Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Anse Kerlan, Praslin Seychellen
3 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Booking.com
264 $
Zum Angebot
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Hotels.com
264 $
Zum Angebot
Agoda.com
203 $
Zum Angebot
Expedia.com264 $
Travelocity268 $
ZenHotels.com273 $
Alle 12 Angebote anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (515)
360
Panoramen (19)
Zimmer und Suite (316)
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 2 von 2  in Anse Kerlan
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice
Das Castello Beach Hotel ist das einzige All-Suite Hotel auf Praslin in der 4-Sterne-Kategorie. Das Hotel bietet insgesamt 26 Suiten in zwei einstöckigen Gebäuden und zusätzlich eine private Pool Villa mit vier Schlafräumen.JUNIOR SUITEDie Junior Suite (ca. 44 qm) ist in einem minimalistischen aber dennoch luxuriösen Stil konzipiert. Die Suite bietet einen Sitzbereich mit Deckenventilator und Klimaanlage, private Terrasse oder Balkon, Minibar, Safe, Kaffee- und Tee-Bereiter, TV-DVD und Telefon und ein geräumiges Badezimmer mit Dusche und Fön. Ein Zusatzbett oder Kinderbett ist auf Anfrage möglich.FAMILY SUITEDie Family Suite umfasst ca. 54 qm und bietet sämtliche Annehmlichkeiten der Junior Suite und zusätzlich ein separates Schlafzimmer mit zwei Betten.Die Family Suiten sind die ideale Urlaubsunterkunft für Familien mit bis zu drei Kindern.FAMILY MAXI SUITECa. 98 qm, Junior und Family Suite kombiniert.POOLVILLA1999 erbaut und jetzt eingebettet in die traumhafte Hotelanlage bietet die Poolvilla einen privaten Bereich von ca. 450 qm. Sie umfasst ein Wohnzimmer mit Essbereich, Musik und TV-Lounge, Küche, 2 Gästetoiletten, 4 Doppelzimmer (3 mit Doppelbett, 1 mit zwei Einzelbetten), drei Badezimmer und einen Wäscheraum. Alle Schlafzimmer haben Ventilatoren, drei davon verfügen zusätzlich über eine Klimaanlage. Der Außenbereich bietet 2 Terrassen, einen großen privaten Swimmingpool und einen Strandpavillon.Die geräumige Poolvilla mit ihren 4 Schlafzimmern lädt ein zum ungestörten Entspannen am Privatpool und zu köstlichen Mahlzeiten, die auf der eigenen Terrasse serviert werden.
Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool
Kostenloses Frühstück
Strand
Vermietung von Fahrrädern
Autovermietung
Massage
Parkmöglichkeiten
WLAN
Außenpool
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Bar am Pool
Tauchen
Wandern
Schnorcheln
Gepäckaufbewahrung
Lebensmittelgeschäft
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Privatstrand
Zimmerreinigung
Eigener Balkon
Kaffee- und Teebereiter
Minibar
Flachbildfernseher
Badewanne/Dusche
Zimmerservice
Safe
Sitzgruppe
Mehr anzeigen
Zimmertypen
Blick auf den Ozean
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTELSTIL
Mittelklasse
Familie
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und 1 weitere
349Bewertungen19Fragen & Antworten33Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 144
  • 105
  • 52
  • 22
  • 26
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Mareike hat im Feb. 2022 eine Bewertung geschrieben.
