Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Serendipity Beach Resort

Speichern
Senden
140, Moo 9, Sunrise Beach, Ko Lipe 91000 Thailand
Update zu COVID-19: Sehen Sie sich an, welche zusätzlichen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen dieses Unternehmen getroffen hat.Mehr lesen
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Hotels.com136 $
eDreams136 $
Expedia.com136 $
Snaptravel140 $
Booking.com136 $
Travelocity136 $
Alle 12 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Nutzer (2057)
360
Panoramen (6)
Zimmer und Suite (465)
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Sicheres Reisen während der COVID-19-Krise
Schutzvorkehrungen während Ihres Aufenthaltes
  • Reinigung sämtlicher Bettwäsche durch Waschen bei hohen Temperaturen
  • Regelmäßiges Händewaschen für Mitarbeiter verpflichtend
Die Angaben zu den Vorsichtsmaßnahmen stammen von dem Unternehmen. Tripadvisor überprüft diese Angaben nicht.
Die Angaben zu den Vorsichtsmaßnahmen stammen von dem Unternehmen. Tripadvisor überprüft diese Angaben nicht.

Nähere Informationen

Nr. 2 von 28 Hotels in Ko Lipe
Lage
Sauberkeit
Service
Preis-Leistungs-Verhältnis
Travellers' Choice

Willkommen im Serendipity Beach Resort! Das Hotel ist Ihre zweite Heimat in Ko Lipe und bietet viele Annehmlichkeiten, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Die Zimmer bieten Flachbildfernseher, Moskitonetze und Sofa und dank dem kostenlosen WLAN des Serendipity Beach Hotels ist es einfach, online zu gehen.

Sie können einige der Annehmlichkeiten des Serendipity Beach Hotels, darunter den Zimmerservice und das Café, nutzen. Darüber hinaus haben Gäste während ihres Aufenthalts Zutritt zum Frühstück.

Besuchen Sie während Ihres Aufenthalts in Ko Lipe doch eines der beliebten Restaurants mit Garnelen auf der Speisekarte, z. B. Sunrise Beach Restaurant, Castaway Restaurant und THE BOX - Lipe Resort, die sich alle in der Nähe des Serendipity Beach Hotels befinden.

Bei Ihrem Aufenthalt im Serendipity Beach Resort genießen Sie alle Annehmlichkeiten, die Ko Lipe zu bieten hat, in unmittelbarer Nähe.

Mehr lesen
Vollbild
Ausstattungen & Services des Unternehmens
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Pool mit Aussicht
Bar/Lounge
Strand
Kanufahrten
Taxi-Service
Paarmassage
Sicherheitsdienst rund um die Uhr
WLAN
Badetücher für den Pool oder Strand
Café
Restaurant
Frühstück verfügbar
Frühstück auf dem Zimmer
Kostenloser Instantkaffee
Kostenloser Tee
Tauchen
Schnorcheln
Fußmassage
Ganzkörpermassage
Handmassage
Kopfmassage
Massage
Nackenmassage
Gepäckaufbewahrung
Concierge
Moskitonetz
Sonnenterrasse
Sonnenschirme
Privater Check-in/Check-out
Chemische Reinigung
Wäscheservice
Bügelservice
Mehr anzeigen
Ausstattung der Zimmer
Bademäntel
Privatstrand
Zimmerreinigung
Eigener Balkon
Zimmerservice
Kaffee- und Teebereiter
Flachbildfernseher
Badewanne/Dusche
Safe
Sitzgruppe
Sofa
Telefon
Abgefülltes Trinkwasser in Flaschen
Kleiderständer
Weckdienst/Wecker
Kostenlose Toilettenartikel
Haartrockner
Mehr anzeigen
Zimmertypen
Blick auf den Ozean
Hochzeitssuite
Suiten
Weitere Zimmerinformationen anzeigen
Gut zu wissen
HOTELSTIL
Schöne Aussicht
Blick auf den Ozean
Gesprochene Sprachen
Englisch, Thailändisch

Standort

Vollbild
78Einiges gut zu Fuß erreichbar
Bewertung: 78 von 100
75Restaurantsin einer Entfernung von maximal 1 km
11Sehenswürdigkeitenin einer Entfernung von maximal 1 km
1.034Bewertungen17Fragen & Antworten5Zimmertipps
Bewertungen von Reisenden
  • 817
  • 150
  • 39
  • 18
  • 10
Jahreszeit
Reisetyp
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
804ismails hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
7 Beiträge
Wir hatten fünf traumhafte Tage im Serendipity Beach Resort. Ein wunderbarer Ort zum Entspannen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind sehr freundlich und entgegenkommend. Vom ersten Tag an, ein Genuss für die Seele. Eine wunderschöne Bucht - Paradiesischer Charme. Das Frühstück sowie Restaurant waren hervorragend. Das Frühstück wird jeden Morgen nach Wunschbestellung am Vortag zur gewünschten Uhrzeit ins Zimmer gebracht. Die Zimmer mit Infinity-Pool sind grandios. Wir werden wieder kommen. Vielen Dank für die sehr schöne Zeit!
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2019Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Alex S hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
7 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Kleines Hotel mit viel Privatsphäre (15 Villen) am ende des Sunrise Beach auf Koh Lipe. Die Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet. Wir hatten eine Poolvilla mit einem super Ausblick auf das Meer. Das Frühstück wird jeden Morgen auf dem Zimmer, wenn man will am Pool serviert, was will man mehr? Aber wo Sonne ist, ist auch etwas schatten. Das eigene Restaurant ist etwas teurer angesetzt aber die Qualität stimmt. Die Außenmöbel sowie die Amaturen im Badezimmer sind renovierungsbedürftig. In der Nacht hört man die Bote auf dem Meer knattern. Aber über diese „Mängel“ kann ich ziemlich gut hinwegsehen.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2019Reiseart: mit Freunden
Hilfreich
Senden
Florian S hat im März 2018 eine Bewertung geschrieben.
Berlin4 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Für das, was man kriegt, vollkommen überteuert. Am daneben liegenden Sunrisebeach liegen hunderte Longtailboote. Davon fährt jedes mindestens zwei mal am Tag, alle nacheinander, mit ihren nicht schallgedämmten Dieselmotoren direkt am Hotel vorbei. Dadurch ist der Balkon den ganzen Tag über bis in den Abend praktisch nicht benutzbar, weil es sich anhört als wohne man an einer Lastwagen- oder Traktorenautobahn. Auch im Zimmer hört man es sehr stark, da die Fenster eher zur Dekoration da sind und weder Schall noch Hitze noch Getier fernhalten. Jeden Tag kamen Kröten und Frösche ins Zimmer und abends hunderte Moskitos. Die Badtür schloss nicht. Im Wohnbereich lag eine versiffte Matratze, die aus einer Hippiehütte vor 30 Jahren stammen könnte. Die Zimmer (Villas), sind nur über abenteuerliche Stege mit minimalsten Geländern zu erreichen (für kleine Kinder ungeeignet) und über hohe Stufen mit unterschiedlicher Stufenhöhe. Am Strand gibt es keine Dusche. Es gibt keinen Pool (außer einige kleine Privatpools in einigen Zimmern). Wenn man mit dem Motorrad- Beilagentaxi ankommt, landet man erst mal an einem Müllhaufen. Kein Empfangsbereich. Man muss dann über zahlreiche Betondielen ins Innere der Anlage zur Rezeption finden. Frühstück muss man am Vortag auf einem Zettel ankreuzen, was man will, Auswahl sehr bescheiden und jeden Tag dasselbe. Pro Kategorie darf man nur eines auswählen - ein bisschen wie in einer Jugendherberge. Und es kommt trotzdem nie 100% das, was man bestellt hat. Wenn der Tisch abgeräumt wird, wird er nicht gesäubert. Wenn man dafür jemanden bestellt, kommt keiner. Wenn man es bei der nächsten Mahlzeit bemängelt, nimmt der Kellner kurzerhand eine der beiden Stoffservietten und wischt damit einmal über den Tisch. Und nimmt die benutzte Serviette dann mit, ohne eine neue zu bringen. Das alles ist nicht richtig schlimm. Aber dafür in Thailand 280,- Euro die Nacht zu zahlen ist total überteuert. Positiv zu bemerken: Die Lage an einer kleinen Bucht mit weißem Sand, davor ein Korallenriff mit klarem Wasser. Das Personal war zwar schlecht geschult, aber sehr bemüht und freundlich. Man hat beharrlich, aber vergeblich versucht, mit asiatischem Lächeln die offensichtlichen Unzulänglichkeiten zu ignorieren.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2018
Preis-Leistungs-Verhältnis
Lage
Service
Reiseart: mit der Familie
Zimmertipp: Die richtige Zimmerwahl: mit Pool und möglichst weit weg vom Meer, damit man die Longtailboote...
Mehr Zimmertipps anzeigen
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
querafin hat im Jan. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Zürich, Schweiz31 Beiträge10 "Hilfreich"-Wertungen
Originelles Hotel, mit kleinen Mängeln muss man aber leben. Zuerst das Positive: wir hatten eine Deluxe Villa mit Pool mit fantastischer Sicht aufs Meer. Die Zimmer sind geräumig und schön eingerichtet. Ist alles aus Holz, das muss man mögen. Das Putzpersonal ist nicht perfekt, die machen nur das Allernötigste. Ist aber ok. Das Restaurant im Hotel ist spitze.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Januar 2018Reiseart: mit der Familie
Hilfreich
Senden
Spa-tiat hat im März 2017 eine Bewertung geschrieben.
Wien, Österreich33 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Wir bewohnten Anfang Februar 2017 als Mietvierziger Paar 5 Nächte ein Deluxe Pool Seaview Bungalow mit dem wohlklingenden Namen PhongChompoo. Ich möchte jedoch kurz ausholen und meine Bewertung bei der abenteuerlichen Abholung von der Speedbootanlegestelle am Pattaya Beach durch das hoteleigene "Motorcycle with sidecar" beginnen. Kurz nachdem also das Boot angelegt hatte und man von einem freundlichen Herren in Tarnmilitärbekleidung und Lautsprecher einerseits begrüsst andererseit darüber aufgeklärt wurde daß für die Betretung der Insel eine Management Fee von 20THB/Pers.fällig sei & nach rascher Beladung der Koffer auf das hoteleigene und für die Insel typische Fortbewegungsmittel ging es auch schon mit (für die zarten,kleinen Motorbikes) recht zügigem Tempo los, erst über eine asphaltierte enge Straße dann über einen steilen Berg in Richtung Serendipity Resort. Der Fahrer unseres Bikes hatte trotz professioneller bemerkenswerter Geschicklichkeit große Mühe am steilen,teilweise auch nicht mehr befestigten Weg die Kontrolle über das Fahrzeug zu behalten. Es gelang und wir stiegen mitten in einem dschungelähnlichen zweckgerodeten und allgemein mit Müll zugepflasterten Waldstück von der Ladfläche des Gefährts und waren froh und dankbar heil beim Hotel angekommen zu sein...Da fiel bereits einer der kleinen Mängel ins Auge..Der Ankunftsbereich vor dem Hotel ist quasi nicht existent bzw sollte dringlich ansehnlicher gestaltet werden..Die atemberaubende Aussicht beim Abstieg der ca 100 Stufen zur Rezeption entschädigte jedoch sofort für den eher betrüblichen Ersteindruck. Herrlicher Weitblick über die fast karibikgleiche Schönheit eines der wohl schönsten Strände Thailands. Nach landestypisch herzlicher Begrüßung und kurzer Verweildauer & Verkostung im "On the Rocks" Restaurant wurden wir zu unserem Bungalow geführt, hier erneut große Freude über Aussicht & Weitblick, eigenen Pool und Ausstattung. Die gesamte sich über einen Felsen erstreckende Bungalowanlage mit den teilweise halsbrecherischen Stufen hat zweifelsfrei ihren speziellen Charme unsere Zimmerkategorie erfüllte alle vorab bei der Auswahl begehrten Anforderungen. Wir fühlten uns angekommen :) Der hoteleigene kleine Strand ist traumhaft schön, sehr gut beobachtbares Gezeitenspiel, herrliche Sonnenaufgangsszenarien (Sunrise Beach) - zusammengefasst eine bezaubernde Bilderbuchkulisse. Zu weit darf man allerdings nicht an der schönen Fassade der Insel kratzen denn überall im "Landesinneren" des kleinen Eilands türmen sich Müllberge & reihen sich Baustellen aneinander als trauriges Zeichen der Überforderung mit rasant voranschreitendem Massentourismus. Die erste Pharmacy auf der Insel wurde 2008 eröffnet seither sind unzählige Resorts, Anlagen, Restaurants, Bars, Massagesalons etc