Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Monastery Suites

Speichern
Senden
De La Sallestraat 13, Oranjestad Aruba
E-Mail an das Hotel
Update zu COVID-19: Sehen Sie sich an, welche zusätzlichen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen dieses Unternehmen getroffen hat.Mehr lesen
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
eDreams
Hotels.com
Expedia.com
132 $
View deal
Kostenlose Stornierung bis zum 08.07.21
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Travelocity
Orbitz.com
StayForLong
Alle 10 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (29)
Zimmer und Suite (20)
Videos (1)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Sicheres Reisen während der COVID-19-Krise
Besuchen Sie unsere Infoseite zur Initiative "Sicher Reisen" und erfahren Sie, wie Sie mit unserer Hilfe informiertere Reiseentscheidungen während der COVID-19-Pandemie treffen können.
Schutzvorkehrungen während Ihres Aufenthaltes
  • Reinigung sämtlicher Bettwäsche durch Waschen bei hohen Temperaturen
  • Maskenpflicht für Gäste in öffentlichen Bereichen
  • Maskenpflicht für Mitarbeiter in öffentlichen Bereichen
  • Bodenmarkierungen zur Kontaktvermeidung
  • Handdesinfektionsmittel für Gäste und Mitarbeiter verfügbar
  • Richtlinie zur Freistellung und Lohnfortzahlung für Mitarbeiter mit Symptomen
Mehr lesen
Aktualisiert am 28.01.21 Die Angaben zu den Vorsichtsmaßnahmen stammen von dem Unternehmen. Tripadvisor überprüft diese Angaben nicht.
Eine Mitteilung von Monastery Suites
Aktualisiert am 28.01.21 Die Angaben zu den Vorsichtsmaßnahmen stammen von dem Unternehmen. Tripadvisor überprüft diese Angaben nicht.

Nähere Informationen

Nr. 7 von 12 Hotels in Oranjestad
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer und Suite (20)20
Vollbild
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Yoga-Kurse
Kostenloses Frühstück
Vermietung von Fahrrädern
Kasino und Glücksspiel
Shuttle-Busservice
Parkmöglichkeiten
WLAN
Badetücher für den Pool oder Strand
Pool für Erwachsene
Außenpool
Fitnesskurse
Bar/Lounge
Café
Restaurant
Frühstücksbuffet
Happy Hour
Bar am Pool
Reiten
Verleih von Wassersportgeräten
Karaoke
Wandertouren
Nachtclub/DJ
Sicherheitsdienst rund um die Uhr
Concierge
Außenmöbel
Picknickbereich
Sonnendeck
Sonnenliegen/Strandkörbe
Sonnenterrasse
Sonnenschirme
Verbandskasten
Regenschirm
Check-in rund um die Uhr
Rund um die Uhr besetzte Rezeption
Wäscheservice
Bügelservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Zimmer für Allergiker
Verdunkelungsvorhänge
Klimaanlage
Zusätzliches Badezimmer
Kaffee- und Teebereiter
Kabel-/Satellitenfernsehen
Schlafsofa
Bodengleiche Dusche
Schallisolierte Zimmer
Bademäntel
Schreibtisch
Essbereich
Zimmerreinigung
Zimmerservice
Safe
Sitzgruppe
Sofa
Telefon
VIP-Zimmerausstattung
Kleiderschrank/Einbauschrank
Kleiderständer
Bügeleisen
Eigene Badezimmer
Kochnische
Minibar
Kühlschrank
Elektrischer Wasserkocher
Küchengeräte
Flachbildfernseher
Kostenlose Toilettenartikel
Haartrockner
Mehr anzeigen
Zimmertypen
Blick auf den Ozean
Blick auf die Stadt
Blick auf den Pool
Hochzeitssuite
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Gut zu wissen
Gesprochene Sprachen
Englisch, Spanisch, Niederländisch
Hotel-Links
44Bewertungen0Fragen & Antworten0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 28
  • 4
  • 0
  • 3
  • 9
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