Chemnitz, Deutschland2 Beiträge
Sehr familiär und gut geführtes Hotel, die Angestellten sind sehr freundlich und immer ansprechbar. Sehr gepflegte und ganz ruhige Anlage, direkt am sehr schönen Strand mit Blick auf die Inseln Cousin und Cousine und mit Sonnenuntergang. Ausreichend Liegend stehen unter schattenspendenden Palmen zur Verfügung. Unser Badezimmer haben wir am ersten Tag reklamieren müssen da in der Dusche das Wasser nicht recht abfließen wollte, nach 20 min bekamen wir ein Upgrade auf eine größere Suite ohne viel Aufhebens. Von den ca 25 Suiten waren während unseres Aufenthalts (9 Tage) nur wenige belegt, sodass die Servicequalität überragend war. Dies haben wir auch entsprechend honoriert. Wir hatten Halbpension gebucht und wurden jeden Abend von unserem „Starkoch😊“ mit den wunderbarsten Kreationen verwöhnt, wirklich außergewöhnlich gut, (unser Anspruch ist recht hoch). Wir fühlten uns sehr wohl, besonders die kurzen Wege von den Zimmern zum Restaurant und zum sehr schönen Strand sind sehr komfortabel. Der Busstop ist direkt an der Zufahrtsstraße, für 12 Rupien kann man überall hin, zB. Valle Du Mai, Grand Anse…Auch ein kleiner Supermarkt ist direkt an der Straße, 3min zu Fuß. Sehr zu empfehlen sind die Bootstouren, organisiert von Larry, der jeden Tag eine Stunde am Strand ansprechbar ist. Das Hôtel bietet einmal die Woche eine kostenlose Treckingtour zur Anse Lazio und Anse Georgette an, super schön und interessante Infos vom Guide, man sollte aber halbwegs fit sein. Insgesamt sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, wir haben uns so in die Seychellen verliebt, und werden dieses Hôtel sicherlich noch einmal besuchen, zumindest für das Abendessen 😊viele Grüße an das tolle Team!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Januar 2022Reiseart: Reiseart:
Hilfreich
Senden
Michael hat im Feb. 2022 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Wir waren vom 31.1.22 bis 9.2.22 in der Regenzeit dort, aber innerhalb von 9 Tagen nur einen kleinen Schauer abbekommen, was bei den herrschen Temperaturen eher angenehm als unangenehm ist. Wir hatten zu zweit ein riesiges, schönes und sehr ruhiges Familienzimmer. Das gesamte Serviceteam ist außerordentlich freundlich und immer hilfsbereit, sogar meine zerbrochene Lesebrille wurde repariert. Auch wurden wir gut beraten zu den Touren die wir unternommen haben. Vor allem hatten wir aber auch ganz tolle Servicekräfte im Restaurant! Das Essen ist sehr ordentliche Handwerkskunst aus vorzugsweise heimischen Produkten. Wir haben immer Fisch gegessen - sehr empfehlenswert. Wenn wir nicht unterwegs waren, sind wir morgens an dem kleinen Strand beim Hotel gewesen, bei Ebbe kann man dort gut schwimmen und nachmittags sind wir zu dem großen, wunderschönen Strand in der Nähe gelaufen (30 min): Anse Georgette. Uns hat die Lage des Hotels, die kaum touristisch ist, ebenfalls gefallen. Wer einigermaßen gut zu Fuß und ein wenig Interesse für die Natur hat, dem ist die Trecking Tour zu empfehlen. Wir würden jederzeit gerne wiederkommen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2022Reiseart: Reiseart:
Hilfreich
Senden
monika w hat im Dez. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Duisburg, Deutschland13 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
+1
Wir waren auf unserer ersten Station während des Insel Hoppings hier auf Praslin. Die ganze Anlage hat uns sehr gut gefallen . Die schönen Pavilions haben eine grandiose Aussicht. Die Hotelanlage ist sehr gepflegt und liegt direkt am Meer . Im Restaurant sitzt man immer im Freien und genießt den tollen Ausblick. Unsere Junior Suite war sehr geräumig und sehr sauber. Die Matratzen super bequem. Denn ich bin nicht leicht zufriedenzustellen bei meinem Schlaf !!!! Frühstücksbuffet war für uns ausreichend und es gab immer sehr leckere Eierspeisen und kleine Süße Teile. Sehr lecker. Wir hatten keine Halbpension . Würder ich aber empfehlen, da das Abendessen hervorragend war. Wenn es Mängel gab wurden sie durch sofort behoben. Michel, der Manager , hat uns super nett begrüßt. Und er war immer bemüht uns zu helfen. Wir konnten sofort ein Auto mieten . Zu empfehlen ist Blue Cars. Ich hatte dort leider einen Unfall und musste im Krankenhaus behandelt werden. Vielen Dank Michel für Ihre Hilfe. Wir werden dieses Hotel auf alle Fälle wieder buchen Vielen Dank auch an das nette Personal
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2021
Zimmer
Sauberkeit
Service
Zimmertipp: Die Junior Suite mitTerrasse bei der Rezeption (nr.3) hat eine Super Matratze und dort ist es...
