Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zum Pool
im Borgo San Rocco Resort

Pool & Strand (20)
2 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Niedrigster von uns gefundener Preis
Booking.com147 $
Agoda.com147 $
ZenHotels.com
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Highlights aus Poolbewertungen
... aus und lud uns zunächst zu einem kleinen Pasta-Snack am Pool ein. Zum Kochen wurden wir gleich mit eingespannt, wobei das...
... ausreichend große Balkon bot uns eine Aussicht auf den Pool und das Meer sowie auf den Turm der Chiesa di San Nicolò...
... Unser Zimmer war groß und komfortabel. Die Temperatur am Pool war ideal. Das gesamte Personal war großartig, aber wir...
Language Weaver

Bewertungen, in denen "Pool" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Tim M hat im Sep. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Köln, Deutschland5 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Wir haben 5 Nächte unserer fast 3-wöchigen Sizilienreise hier verbracht. Obwohl wir von der teilweise dreckigen Insel im Süden und einigen maroden Orten etwas enttäuscht waren, haben wir uns im Borgo San Rocco ab der ersten Minute wohl gefühlt. Der liebevolle Hotelbesitzer Vittorio lud die Koffer mit uns zusammen aus und lud uns zunächst zu einem kleinen Pasta-Snack am Pool ein. Zum Kochen wurden wir gleich mit eingespannt, wobei das mit einem guten Glas Wein in der Hand eine wirkliche Wohltat war.
Negative Kritik möchte ich nicht äußern, zu der Anfahrt: ja, es sind schmale Bergstraßen, die von einem sicheren Autofahrer aber ohne weiteres gemeistert werden können. Man kommt hier auch gut hoch, ohne sein Auto zu beschädigen, wie manche geschrieben haben!!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: September 2018Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Wallylein hat im Sep. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Wissen, Deutschland156 Beiträge43 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir waren im August 2017 für 10 Tage in diesem wunderschönen Hotel.

Bei der Ankunft wurden wir bereits von Francesca und Carla (Rezeption) sehr liebevoll begrüßt. Wir haben auf der Terrasse erstmal einen Begrüßungsdrink genießen dürfen, so dass wir entspannt ankommen und die einmalige Aussicht auf uns wirken lassen konnten.

Die Anfahrt zum Borgo San Rocco ist wirklich sehr spektakulär aber dennoch gut zu bewältigen. Savoca ist nun mal ein kleiner Ort, in dem auch die 'Straßen' eben entsprechend eng sind. Ist man einmal oben kann man die Aussicht vom Hotel nur noch als wahnsinnig schön beurteilen.

Unser Zimmer war sehr schön (202). Vor allem sehr geräumig und sauber. Das Wasser in der Minibar ist kostenlos und wird aufgefüllt! Das Badezimmer war ebenfalls groß, sauber und sehr chic. Die Klimaanlage im Zimmer war hervorragend und kaum hörbar. Der Zimmersercive war gut, auch wenn hier und da mal etwas vergessen wurde. Im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden.

Der ebenfalls ausreichend große Balkon bot uns eine Aussicht auf den Pool und das Meer sowie auf den Turm der Chiesa di San Nicolò (bekannt aus dem Firm 'Der Pate'), die jeden Morgen um 8 und jeden Abend um 8 ihr Glockenspiel zum Besten gab. Eine tolle Atmosphäre!

Das ganze Hotel ist eine Augenweide. Hier hat sich jemand sehr viel Gedanken gemacht, um das Alte mit dem Neuen in Einklang zu bringen. Einfach wunderschön.

Wie überall in Italien wird auch auf Sizilien eigentlich nur eine Kleinigkeit zum Frühstück gegessen. Im Hinblick darauf war das Frühstück sehr gut. Es gab sowohl Herzhaftes als auch Süßes zum Frühstück. Gekochte Eier, Honig, Obst, Käse, Schinken, verschiedene Brotsorten und Brötchen. Man konnte auch Rührei einfach oder mit Schinken oder Käse 'ohne Aufpreis' bekommen. Leider wurde das vom Service nicht angeboten, wir haben es durch Zufall mitbekommen. Hier sollte man vielleicht den Gast vom Service informieren lassen. Ansonsten war das Frühstück gut. Kaffee konnte man sich nach Wunsch bestellen. Wir haben meistens Cappuccino genommen, weil der einfach so lecker war.

Das Restaurant haben wir abends auch mehrfach besucht. Es hat eine tolle Atmosphäre und man wird vom Service bestens versorgt. Das Essen ist sehr gut! Vittorio ist am Abend auch immer anwesend und lässt seine Gäste auch gerne mal den einen oder anderen Wein probieren. Er ist sehr stolz auf seine Weine und das kann er auch sein, denn die sind wirklich hervorragend!