tw1cks hat im Apr. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Frankfurt am Main, Deutschland87 Beiträge29 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir hatten bereits im September 2018 bei Expedia 6 Nächte für April 2019 im Monastery auf Aruba gebucht. Damals hieß es, dass das Hotel im Oktober eröffnen wird, sodass wir davon ausgingen, dass Anlaufprobleme und organisatorische Startschwierigkeiten bei uns kein Thema mehr sind. Leider hatten wir im Laufe der Zeit auf verschiedensten Blogs sowie auf dem hoteleigenen Facebook und Instagram Account lesen müssen, dass es auf der Baustelle Verzögerungen gibt und das Hotel nicht wie geplant eröffnet. Es hagelte einiges an Kritik in dieser Zeit, insbesondere da wohl nicht umgehend auf die Situation aufmerksam gemacht wurde und Gäste für den Zeitraum Oktober bis Januar gebucht hatten und im Hotel sein wollten. Der Betreiber bot wohl kurzfristig Alternativen an, die aber nicht allen gepasst haben und dann lieber storniert wurde. Natürlich haben diese Gäste dann kein adäquates 4* Design Hotel zu einem so günstigen Preis finden können und die Urlaubskasse wurde unplanmäßig belastet. Seit Dezember waren wir in regelmäßigem E-Mail Kontakt mit dem Besitzer und wurden über die Baufortschritte informiert. Letztendlich vertrauten wir hier sehr gutgläubig und haben von einer Stornierung abgesehen. Man sollte stets im Hinterkopf haben, dass junge einheimische Menschen etwas erschaffen wollen und es nicht immer nur gerade aus geht. Das Hotel eröffnete Mitte März 2019 mit einer Hand voll Zimmer und dem fertiggestellten Poolbereich. Zimmer: Anfang April waren die 5 Zimmer im Erdgeschoss fertig gestellt und eingerichtet. Die Zimmer auf der zweiten Etage sollen im April fertig werden und im Mai/Juni folgt die dritte Etage des 17 Zimmer umfassenden Gebäudes. Die Hotelbilder der Zimmerausstattung lügen nicht! Sie sind mit über 40m2 sehr großzügig bemessen. Die Suite ist nochmal um einiges größer und hat zwei Doppelbetten. Es gibt große, mit Kirchenmotiven bemalte Fenster, die Licht ins Zimmer bringen. Man kann nicht hinein- bzw. rausschauen und auch das Öffnen ist im Erdgeschoss nicht möglich. Die oberen Etagen werden einen Balkon haben. Die Einrichtung ist insgesamt sehr modern. Boden, Wände und Aufbauten sind aus Sichtbeton und man merkt, dass viel Wert auf das Designkonzept gelegt wurde. Die Betten sind sehr bequem. In diesem Bereich vermissen wir allerdings Lichtschalter, welche man vom Bett aus erreichen kann. Lampen sind auf beiden Seiten des King-Size Bettes vorhanden. Dieses kleine Problem wird für die oberen Etagen berücksichtigt. Lösungen für das EG hat man auch schon erarbeitet. Der Schrank ist offen gehalten und hat ausreichend Staufläche. Bügeleisen mit Bügelbrett sind vorhanden. Für die Größe der Zimmer ist der Toilettenraum zu klein und eng. Hier hätte man bei der Planung ruhig etwas großzügiger sein dürfen. Aufstehen oder Setzen bei geschlossener Tür ist für große oder kräftige Personen fast unmöglich. Das ist für uns der größte Kritikpunkt an den Zimmern, aber leider nur sehr schwer zu korrigieren. Die Dusche ist normal groß und es gibt warmes Wasser. Es gibt einen Fön und einen kleinen Spiegel, allerdings fehlt in diesem Bereich des Raums eine Steckdose für den Rasierer oder Fön. Das soll bei den oberen Etagen ebenfalls berücksichtigt werden. Es stehen Bademäntel, Handtücher und extra Pool/Strandtücher zur Verfügung, welche bei Bedarf täglich gewechselt werden. Ein großer Spiegel und ein Wäscheständer würden dem Raum noch gut tun. Die Küchenzeile mit Kühlschrank, Waschbecken, Toaster, Kaffeemaschine und Wasserkocher ist im Gegensatz zum Nassbereich großzügig geschnitten. Die restliche Einrichtung des Raums ist ein großer Esstisch mit zwei Stühlen, ein Dreisitzer-Sofa mit Couchtisch und einem mittelgroßen Fernseher. Zudem gibt es noch einen kleinen Tisch mit zwei Stühlen als Balkon/ Terrassenmöbel. Teller, Gläser und ein paar weitere Küchenutensilien sind vorhanden. Es gibt keine Herdplatten zum Zubereiten von warmen Speisen. Die Zimmer sind ruhig und die Klimaanlage erfüllt ihren Zweck. Der Safe ist klein, aber für die wichtigsten Reisedokumente und eine Kamera ausreichend. Tablets o.ä. können dort leider nicht verstaut werden. Pool/Gartenbereich: vor den EG Zimmern liegt der Pool, welcher mit ca. 4x8m eine ordentliche Größe im Verhältnis zur Zimmeranzahl hat. Es stehen Liegen und Sitzmöglichkeiten zur Verfügung und die Lösung mit dem Kunstrasen hat uns gut gefallen. Es sieht immer frisch aus. Es gibt noch eine überdachte Sitzecke, Bäume, Sträucher sowie einen Brunnen mit zwei Engelsfiguren. Alles sehr schick. Die Hotelbilder lügen auch hier nicht, allerdings ist der Bereich auch nur genau so groß wie man es dort sieht und die Nachbarbauten sind auf den Bildern nicht zu sehen. Der Boden des Gartenbereich sollte nach Ende aller Bautätigkeiten nochmal gründlich gereinigt und überarbeitet werden, da er den ein oder anderen Farb- und Putzklecks abbekommen hat. Einige Fliesen haben auch schon ihre Macken. Ein witziges Detail ist die Kirchenkanzel im Gartenbereich, der Zweck ist uns allerdings nicht ganz schlüssig. Die Beleuchtung bei Nacht macht schon einiges her und da die Nachbargrundstücke nicht beleuchtet sind, ist die Anlage schon ein kleiner Blickfang dieser Gegend. Das große Eingangstor, welches aus Vollholz gefertigt wird und an eine Kirchentür erinnern soll, wird erst im Laufe der nächsten Wochen installiert. An der Straßenseite der Sallestraat werden die Pfeiler gerade mit Gasleitungen bestückt, um am Abend „brennende“ Schalen zu befeuern - ein weiterer Blickfang. Die Straße vorm Hotel ist gut befahren, sodass man am Poolbereich Autoverkehr mitbekommt, nach kurzer Zeit ist es uns aber nicht mehr so störend vorgekommen. Lage: fußläufig erreicht man innerhalb von 5 Minuten Supermärkte und Restaurants. Downtown mit der historischen Straßenbahn und die Einkaufsstraßen sind dann nur noch weitere 300 Meter entfernt. Links und rechts vom aktuellen Hotelkomplex sind „leere“ Grundstücke, die zum Hotel gehören, aber zur Zeit nur als Baustellenlagerfläche dienen. Dort sollen irgendwann mal weitere Gebäude und die hoteleigenen Parkflächen entstehen. Dies wird aber noch einige Zeit in Anspruch nehmen und schätzungsweise Ende 2020 soweit sein. Solange parkt man auf der Schotterfläche. Auf der linken vorderen Seite der Anlage wird das Restaurant „The Chapel“ entstehen, leider gibt es hier ebenfalls noch bauliche Verzögerungen. Während der Osterferien wird es aber einen großen Schritt nach vorne geben, da dann die Schulen in der Umgebungen geschlossen sind und Abbrucharbeiten stattfinden dürfen. Die Genehmigungen sind erteilt. Mit Fertigstellung dieses Gebäudes wird dann auch Frühstück angeboten und es können Getränke erworben werden. Personal: Andrew, der Manager dieser Anlage, ist super freundlich und nett und kümmert sich vorbildlich um seine Gäste. Die umfangreiche Liste der gesamten Zimmerausstattung zum Gegenzeichnen sollte überdacht werden. Fazit: Wenn es fertig ist, wird es bestimmt mal eine schöne Anlage in Downtown Oranjestad. Zurzeit muss man sich aber noch mit Dingen herumschlagen, die manch einer im Urlaub nicht haben möchte. Wer aber ein gutes Zimmer benötigt und den Tag an Aruba’s tollen Stränden verbringen wird, für den kann man die Anlage zu den aktuell sehr günstigen Preisen empfehlen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: April 2019
Zimmer
Lage
Service
Reiseart: als Paar
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Mari A hat im Jan. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Ulvila, Western Finland, Finland16 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Das Hotel ist noch nicht fertig und wird nicht bald sein, vielleicht 2020. Sie zogen uns in ein anderes Hotel der unteren Klasse ohne Rezeption, Restaurant, Pool oder andere Dienstleistungen. Sie haben uns auch überfordert. Zum Glück scheint es, dass beide buchen. com und Hotels. com hat geschlossen, um sie noch zu verkaufen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Januar 2019