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
Herbert G hat im Nov. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Nürnberg, Deutschland3 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Zu dem Zimmer möchte ich folgendes erzählen: Es ist ziemlich düster in unserem Zimmer gewesen und es herrschte ein muffiger Geruch, der sich auch auf die Klammoten ausgebreitet hatte. Schon am ersten Tag hatten wir Probleme mit der Toiletenspüllung. Wir haben es gleich an der Rezeption angesprochen, das die Spüllung nicht richtig spühlt. Es kam ein Hausmeister vorbei und sagte man müsse zwei bis drei Mal die Spüllung drücken bis es ginge. Während unserer ganzen Zeit dort, haben wir es immer noch nicht richtig rausgefunden, da es beim zweiten, dritten bis fünften Mal erst klappte. Das Bett war nicht nur unbequem, sondern hatte auch bei jedem rumdrehen sehr laut geknarzt. Das hatte zu schlaflosen Nächten geführt. Die Deckenventilatoren hängen gefühlt nur noch an den Stromanschlüssen, da diese bereits deutlich zu sehen waren. Wen man die Ventliatoren angestellt hatte, haben sich diese außerdem durch die lockere Aufhängung aufgeschauckelt und wurden laut. Da wir nicht von sicher waren, ob diese uns irgenwann auf den Kopf fallen würden haben wir diese nicht mehr betätigt. Beim Restaurant hatten wir aber die größten Ärgernisse. Diese gab es sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen. Beim Frühstück musste man die Getränke bei der Kellnerin bestellen. In den ersten drei Tagen hatte ich nach Orangensaft gefragt und alle drei Tage hieß es, es gebe keinen Orangensaft mehr und mir wurden andere Säfte angeboten. Man könnte ja meinen, dass es zumindest nach dem zweiten Mal nachfragen ein Orangesaft nachgekauft werden könnte und zur Verfügung gestellt wird. Dem war aber nicht so. Wir beschränkten uns dann auf Tee oder Cafe. Allerdings wurde dieser, dann manchmal überhaupt nicht gebracht. Beim ersten und zweiten Vergesser, dachten wir es kann mal vorkommen. Aber als es die ganze Woche über so weiter ging, haben wir verstanden das es wohl kein Zufall war. Die Auswahl beim Frühstück war für ein vier Sterne Hotel sehr bescheiden. Es gab ein paar warme Gerichte was noch okay war. Man musste aber in einem kleinen Kühlschrank versuchen die vier Fleischsorten und zwei Käse Angebote raus zu pfrimen. Dazu muss man bei 1,90 m Größe in die Hocke gehen und den Kopf anwinkeln um überhaupt was zu sehen. Die Brotauswahl war auch sehr bescheiden und beschränkte sich die ersten Tage unseres Aufenthalts auf drei Toastsorten und ein weiteres Brot zum selber schneiden. Im allgemeinen wirkten die Kellenerinen lustlos und machten keine großen Anstalten den Gästen etwas Service zu bieten, sodass man sich als Gast wie fehl am Platz gefühlt hatte. Am Abendessen gab es auch Probleme mit dem Essen. Da es A la Carte ist mussten man sich das Essen aussuchen. Es gab zwei Vorspeisen, zwei Hauptspeisen und ein Nachtisch. Nach der Bestellung wurde irgendwann die Vorspeise serviert. Diese war mit ein paar Esslöfeln dann aber auch schon gegessen. Dann hatte es wieder eine gefühlte Ewigkeit gedauert bis die Hauptspeise gebracht wurde, die übrigens auch eher eine Kinderportion gleicht. Dieses Spiel hat sich fast jeden Abend so abgespielt. Die ersten zwei Tage haben wir uns nichts dabei gedacht. Aber irgendwann waren wir nur noch genervt von diesem "Service". Auf die Nachspeise habe ich bewusst verzichtet um nicht am Abendtisch übernachten zu müssen. Am ersten Tag hatte ich mir noch Bier