etc dazugekommen. In der Walkingstreet (ca 15Gehminuten vom Hotel entfernt) tummeln sich abends tausende unterhaltungssuchende Farangs. Und es wird alles geboten was man als Thailandreisender kennt und erwartet..Leider hat man es nicht geschafft die mit der Veränderung einhergehende Problematiken in den Griff zu bekommen. Des nachts wird der Müll verbrannt, es ist wirklich traurig wie hilflos und ohne Weitblick hier mit den Ressourcen der Natur umgegangen wird. Das hat jedoch mit der Hotelbewertung kaum zu tun deshalb zurück zum Wesentlichen. Der Bungalow ist wunderschön gestaltet & ausgestattet, mir selbst war das Bett jedoch zu weich. Das Frühstück wird vortags per Ausfüllbogen bestellt und dann aufs Zimmer serviert. Leider gab es bei jedem Essen kleine Abweichungen vom Order. Für mich als "Vielfraß war es nicht möglich satt zu werden" :) Ansonsten ist die Küche des Hauses aber sehr zu empfehlen. Das gesamte Hotelpersonal ist ausgesprochen herzlich & professionell, man fühlt sich in sehr guten Händen. Im Hotel könnte natürlich das ein oder andere bemängelt werden, wie zb die Sauberkeit der Sonnenliege auf der Terrasse, das nicht funktionierende Warmwasser in der Dusche etc. aber mit Negativem mag man sich im Urlaub nicht lange aufhalten, also sei das Serendipity bedenkenlos empfohlen. Auch wenn man sagen muss, das für thailandübliche Hotel-Preiskategorie etwas mehr aufs Detail geschaut werden sollte. Wir selbst werden Koh Lipe wohl nicht mehr besuchen, da wir von der Verschmutzung der Insel recht betroffen waren.
Mehr lesen
Aufenthaltsdatum: Februar 2017
Lage
Service
Schlafqualität
Reiseart: als Paar
Hilfreich
Senden
Antwort von JayEkkathattanan, Social Media Dep im Serendipity Beach Resort
Beantwortet: 15. März 2017
Dear Spa-tiat, We would like to say thank you for taking your time to share an experience about Serendipity Beach Resort. Your feedback has been passed on to every member of our staffs and they were happy that you had a good vacation with us. Once again thank you and look forward to seeing you again on our little paradise island, Koh Lipe. Best Regards, Serendipity Team
Mehr lesen
Zurück
PREISSPANNE
127$ - 328$ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
AUCH BEKANNT ALS
serendipity beach hotelanlage, serendipity beach hotel koh lipe, serendipity beach hotel koh lipe
STANDORT
ThailandSatun ProvinceKo Lipe
ANZAHL DER ZIMMER
18
Ist das Ihr Tripadvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Serendipity Beach Resort
Welche beliebten Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe von Serendipity Beach Resort?
Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind z. B. Ko Lipe (0,7 km), Pattaya Beach (0,8 km) und Corner Bar (0,6 km).
Welche Ausstattungen & Services für Unternehmen bietet Serendipity Beach Resort an?
Beliebte angebotene Ausstattungen und Services sind z. B. kostenloses WLAN, Restaurant und Lounge.
Über welche Ausstattungen & Services verfügt Serendipity Beach Resort?
Top-Ausstattungen & -Services der Zimmer sind z. B. Flachbildfernseher, Moskitonetze und Sitzbereich.
Welche Essens- und Getränkeoptionen bietet Serendipity Beach Resort an?
Gäste können während ihres Aufenthalts Restaurant, Lounge und Frühstück genießen.
Welche Restaurants befinden sich in der Nähe von Serendipity Beach Resort?
Günstig gelegene Hotels sind z. B. Café Tropical, Elephant Cafe & Bar und Bombay Indian Restaurant Ko Lipe.
Bietet Serendipity Beach Resort Sportgeräte oder Fitnessräume an?
Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu Pool mit Aussicht.
Liegt Serendipity Beach Resort in der Nähe des Stadtzentrums?
Ja, die Entfernung beträgt 0,8 km vom Stadtzentrum von Ko Lipe.
Bietet Serendipity Beach Resort Reinigungsservices an?
Ja, chemische Reinigung und Wäscheservice werden den Gästen angeboten.
Welchen Sprachen sprechen die Mitarbeiter von Serendipity Beach Resort?
Die Mitarbeiter sprechen mehrere Sprachen, z. B. englisch und thailändisch.
Bietet Serendipity Beach Resort einen schönen Ausblick?
Ja, Gäste genießen hier häufig Blick auf den Ozean.