, hotel rainell st ulrich, alpenhotel rainell ortisei
STANDORT
ItalienTrentino-SüdtirolSüdtirolVal GardenaOrtisei (St. Ulrich in Groeden)Überwasser
ANZAHL DER ZIMMER
32
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen