Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Quaint Boutique Hotel Nadur

Speichern
13 December Street, Nadur, Gozo Malta
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Expedia.com
125 $
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 06.06.20
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Booking.com
125 $
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 05.06.20
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Hotels.com
124 $
zum Angebot
Kostenlose Stornierung bis zum 06.06.20
Jetzt buchen und erst bei der Ankunft bezahlen
Travelocity124 $
Orbitz.com124 $
CheapTickets124 $
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (100)
Zimmer und Suite (38)
Speisesaal (4)
Zertifikat für Exzellenz
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.

Nähere Informationen

Nr. 1 von 2 Hotels in Nadur
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zertifikat für Exzellenz

Wenn Sie nach einem familienfreundlichen Hotel in Nadur suchen, sind Sie im Quaint Boutique Hotel Nadur genau richtig.

Die Zimmer bieten Annehmlichkeiten wie Flachbildfernseher, Klimaanlage und Kühlschrank und Gäste können dank dem kostenlosen WLAN online gehen.

Das Quaint Boutique Hotel Nadur bietet eine Gepäckaufbewahrung, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Das Hotel bietet auch Frühstück. Wenn Sie bei Ihrem Besuch des Quaint Boutique Hotel Nadur mit dem Auto anreisen, steht ein Parken an der Straße zur Verfügung.

Möchten Sie bei Ihrem Besuch in Nadur vielleicht Rippchen probieren? Dann warten in der Nähe Restaurants wie The Fat Rabbit oder Fliegu Restaurant auf Sie.

Während Ihres Aufenthalts sollten Sie aber auch ein Militärmuseum besuchen, wie z. B. Kelinu Grima Maritime Museum.

Das Personal des Quaint Boutique Hotel Nadur freut sich schon auf Ihren Besuch.

Mehr lesen
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloser öffentlicher Parkplatz in der Umgebung
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Restaurant
Tauchen
Wandern
Autovermietung
Gepäckaufbewahrung
Nichtraucherhotel
Parken an der Straße
WLAN
Frühstück verfügbar
Reiten
Schnorcheln
Angeln
Privater Check-in/Check-out
Wäscheservice
Bügelservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Klimaanlage
Zimmerreinigung
Eigener Balkon
Safe
Abgefülltes Trinkwasser in Flaschen
Kühlschrank
Flachbildfernseher
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Suiten
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Zentral gelegen
Gesprochene Sprachen
Deutsch,Englisch,Italienisch

Standort

Vollbild
57Einiges gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 57 von 100
14Restaurantsin einer Entfernung von maximal 1 km
1Sehenswürdigkeitin einer Entfernung von maximal 1 km
190Bewertungen3Fragen & Antworten5Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 122
  • 51
  • 14
  • 2
  • 1
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Das Quaint Boutique Hotel befindet sich mitten im Zentrum von Nadur. Direkt neben der großen Kirche und in einem historischen Gebäude. Dieses wurde bereits vor knapp 100 Jahren als Hotel genutzt, ist dann aber verfallen und wurde erst vor kurzer Zeit komplett renoviert. Zimmer und Einrichtung sind modern. Was aber wenig zum Charme des alten Gemäuers passt. LAGE und UMGEBUNG Dass Quaint Boutique Hotel lässt sich recht gut mit dem Bus erreichen. Es gibt zwei Linien die stündlich vom Hafen bis nach Victoria fahren. Zur Bushaltestelle läuft man maximal fünf Minuten. Mit den Fahrplänen nimmt man es auf Gozo allerdings nicht so ernst. Also besser fünf bis zehn Minuten vor der angegebenen Zeit an der Haltestelle stehen. Sonst wartet man vergeblich. Vom Hafen aus fährt man je nach Buslinie 10 bis 25 Minuten bis nach Nadur. Bis nach Victoria brauchen die Busse weitere 20 bis 25 Minuten. Bei unserem Aufenthalt war das Zentrum von Nadur leider für zwei Tage gesperrt. Die Umleitung der Busse sehr weiträumig angelegt. Man kommt aber ohne Problem auch mit dem günstigen Nahverkehr zu allen Attraktionen der Insel. Das Hotel selbst ist direkt in der Ortsmitte. Unmittelbar neben der großen Kirche. Von unserem Balkon aus konnte man sogar in weiter Ferne das Meer sehen. Neben dem Hotel ist eine Art Marktplatz mit verschiedenen Geschäften und Restaurants. Während unseres Aufenthalts hatte man damit begonnen für das "Festa" aufzubauen. Die Aufbauarbeiten (lautes Hämmern, Sägen, Bohren, Abladen von Deko-Material, umherfahrende Autos) ruhten am Tag und dauerten dafür die gesamte Nacht. An Schlaf war deshalb kaum zu denken. ZIMMER Unser Zimmer (Nummer 9) befand sich in einem der oberen Stockwerke des Hotels. Zwar gab es einen Fahrstuhl, aber man musste trotzdem noch stets eine Treppe hoch oder runterlaufen um zum Zimmer zu gelangen. Das Zimmer recht groß und sauber. Die Wände weiß gestrichen, der Boden bestand aus hellem Laminat. Kein Teppich. Allerdings viel zu modern eingerichtet. So das es nicht zum Charme des alten Gebäudes und zum Dorfcharakter passte. Auch mit den Fotos der ursprünglichen Buchungsseite stimmte das Zimmer nicht überein. Standard-Ausstattung anstatt dem schönen, dort gezeigten Himmelbett. Das breite Doppelbett bot jedoch nur eine mäßige Schlafqualität. Die vier Kopfkissen waren aufgeblasen wie Luftballons und nicht wirklich weich. Die Bettdecke musste man sich teilen. Es gab auch noch ein Schlafsofa und eine Sitzecke mit Tisch. Der Wandschrank (mit Safe und Kühlschrank) bot viel Platz. Eine ausklappbare Kofferablage gab es ebenfalls. Gegenüber vom Bett eine Art Schreibtisch mit Stuhl. Das TV-Gerät groß und mit internationalen Programmen. Ein Wasserkocher mit Tee/Kaffee/Zucker (kostenlos, tägliche Nachfüllung) stand auch zur Verfügung. Eine Flasche Wasser gab es hingegen nur bei der Ankunft gratis. Das Badezimmer winzig klein. Mit geräumiger Duschkabine (Regendusche und Stick-Brause). Wasserdruck und Wassertemperatur gut. WC, Waschbecken mit Spiegel und separatem Kosmetikspiegel. Handtuchhalter. Recht wenig Ablagefläche. Das "Fenster" im Bad führte nicht nach außen, sondern zum Lüftungsschacht der Heizanlage. Die Handtücher (2x Badetuch, 2x Handtuch) wurden täglich erneuert. Das Hygiene-Material (Duschgel, Shampoo, Conditioner, Bodylotion) ebenfalls. Das einzige "Fenster" im Zimmer war die Glastür zum Balkon. Von dort aus hatte man einen direkten Blick auf die gegenüberliegende Kirche, sowie (in weiter Ferne) das Meer. Der Balkon war jedoch so klein, dass man darauf nur die Wäsche trocknen konnte (eine Wäscheleine war bereits vorhanden). Die