Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

C-Hotel & SPA

Nutzer (276)
Zimmer und Suite (88)
Speisesaal (46)

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Fitnesscenter mit Trainingsraum
Pool
Restaurant
Zimmerservice
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Inklusive Frühstück
Spa
Bar/Lounge
Außenpool
Babysitting
Chemische Reinigung
Concierge
Flughafentransfer
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Golfplatz
Haustiere erlaubt (tierfreundlich)
Kostenpflichtiges WLAN
Mehrsprachiges Personal
Nichtraucherhotel
Rollstuhlgerecht
SB-Wäscherei
Tagungsräume
Wäscheservice
Whirlpool
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Minibar
Nichtraucherzimmer
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
Hotel-Links
Besuchen Sie die Hotel-Website.
353Bewertungen
10Fragen & Antworten
0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 168
  • 116
  • 39
  • 18
  • 12
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Weitere Sprachen
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Schreckliches Hotel. Zimmer überhaupt nicht funktional, keine SPG Ambassador recognition, grauenhaftes Frühstück, überteuertes Restaurant. Total chaotisch, absolut unstrukturiertes Zimmer und amateurhaftes Personal.
Mehr lesen
Wir hatten das Hotel gebucht um ....wie auch aus dem Hotelnamen hervor geht den Spa zu nutzen. Leider hat man uns dann vor Ort mitgeteilt dass man den Spa ( klein wie ein Kinderzimmer)stundenweise buchen kann, pro Person 20.-€ pro Stunde! In Anbetracht dessen, dass das Hotel nicht wirklich günstig ist, die Lage aber eher erbärmlich ist schon unverschämt. In der nahen Umgebung gibt es genau nichts was man unternehmen könnte. Mangels Platz, das Restaurant bzw. Frühstücksraum dürfte so max. 50 qm haben fällt das Frühstück sehr traurig aus. Einzig der wirklich sehr nette und kompetente Ober abends im Restaurant war wirklich toll! Er kennt sich exzellent mit Weinen aus und war das Highlight des Aufenthalts. Das Abendessen war eher mittelmäßig, lieblos, dafür aber hohe Preise. Die Zimmer haben einen schönen Ausblick doch sind diese sehr hellhörig, somit hören Sie jedes Wort Ihres Nachbarn...oder er Ihres. Alles in allem, sollten Sie das Hotel trotzdem besuchen wollen würde ich mich beeilen, mit diesem Service wird es das Hotel nicht mehr lange geben, ist auch nicht schade drum!
Mehr lesen
Eines der Hotels auf unserer Rundreise. Ja, ok total durchgestylt aber nicht durchdacht. Dennoch alles sehr sehr schön und sauber. Hatten den Pool für uns allein. Allerdings haben wir nicht im Hotel zu Abend gegessen. Sind ins Domo Mio eine Pizzeria gefahren. Lohnt sich. Frühstück wird am Tisch serviert. Süßes Frühstück wie in Italien üblich und Eierspeisen konnten kostenlos im bestellt werden.
Mehr lesen
Vom Comer See ist man schon ein Stück entfernt, kann je nach Verkehr schnell gehen oder auch mal 45 min dauern. Sehr Stylich alles.TV im Badspiegel. Aber wie es meistens in Italien halt so ist. An der Qualität hängt es etwas. Eintag ging die Klima nicht, an einem anderen Tag der Fernseher. Aber sonst, sehr schick. Personal sehr nett und zuvorkommend. Frühstück ist was anderes aber sehr gut. Wellness gibts nur ganz oder garnicht. Man muss es komplet buchen, hat es aber für sich alleine. Zu dem Hotel gehört eine MEGA Konditorei.
Mehr lesen
Hotel und Zimmer sehen nett aus. Aber im Detail passt eigentlich gar nichts. Wie mehrfach kritisiert, ist das Bad formschön, aber praktisch schwer zu benutzen - keine Ablage für Shampoo etc, man kann die Tuben nur auf den Fußboden werfen/legen. Genauso kompliziert gestaltet sich die Handtuch-Organisation. Es gibt tatsächlich keinen einzigen Haken, um Handtücher oder Bademäntel aufzuhängen. Wir haben sie auf dem Bidet abgelegt!! Wir vermuten, dass man sich am japanischen Benesse orientiert hat, aber so unpraktisch ist es dort nicht! Das Frühstück wird auch im japanischen Kaisekei-Stil serviert - aber es ist v.a. Müsli und süß. Fast alle Gäste lassen mehr als die Hälfte liegen - ein kleines Büffet wäre viel effektiver. Wir haben zwei mal Abendessen gehabt, war ok, aber nicht mehr und teuer. Die Fahrt zum Comer-See kann selbst in der Nachsaison 40 Minuten dauern und ist ebenso reizlos wie der Ort Cassago Brianza, den mein Mann als deprimierend empfand. Ganz gut ist der Fitnessraum und das Personal ist auch nett und entgegenkommend. ebenso sinnlos -
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
106 $ - 304 $ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
c-hotel bewertungc-hotel and spac-hotel and spa
STANDORT
ItalienLombardeiProvince of LeccoCassago Brianza
ANZAHL DER ZIMMER
18
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen