Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Veröffentlichen
Posteingang

Tyssedal Hotel

Speichern
Gamle Oddaveg 3 Tyssedal, Odda 5770 Norwegen
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
ZenHotels.com
Booking.com
Hotels.com
eDreams
* Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den durchschnittlichen Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die zum Zeitpunkt der Buchung feststehen, anfallen und unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Nutzer (97)
Zimmer und Suite (15)
Speisesaal (7)

Nähere Informationen

Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenlose Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Sauna
Kostenloses Frühstück
Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich)
Geschäftszentrum mit Internetzugang
Konferenzräume
Geschenk-Shop
Kostenloser Internetzugang
WLAN
Öffentliches WLAN
Internet
Bar/Lounge
Restaurant
Frühstücksbuffet
Wein/Champagner
Bankettsaal
Tagungsräume
Faxgerät/Fotokopierer
Nichtraucherhotel
Außenmöbel
Gemeinschaftsraum/gemeinsamer TV-Bereich
Sonnenterrasse
Rund um die Uhr besetzte Rezeption
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Zimmer für Allergiker
Flachbildfernseher
Badewanne/Dusche
Zimmertypen
Nichtraucherzimmer
Familienzimmer
Gut zu wissen
HOTELKLASSIFIZIERUNG
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch, Norwegisch, Polnisch
173Bewertungen0Fragen & Antworten0Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 37
  • 62
  • 37
  • 22
  • 15
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
..........eine bessere Bezeichnung verdient das „Zimmer“ welches ich im Tyssedal Hotel erwischt habe nicht. Das Bett ist zwar ganz ok aber der Rest, naja. Es ist halt ein Backpacker Hotel zu einem ungerechtfertigten Tarif. WLAN gibt es, TV auch und Parken ist umsonst aber ansonsten hat die Ausstattung einen eher zusammen gewürfelten Charakter. Und was ich bedenklich finde ist die unmittelbare Nähe zu einer Chemiefabrik, bei der Tag und Nacht irgendwas über einen hohen Schornstein abgefackelt wird. Leider reicht das tolle Frühstücksbüffet und die netten Servicekräfte nicht um die Bewertung besser ausfallen zu lassen.
Mehr lesen
Wir verbrachten die Nächte vor und nach der Trolltungawanderung im Tyssedal Hotel und waren im großen Ganzen zufrieden. Die Lage direkt am Fahrtweg zur Trolltunga ist toll (wenn man mit dem Mietwagen unterwegs ist) und ein Supermarkt ist direkt vor dem Hotel! Ja, es ist ein wenig altmodisch und hellhörig, aber die Zimmer waren groß genug und gemütlich. Zusätzlich gab es einen ebenfalls gemütlichen Gemeinschaftsraum indem auch Spiele wie „Mensch ärgere dich nicht“ zur Verfügung standen. Ausreichend kostenlose Parkplätze sowie sehr nettes Personal sind auch Pluspunkte. Das Frühstücksbüffet war für die Größe des Hotels gut und ausreichend. Der einzige große Kritikpunkt ist, dass es im hoteleigenen Restaurant (nur) drei Gerichte gab (in Ordnung für die Lage und Größe), aber kein vegetarisches Gericht dabei war. Das ist nicht mehr zeitgemäß und zwang uns, nach der anstrengenden Wanderung nochmal nach Odda reinzufahren. Ohne Mietwagen wäre das ziemlich ärgerlich gewesen. Dennoch: Wir würde es wieder buchen, falls es nochmal zur Trolltunga gehen sollte!
Mehr lesen
Man hat halt nicht viele, bis gar keine anderen Möglichkeiten zu übernachten. Ja das Hotel ist alt, sehr alt. Man hat auch mal renoviert und modernisiert, aber das sehr minderwertig und es passt einfach nicht dazu. Zum Teil chices 90er Jahre Design gepaart mit alten Möbeln. Passt halt gar nicht. Die Bilder hängen übrigens alle schief. Ich hätte sie am liebsten alle gerade gerückt, so hat es mich genervt. Aber zunächst zu den Zimmern. Wir hatten ein Zimmer in der 2. Etage, ohne Aufzug. Eigentlich egal, aber auch hier wurde keinerlei Hilfe mit dem Gepäck angeboten. Scheint in Norwegen nicht so en Vogue zu sein. Die Zimmer müffeln nach alt, feucht etc. Da helfen auch die verkrüppelten Duftstäbchen im Bad nicht. Die Badewanne klappt bereits beim Ansehen auseinander. Einziger Pluspunkt, die Dusche hat eine neue Armatur und es kommt ordentlich Wasser raus! Trotzdem sind 177 EUR dafür viel zu viel!!! Das Abendessen war sehr gut, daher auch 2 Sterne und nicht nur einen. Ja natürlich war das Essen teuer, zu teuer, aber man kann halt nirgends anderes hin. Das Frühstück war aus meinem Empfinden eher schlecht. Ich hab bereits durchaus qualitativ besseres in Norwegen bekommen. Man hat wirklich den Eindruck, dass man hier die Preise nehmen kann und nicht viel bieten muss, weil in der Gegend keine Alternativen existieren.
Mehr lesen
+1
Die Lage am Sørfjord, südlicher Arm des Hardangerfjords, ist das große Plus des Hotels. Wer Zimmer mit Fjordblick bucht, wird entsprechend belohnt. Leider wurde mein erster positiver Eindruck durch einige Details der Zimmerausstattung erheblich getrübt. Aber von vorn: Das Hotel ist nicht ganz leicht zu finden, ist aber gut ausgeschildert. Direkt am Hotel sind kostenfreie Parkplätze vorhanden, weitere etwas unterhalb an der Kirche. Der Check-In war trotz vorher bedientem Gast sehr zügig und freundlich. Sprache war englisch. Für in der Mobilität eingeschränkte Menschen ist weder der Zugang noch die Treppe zu den Zimmern noch der Zugang ins Bad geeignet. Das Zimmer bot den versprochenen Fjordblick in echter Exzellenz. Leider gewann ich den Eindruck, dass das Mobiliar des Zimmers diesen Ausblick schon 40 Jahre geniesst. Flecken auf dem Stuhl, ein aufgerissener Kissenbezug, abegnutzte Handtücher, durchgelegene Matratzen sind nur einige der Mängel, die mein Zimmer bot. Die Hellhörigkeit des Zimmers war aßergewöhnlich. Ich konnte Gespräche im Nebenzimmer direkt verfolgen. Hier wurden Abhörgeräte garantiert nicht erfunden. Der kleine Schreibtisch ist für echtes Arbeiten ungeeignet, als Ablage OK. Strom hat er keinen in der Nähe. Die einzig freie Steckdose des Zimmers befand sich an der Fußbodenleiste am Bett-Durchgang. Wer dort Geräte lädt, baut sich seine eigene Stolperfalle. Das Bad hatte eine Stufe und eine quietschende Tür. Die Ausstattung ist ziemlich alt gewesen. Die Handtücher waren nur wenige Jahre jünger. Die Fenster konnten gut geöffnet werden für frische Luft, leider war diese wegen des Verladens von was auch immer auf ein Frachtschiff nicht gegeben (klang nach Schüttgut). Es war erheblich laut und es roch nach Schwefel (faulen Eiern). Dem Hotel mache ich hier keinen Vorwurf, nur potentielle Gäste sollten wissen, dass dies vorkommen kann. Wegen der Hellhörigkeit des Zimmers und der durchgelegenen Matratze war die Nacht nicht ausreichend erholsam. Abendessen: Entgegen meinem Bauchgefühl wollte mein Magen (schnell) im Hotel essen. Ein Tisch mit sehr gutem Ausblick war frei. Das empfohlene Schweinekotelett mit Knochen wurde recht zügig zubereitet, schmeckte für etwas gehobene Kantinenverhältnisse gut, aber das sich von der Sauce trennende Fett, das geschmacklich zu schwache Dressing des Salats und die durch das Frittieren ihrer Nährstoffe beraubten kleinen Kartoffeln mit Schale hinterließen in Summe kein überzeugendes Geschmackserlebnis. Auch alles auf einem Teller zu servieren, ist in dieser Kombination keine gute Idee des Kochs. Den Preis von über 20 EUR war es meines Erachtens bei weitem nicht wert. Der Service war sehr freundlich und aufmerksam. Das Frühstück am Morgen war für ein Hotel dieser Größe vielfältig und von guter Qualität. Der Check-Out am Morgen ging schnell und problemlos. Erneut sehr freundliche Bedienung.
Mehr lesen
Das Hotel ist ideal gelegen, wenn man die Wanderung auf die Trolltunga machen will. Unser Zimmer im 2. Stock hatte eine Badewanne. Nach der langen Wanderung war diese ein echter Segen. Allgemein war unser Zimmer sehr geräumig und hatte Charme. An der Rezeption und auch im Restaurant waren die Leute freundlich und angenehm. Das Essen am Abend war in Ordnung aber auch nichts Besonderes, weshalb wir am zweiten Abend auswärts essen gingen. Wir würden das Hotel wieder buchen, obwohl der Preis - vermutlich aufgrund der optimalen Lage zu Trolltunga - schon ganz schön hoch ist. Dies nahmen wir aber gerne in Kauf, um die Wanderung optimal in Angriff nehmen zu können.
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
199$ - 333$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
STANDORT
NorwegenFjorde im WestenHardangerOdda
ANZAHL DER ZIMMER
27
Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Tyssedal Hotel
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Tyssedal Hotel?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Trolltunga Active (6,9 km), Kraftmuseet (0,3 km) und Tyssedal and Skjeggedal Valley (4,6 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Tyssedal Hotel an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Frühstück inklusive und Restaurant.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Tyssedal Hotel an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Frühstück inklusive , Restaurant und Lounge genießen.
Bietet Tyssedal Hotel Parkmöglichkeiten an?
Ja, kostenloser Parkplatz steht den Gästen zur Verfügung.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Tyssedal Hotel?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Glacier Restaurant Bar Cafe, Thai Take Away Odda und Smeltehuset mat-prat-bar.
Bietet Tyssedal Hotel Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu Sauna.
Bietet Tyssedal Hotel Unternehmensservices an?
Ja, zum Angebot zählen Businesscenter, Tagungsräume und Bankettsaal.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Tyssedal Hotel?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch, deutsch, polnisch und norwegisch.