und meine Freundin Cocktail bestellt. Beide Getränke waren nicht mal richtig kalt. Am zweiten Tag hatten wir, dann eine Flasche Wasser bestellt und uns wurden zwei Flaschen gebracht. Da man die Getränke beim Abendessen bezahlen bzw. die Rechnung signieren musste, musste ich wieder lange warten bis die Rechnung gebracht wurde. Daraufhin haben wir die Bestellung von Getränken am Abend gelassen, weil es einfach ein Witz war. Nun noch zwei Sachen die uns besonders gestört hatten. An einem Tag in der KW44 kamen wir kurz nach 9 (wir haben bis dahin früher gefrühstückt), da gab es nur noch einen einzigen freien sauberen Tisch. Alle anderen Tische war noch mit dem Besteck der Vorgäste verdreckt bzw. es waren noch vier Tische mit Gästen belegt. Nach uns kam noch eine Mutter mit Ihrem Kind. Sie konnte keinen sauberen Tisch finden. Es gab zwar eine Kellnerin, allerdings machte sie keine Anstallten die Tisch abzuräumen und war warum auch immer hinter der Bar beschäftigt. Also musste die Mutter selber einen Tisch frei räumen damit Sie mit ihrem Kind was essen konnte. An dem Tag war die Tecke auch halb leer und was es gab, war einfach liebloss zerrupft von den Gästen. In den 30 Mintuen währen wir gefrühstückt hatte, wurde nicht ein einziger Tisch abgeräumt. An dem Morgen war es mir zu viel und ich habe die deutsch Rezeptionistin auf die Lage beim Frühstück und Abendessen angesprochen. Sie musste dann zugeben, dass sie wohl einige Personelle Schwierigkeiten haben. Daraufhin gab es zumindestens am nächsten Morgen Säfte (auch Orangensaft), denn man sogar selber zapfen konnte. Es gab dann auch etwas mehr Auswahl an Brot und Gemüse beim Frühstück. Die zweite Sache war: Wir hatte an unserem letzten Tag beim Abendessen wieder etwas von der Karte bestellt. Nach sehr langem Warten wurde die Vorspeise gebracht. Wir haben dann wieder eine Ewigkeit gewartet. Es sind bereits Leute deutlich später nach uns gekommen und haben was zu Essen bekommen. Nach einer Stunde Wartezeit war ich nur noch verärgert. Wir sind dann aufgestanden und hungrig auf das Zimmer gegangen. Ich habe noch der Rezeption gesagt, das es absolt nicht in Ordnung ist. Daraufhin kam noch der Hotelchef. Er hatte versucht zu schlichten. Wir hatte aber absolut keine Lust mehr. Es war übrigens das zweite Mal das wir auf unser Abendessen verzichtet hatten. In der KW44 waren wir bereits schon mal so entnervt von dem Restaurant das wir erst gar nicht hingegangen sind. Und dafür verlangt das Restaurant, wenn man Vor-Haupt- und Nachspeise bestellen würde umgerechnet ca. 60 €? Bei einer Solchen Bedienung im Restaurant in Deutschland würde ich erstens ein Mal nicht so lange warten sondern schon früher gehen und nie wieder kommen. Aber da wir dort ja essen mussten hatte wir keine Wahl. Und zweitens ist es mir immer noch unbegreiflich wie es den sein kann, dass man bei lediglich 5 Gerichten so ewig lange warten muss. Man kocht die Gerichte parallel vor und gibt sie den Gästen raus. Das kann doch nicht so schwer sein!!!! Um zum Abschluss zu kommen. Für ein vier Sterne Hotel mit sehr teuren Übernachtungspreisen ist es überhaupt nicht gerechtfertigt. Und unser Aufenthalt auf den Seychellen hatte nicht viel von einem sorglosen und erholsamen Aufenthalt was das Hotel als ganzes betrifft.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: November 2021
Zimmer
Sauberkeit
Service
Zimmertipp: kann leider keine Empfehlung machen
Mehr Zimmertipps anzeigen
Hilfreich
Senden
bossanova60 hat im Nov. 2021 eine Bewertung geschrieben.
