Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Maison David y Lidia Diaz

Speichern
Senden
San Miguel Number: 426 Entre Lealtad y Campanario, Havanna Kuba
Expedia.com
Travelocity
Orbitz.com
CheapTickets
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (230)
Zimmer und Suite (52)
Speisesaal (19)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 60 von 1.376 B&B/Pensionen in Havanna
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice

Wenn Sie nach einem charmanten Gästehaus in Havanna suchen, sind Sie im Maison David y Lidia Diaz genau richtig.

Für alle Reisenden, die bei ihrem Besuch in Havanna beliebte Sehenswürdigkeit wie Paseo del Prado (0, 7 km) und Callejon de Hamel (1, 0 km) besuchen möchten, ist das Maison David y Lidia Diaz der ideale Ausgangspunkt.

Zimmer im Maison David y Lidia Diaz sind mit Klimaanlage ausgestattet.

Darüber hinaus bietet das Maison David y Lidia Diaz Frühstücksbuffet, damit ihr Besuch in Havanna besonders angenehm wird.

Reisende auf der Suche nach einer Rippchen können sich auf Restaurante Floridita, Dona Eutimia oder El Cocinero freuen. Andernfalls könnten Sie auch ein Mediterranes Restaurant ausprobieren, z. B. Viphavana, San Ignacio 214 oder Riomar.

Wenn Sie noch etwas Zeit übrig haben, sind diese beliebten Sehenswürdigkeiten schnell zu erreichen: El Malecon und Museo Hemingway Finca Vigia.

Das Personal des Maison David y Lidia Diaz freut sich schon auf Ihren Besuch.

Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Frühstücksbuffet
Flughafentransfer
Concierge
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTELSTIL
Idyllisch
Gesprochene Sprachen
Französisch
430Bewertungen57Fragen & Antworten2Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 274
  • 125
  • 19
  • 10
  • 2
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Angelika1403 hat im Apr. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Wien, Österreich4 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Plus: - überaus sympathisch und (gast)freundlich geführtes Hostal - sehr hübsche, stilvoll eingerichtete Zimmer - Zimmer im Nebenhaus sind zum Innenhof ausgerichtet, dadurch etwas dunkel, aber dafür sehr ruhig - umfangreiches, gutes Frühstücksbüffet - originelle Haustiere: nebst ein paar Schildkröten auch zwei zahme Krokodile Minus: - liegt nicht sehr zentral - wer im Nebenhaus wohnt, muss zum Frühstücken ca. 2 min. zum Haupthaus gehen - beim Duschen dauert es etwa 2 min., bis Warmwasser kommt
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2016
Zimmer
Service
Schlafqualität
Reiseart: mit Freunden
Zimmertipp: wer morgens zum Frühstück nicht weit gehen will, sollte sich nicht im Nebenhaus einquartieren lassen
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
sachmet01 hat im März 2016 eine Bewertung geschrieben.
Wien, Österreich103 Beiträge63 "Hilfreich"-Wertungen
Im Rahmen einer Tanzreise nach Cuba wurden wir in einem der Häuser von David Y Lydia untergebracht - Zimmer in einem alten Kolonialhaus mit dem Flair einer vergangenen Zeit. Zum Frühstücksbuffet ging es in ein anderes Haus in derselben Straße - das Frühstück war sehr süß - es gab viele hausgemachte Marmeladen und eingelegte Früchte, aber man konnte auch Eier in jeglicher Form bestellen und die großen Frühstückstische haben immer wieder zu netten Gesprächen mit anderen Gästen geführt. Es sind allerdings hauptsächlich Franzosen, die dort nächtigen. Die Fruchtsäfte waren vernachlässigbar, weil wässrig, ansonsten gab es aber für jeden Geschmack etwas. Wer allerdings zum Frühstück eher Käse und Wurst mag, ist dort falsch. David spricht neben Spanisch und Französisch auch Englisch und war stets hilfsbereit. Safe gibt's tatsächlich keinen - aber unsere Tanzlehrerin, die seit 20 Jahren nach Cuba reist, meinte, dass ein abschließbarer Koffer genügt, in Cuba wird (noch) kaum gestohlen. Man kann gegen Bezahlung auch problemlos Wäsche waschen lassen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2015
Lage
Sauberkeit
Service
Reiseart: mit Freunden
Hilfreich
Senden
SylvieHoki hat im Apr. 2014 eine Bewertung geschrieben.
Holzhausen, Deutschland6 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben telefonisch aus Deutschland gebucht. Wir sind mit dem Taxi direkt von dem Flughafen dort hin gefahren. David's Casa ist sehr von Franzosen überlaufen. Kein Wunder, er spricht super Französisch aber auch Deutsch. Er hat uns die wichtigsten Dinge über Cuba erklärt, und uns gleich ein Taxi zu unserer nächsten Unterkunft besorgt. Er war sehr hilfsbereit und seine Empfehlungen waren alle super. Das Essen war das beste in Cuba! Das Frühstücksbuffet genial. Er hat 10 Zimmer die allerdings nicht alle gleich gut sind. Beim ersten Aufenthalt hatten wir ein Zimmer ohne Fenster ... das war gar nix für uns. Aber dafür haben wir das 2te mal ein super Zimmer mit Fenster zum Innenhof bekommen. Dies war in einem anderen Haus von ihm. Dieses wurde Tag und Nacht bewacht. Ausserdem ist Cuba sowieso sicherer als jedes andere Karibikland. Die Lage ist sehr zental.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: März 2014
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Nach Zimmer mit Fenster zum Innenhof fragen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
Anika N hat im März 2014 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland3 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
wir hatten uns aufgrund der vielen guten Bewertungen für einen Aufenthalt in der Casa entschieden - wurden jedoch ziemlich enttäuscht! Zugegeben waren wir bei unserer Ankunft sehr müde von der langen Busfahrt und dazu noch krank, dies könnte sich auf die erste Wahrnehmung des Ortes ausgewirkt haben. Nach einer sehr kurzen Begrüßung wurden wir in unser Zimmer in der zweiten Casa von Davd und Lidia gebracht. Dieses war zwar recht hübsch, doch leider waren die Bettlaken voller undefinierbarer Flecken was einen unsauberen Eindruck der Unterkunft hervorrief. Für die einfache Frage ob es so etwas wie einen kleinen Safe für unsere Pässe und Wertsachen gäbe, wurden wir fast verächtlich von David ausgelacht mit dem Kommentar "auf Kuba werden keine Pässe gestohlen". Damit wurden wir uns selbst überlassen, kein Hinweis auf die Möglichkeit zu frühstücken oder ein Abendessen in der Casa zu bekommen. Daher kann ich auch nichts über die Qualität des Essens sagen, da es uns ein wenig zu blöd war nach dieser unfreundlichen Begrüßung noch einmal danach zu fragen. Insgesamt sind wir zwei Nächte in der Casa geblieben, wobei wir in der zweiten Nacht zum Flughafen aufbrechen mussten. 2(!!) Mal hatte ich vorher per Mail bei David nachgefragt ob er uns dafür ein Taxi bestellen könnte und beide Male hatte er dies bestätigt. Am Tag vor unserer Abreise haben wir uns dann sicherheitshalber noch einmal (!) erkundigt ob es denn auch wirklich um die frühe Uhrzeit mit dem Taxi klappen würde woraufhin David nur relativ genervt meinte dass es kein Problem sei. - Insgesamt fanden wir seine Art so unangehem und herablassend dass wir schon zögerten noch einmal nachzufragen aber wollten sichergehen dass wir zum Flughafen kommen. Als es dann soweit war und wir mehr oder weniger Nachts mit all unseren Sachen vor der Casa standen kam - Überraschung! - KEIN Taxi! Wir haben noch eine Weile gewartet und mussten dann durchs nächtliche Havanna losziehen um uns selbständig eins zu suchen... Im Gegensatz zu all den wunderbaren freundlchen Casas die es auf Kuba gibt ist diese wirklich nicht zu empfehlen!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: März 2014
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Tobiraoundtheworld hat im Dez. 2013 eine Bewertung geschrieben.
Manila, Philippinen25 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Als Rollstuhlfahrer war ich auf der Suche nach einer Casa Particular mit großem Badezimmer und breiten Türen. Beides fand ich einem von Davids Häusern. Er organisierte uns auch ein Taxi nach Vińales. Das Essen war ebenfalls über Standard.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: November 2013Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Zurück
123456
PREISSPANNE
32$ - 49$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
KaribikKubaCiudad de la Habana ProvinceHavanna
ANZAHL DER ZIMMER
14
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Maison David y Lidia Diaz
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Maison David y Lidia Diaz?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Teatro America (0,4 km), PR Nayper (0,4 km) und Iglesia de Nuestra Senora de Monserrate (0,4 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Maison David y Lidia Diaz an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. Flughafentransfer, Frühstücksbuffet und Concierge.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Maison David y Lidia Diaz?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Cafe Arcangel, San Cristobal Paladar und La Guarida.
Bietet Maison David y Lidia Diaz einen Flughafenshuttle an?
Ja, Maison David y Lidia Diaz bietet einen Flughafenshuttle für Gäste an. Wir empfehlen einen vorherigen Anruf, um die Details abzuklären.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Maison David y Lidia Diaz?
Viele Reisende besuchen Plaza Vieja (Alter Platz) (1,7 km), Museo Hemingway Finca Vigia (1,4 km) und San Francisco de Asis Square (1,9 km).