Schalldämmung des Zimmers: Sehr schlecht. Wenn andere Gäste mitten in der Nacht ins Hotel kamen konnte man jedes Geräusch hören. Das Klappern der Schuhe auf der Treppe genau so wie das Schlagen der Türen und das prasselnde Wasser der Dusche. Die Dämmung der Balkontür war ebenfalls miserabel. Jedes Geräusch auf der Straße drang lautstark bis ins Zimmer hinein. SERVICE Die Angestellten waren nett und freundlich. Leider war die Rezeption nicht Tag und Nacht besetzt. Ein Self-Check-In wäre jedoch auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich gewesen. Die Tür zum Hotel ließ sich nämlich mit einem Zahlencode öffnen. Eine Notfall-Hotline stand auch während der Nacht für die Gäste bereit. Nach dem Check-Out konnten wir die Koffer noch bis zum Abend im Zimmer lassen und dieses bis dahin auch nutzen (die Rezeption war am Abend nämlich nicht mehr besetzt). Wifi-Internet war im gesamten Hotel kostenlos und recht schnell. Auf dem Zimmer gab es auch einen Adapter für die Steckdose. Allerdings sonst keine Möglichkeit elektrische Geräte anzuschließen oder aufzuladen. Die einzige vollwertige Steckdose im Zimmer war neben dem Bett und da war schon die Nachttischlampe dran angeschlossen. Als wir versucht haben den Haartrockner an der zweiten Steckdose (für Rasierapparate) im Badezimmer anzuschließen knallte mit Blitz und Rauch die Sicherung durch. GASTRONOMIE Das Frühstück war im Preis der Übernachtung bereits enthalten. Es wurde im kleinen Restaurant im Erdgeschoss des Hotels eingenommen. Die Einrichtung des Restaurants eher schlicht und viel zu dunkel. Winzige Tische und Polsterstühle. Aber wenigstens waren genug Sitzplätze vorhanden. Für die Gäste stand ein Buffet zur Verfügung an dem man sich frei bedienen konnte. Auswahl und Qualität leider spärlich (simple Supermarkt-Ware). Auch die Präsentation keineswegs liebevoll oder "gekonnt". Sehr nett hingegen: Ein älterer Herr leitete das Frühstücks-Restaurant und hat auf Wunsch stets Pfannkuchen oder Omeletts frisch zubereitet. Getränke hat man nicht zum Tisch gebracht. Diese musste man selbst vom Buffet holen. Kaffee, Instant-Kaffee (ohne Koffein), Tee (4 Sorten, Teebeutel von Twinings). Milch und Saft standen in einem ansonsten fast leeren Kühlschrank. Joghurt (in Bechern), Toast-Brot und Brot in Scheiben (noch in den Supermarkt-Tüten), Croissants, Plätzchen und Cookies (2 Sorten). Dazu in Portions-Packungen Nutella, Honig, Marmelade. Äpfel, Orangen, Bananen. Cornflakes und Choco-Pops aus einem Spender. Fazit fürs Frühstück: Okay, da inklusive. Aber gerade weil das Hotel auf dem Dorf ist und das Hotel ein Boutique- Hotel sein will, hätte ich mir eine bessere Auswahl und Qualität der Speisen gewünscht. Ein Blick auf den Wochenmarkt unmittelbar vor dem Hotel hätte gereicht. Da hat man wirklich allerhand Frühstücks-Ware gekonnt in Szene gesetzt. Im (nicht ganz billigen) Hotel hingegen wurde Supermarkt-Ware einfach lieblos in eine Ecke gestellt und als "Buffet" verkauft.
Mehr lesen
Ein kleines, hübsches, modernes Hotel mitten im Zentrum von Nadur. Der Service ist absolut in Ordnung und auch der Self-Check-In klappte wie immer Reibungslos. Die Zimmer waren sauber, absolut großzügig und wurden vom Room-Service jeden Tag ordentlich hergerichtet. Der Stil ist modern und "less is more" steht klar im Focus der Einrichtung. Die Klimaanlagen funktionierten alle reibungslos und sehr leise. Das Frühstück ist wie in Boutique Hotels meist üblich, überschaubar. Wer also viel Wert auf ein üppiges Frühstücksbuffet mit allen Schikanen legt, wird enttäuscht sein.
Mehr lesen
Schönes, kleines Boutique-Hotel im Stadtkern von Nadur. Unser Zimmer war geräumig, etwas steril - alles in weiß. lediglich ein Hocker und die Nachttischlampen war in rot. Bett war bequem, das Bad leider etwas klein - für 4 Tage. Der Frühstücksraum befand sich in einem anderen Restaurant "D Victoria Wine and Dine" und wurde von einer jungen Dame betreut. Es gab English Breakfast, was wir aber beliebig ändern könnten, somit haben wir ab dem 2. Tag u.a. ein Omelette ausprobiert, was sehr lecker und saftig war. Die junge Dame war sehr zurückhaltend, aber höflich und aufmerksam. Die Rezeption ist nicht 24h, aber alles hat gut geklappt. Im selben Gebäude befindet sich das Restaurant "Fat Rabbit" (sehr zu empfehlen!) und gegenüber ein kleiner Lebensmittelladen, mit allem was man so braucht. Gerne wieder.