Zimmer
Sauberkeit
Service
Reiseart: als Paar
Google
2 geteilte Inhalte
Hilfreich
Senden
Helen C hat im Jan. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Thunder Bay, Ontario5 Beiträge13 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben gerade unsere Reservierung aufgrund aller Bewertungen storniert! Wir hatten unsere Flüge, Mietwagen und Urlaub gebucht, aber zum Glück haben wir all diese Bewertungen gesehen, die uns über den Zustand dieses Hotels warnten. Zumindest konnten wir durch Expedia unser Geld zurückbekommen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Januar 2019Reiseart: als Paar
Google
1 geteilter Inhalt
Hilfreich
Senden
SLL1973 hat im Dez. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Aurora, Kanada29 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Ich hatte ursprünglich im Monastery Suites für zwei Nächte in Aruba gebucht, wurde aber gerade in der Woche vor unserer Abreise per E-Mail darüber informiert, dass das Hotel aufgrund von Verzögerungen beim Bau erst eine Woche nach unserer Reise geöffnet sein wird. Sie versuchten, uns stattdessen in einem ihrer anderen (kleineren) Hotels ohne Aufpreis zu buchen, und versuchten, eine kostenlose Abholung am Flughafen anzubieten. Als wir nach Aruba reisten, mieteten wir ein Auto für einen Erkundungstag und wollten auch die Monastery Suites besuchen, um das schöne Anwesen zu sehen und vielleicht das Restaurant oder den Geschenkeladen zu genießen, den sie auf ihrer Website beworben haben. Es war alles ein Betrug! Ich habe einen bildlichen Beweis dafür, dass dieser Ort noch Monate nicht geöffnet ist und wahrscheinlich nie ein Kloster war. Sie versuchen, die Menschen mit ihrer Website / Broschüre einzusaugen und tauschen dann ihre anderen weniger wünschenswerten Unterkünfte gegen verzweifelte Reisende aus.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2018Reiseart: mit Freunden
Google
5 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
PREISSPANNE
69$ - 120$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
KaribikArubaOranjestad
ANZAHL DER ZIMMER
17
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Monastery Suites
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Monastery Suites?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Kay's Fine Jewelry (0,7 km), Gemani Jewelers Aruba (1,0 km) und Royal Jewels & Diamonds (0,8 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Monastery Suites an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Frühstück inklusive und Pool.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Monastery Suites?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Kochnische, Minibar und Klimaanlage.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Monastery Suites an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Frühstück inklusive , Restaurant und Lounge genießen.
Bietet Monastery Suites Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Monastery Suites?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Fred Restaurant, Carte Blanche Restaurant und L.G. Smith's Steak & Chop House.
Bietet Monastery Suites Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu Pool, Fitnesskurse und Yoga-Kurse.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Monastery Suites?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch, spanisch und niederländisch.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Monastery Suites?
Viele Reisende besuchen Bushiribana Gold Mill Ruins (6,9 km), Fort Zoutman Historical Museum (0,8 km) und Old Dutch Windmill (4,6 km).
Bietet Monastery Suites einen schönen Ausblick?
Ja, Gäste genießen hier häufig Blick auf die Stadt.