Wiesbaden, Deutschland222 Beiträge84 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Mein Mann und ich hatten wunderbare Tage im Castello Beach. Das Hotel liegt direkt am Meer, drei kleine Strände zieren das Gelände. Das Personal hat natürlich ein anderes Tempo als die Menschen hier in Deutschland, aber das ist das Schönste, wenn man reist: andere Menschen und andere Kulturen zu begegnen. Vorhin habe ich die Bewertung von Bekannten aus Graz, die wir dort getroffen haben, gelesen. Genau die Bewertung von „778helmutt“ möchten wir unterstreichen und uns ganz herzlich bei Michel und seinem netten, lustigen Team bedanken. Wir hatten wunderbare Tage dort gehabt, und es wäre sogar besser gewesen, wenn nörgelnde deutsche Touristen, die selbst ein „Standard Zuhause“ besitzen, sich nicht aufführen wurden, als wären sie nicht in einem vier Sterne sondern in einem fünf Sterne Gran Luxo Unterkunft untergebracht. Eins hat uns gewundert: die „Schwiegertochter in Spe“ des deutschen Besitzes und ihre Mutter machten im Castello Urlaub - und haben stets eine besondere Behandlung verlangt. Morgens immer mit einer Kokosnuss zu frühstücken und immer außerhalb des Restaurants auf einer Podeste mit Blick zum Meer. Vielleicht die Lektüre über das Leben von großen Managern wie Rudolf-August Oetker oder Reinhard Mohn bei Bertelsmann würden den Damen beibringen, wie man würdevoll den Respekt und die Herzen von Mitarbeitern gewinnt. Wir kommen gerne wieder zum Castello Beach Hotel!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: November 2021Reiseart: Reiseart:
Zimmertipp: Schwimmschuhe wären auf Praslin sehr hilfreich
Mehr Zimmertipps anzeigen
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Zurück
123456
PREISSPANNE
198$ - 259$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
castello beach, hotelbewertungen castello beach praslin, hotel castello beach anse kerlan
STANDORT
SeychellenPraslinAnse Kerlan
ANZAHL DER ZIMMER
26
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Castello Beach Hotel
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Castello Beach Hotel?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Anse Georgette (2,1 km), Curieuse Island (6,1 km) und Petite Anse Kerlan (1,7 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Castello Beach Hotel an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Frühstück inklusive und Pool.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Castello Beach Hotel?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Minibar, Klimaanlage und Flachbildfernseher.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Castello Beach Hotel an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Frühstück inklusive , Restaurant und Lounge genießen.
Bietet Castello Beach Hotel Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Castello Beach Hotel?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Les Rochers, Les Lauriers und La Goulue.
Bietet Castello Beach Hotel Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu Pool.
Bietet Castello Beach Hotel Reinigungsservices an?
Ja, chemische Reinigung und Wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Castello Beach Hotel?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch, spanisch, französisch, deutsch und portugiesisch.
Bietet Castello Beach Hotel einen schönen Ausblick?
Ja, Gäste genießen hier häufig Blick auf den Ozean.