Mehr lesen
Nettes kleines Hotel mitten in einem 4000-Seelendorf, das sehr zeitig wach wird und ganz entspanne ist. Unkomplizierter Service, das Frühstück ist etwas unkonventionell... mit Nescafé und viel persönlichem Einsatz aber sehr nett. Das wirklich moderne Hotel in alten Mauern ist trotz Klimaanlage leider etwas feucht, do. waren unsere Kleider Klamm, als wir wieder zu Hause waren.
Mehr lesen
wir waren sehr enntäuscht, Reception war mehrheitlich nicht besetzt, als mal wer da war, wollten wir Frühstück buchen, wurde nicht weitergeleitet und standen vor verschlossenen Türen. 1.Zimmer Duschtasse hat geleckt, dann wurde ein anderes Zimmer angeboten, doch beide Zimmer erfüllen die Bezeichnung Superior Suite nicht. Terrassen bei beiden Zimmern grösser als das Zimmer(Schlauch von 2.3xca7m, Abstand Fussende Wand: 30 cm. Schrank für 1 Person O.K. für 2 Personen viel zu klein. Am Abreisetag war die Reception dann besetzt von einem kompetenten Mitarbeiter. So wie es sein sollte. Wir werden dieses Hotel nicht mehr buchen. wir fühlten uns gedultet jedoch nicht erwünscht. Um Nadur gibt es einige schöne Plätze: Sopu Tower :wunderschöne Natur und gut zu Fuss zu gehen. Im Restaurant the fat Rabbit isst man ausgezeichnet. Der Kauf einer Buskarte lohnt sich. Damit lässt sich Gozo und Malta wunderbar erkunden. Karten sind in der Hauptstadt Victoria (Bus Nr.303 ) zu kaufen,oder 2 Monate vor Reiseantritt online bestellbar.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
73$ - 120$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
MaltaGozoNadur
ANZAHL DER ZIMMER
12
Zahlungen von Partnern haben einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der Preise angezeigt werden. Bei der Reihenfolge präsentierter oder gesponserter Einträge gilt außerdem: Zahlungen von Partnern haben möglicherweise auch einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der die Unterkünfte aufgelistet werden.
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Quaint Boutique Hotel Nadur
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Quaint Boutique Hotel Nadur?
Eine Sehenswürdigkeit in der Umgebung ist z. B. Kelinu Grima Maritime Museum (0,2 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Quaint Boutique Hotel Nadur an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Restaurant und Wäscheservice.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Quaint Boutique Hotel Nadur?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Klimaanlage, Flachbildfernseher und Kühlschrank.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Quaint Boutique Hotel Nadur an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Restaurant und Frühstück genießen.
Bietet Quaint Boutique Hotel Nadur Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser öffentlicher Parkplatz in der Nähe und Parken an der Straße stehen den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Quaint Boutique Hotel Nadur?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Osteria Scottadito, Country Terrace und Mekren Bakery.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Quaint Boutique Hotel Nadur?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch, deutsch und italienisch.
Gibt es historische Stätten in der Nähe von Quaint Boutique Hotel Nadur?
Viele Reisende besuchen Cittadella (5,0 km), Cittadella Visitors' Centre (5,1 km) und St. George's Basilica (5,0 km).
Ist Quaint Boutique Hotel Nadur barrierefrei?
Ja, zum Angebot zählen rollstuhlgerecht und barrierefreie Zimmer. Im Falle von speziellen Anforderungen empfehlen wir einen vorherigen Anruf.