Der Pool liegt etwas unterhalb des Hotels, ist sehr groß und toll angelegt. Es gibt eine Poolbar und hier werden am Tag auch kleine Snacks angeboten. Pooltücher gibt es an der Rezeption kostenlos. Einziges Problem, es gibt wenig bis gar keinen Schatten und man muss mit der Sonnenliege immer wandern, damit man ein bisschen Schatten findet. Auch die angebrachten kleinen Dächer bieten nicht wirklich Schatten. Hier könnte man sich noch etwas überlegen. Ansonsten ist der Poolbereich sehr schön. Allerdings sieht man hier und da schon die Spuren der Zeit und ich denke, hier muss bald einmal nachgebessert werden.

Ausflüge in die nähere Umgebung sollte man auf jeden Fall machen. Taormina, Castelmola und Giardini Naxos sind nicht weit. Auch lohnt sich ein Ausflug in die Berge. Roccafiorita, Casalvecchio Siculo und Forza d’Agrò sind sehenswert. Natürlich sollte man ebenfalls auf den Ätna... spektakulär... allerdings ist es dort oben auch im August ziemlich kalt und die Kleidung muss entsprechend sein. Dicke Jacken kann man an der zweiten Bergstation -nach der Fahrt mit der Seilbahn- leihen!

Es lohnt sich auch am Abend durch Savoca zu gehen. Es gibt nette Restaurants und die Atmophäre am Abend ist sehr besonders. Empfehlen möchte ich auf jeden Fall die 'Bar Vitelli'. Hier gibt es die beste Granita.

Das Borgo San Rocco sowie den ganzen Ort Savoca möchte man am liebsten ins Koffer packen und mitnehmen. So fiel es uns auch schwer, als der Tag der Abreise kam.

Francesca, Carla, Vittorio sowie das ganze Team... wir bedanken uns nochmals für die tolle Betreuung und hatten einen wunderschönen Urlaub in Savoca und im Borgo San Rocco! Ganz liebe Grüße von Wally und Henrik!

Das Borgo San Rocco kann man nur empfehlen!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: August 2017Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Die Seite, wo unser Zimmer war (202), ist sehr ruhig
Zimmer
Lage
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Antwort von polpa1973, Responsabile reception im Borgo San Rocco Resort
Beantwortet: 4. Okt. 2017
Dear Wally and Henrik, thank you, thank you, thank you, thank you, for you kind and amazing comment. It is always a joy to know that our guests had a great time in Borgo San Rocco. And thank you also for understanding our meaning of hospitality. We hope to see you in the future. Good luck in the life! We wish you a beautiful life! LA VITA è BELLA! A big hug from all the staff of Borgo San Rocco Resort
Mehr lesen
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Ever_hopeful2 hat im Juli 2017 eine Bewertung geschrieben.
Reading, Vereinigtes Königreich95 Beiträge58 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren im Borgo San Rocco für ein paar Tage im Juni und wir hatten eine fantastische Zeit. Die Lage ist spektakulär mit toller Aussicht. Die Fahrt dorthin ist interessant mit dem letzten Teil durch die mittelalterliche Dorf Savoca erkundet haben. Dies erfordert etwas Fürsorge und Vertrauen und ist am besten geht man in ein mittel zu klein und Auto. Wie auch immer, es ist Teil der Charme der Anlage, die es ist wunderbar ruhig ohne Verkehr. Unser Zimmer war groß und komfortabel. Die Temperatur am Pool war ideal. Das gesamte Personal war großartig, aber wir genossen unsere Interaktionen mit Vittorio. Check-in Von unterbrochen, uns einen Bier, zu der Tatsache, dass uns die Gläser erfrischt beim Abendessen mit einem Wein wollte er zu bieten, zu einem endgültigen Kaffee er gemeinsam mit uns, als wir auscheckten sorgten dafür, dass wir uns ganz anders als die üblichen Hotel Bewertung Interaktionen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juli 2017Reiseart: als Paar
Preis-Leistungs-Verhältnis
Lage
Service
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Tobias A hat im Juli 2017 eine Bewertung geschrieben.
Oslo, Norwegen13 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Wir waren im Hotel für 4 Nächte. Das Hotel ist besutifully Set mit Blick auf die Berge und das Meer. Und in einem sehr schönen Dorf. Die Zimmer sind geräumig und haben alle einen außen klein für zwei. Das Frühstück war das beste, das wir in Sizilien und die Restaurant serviert jeden Abend super Abendessen mit anderes Menü. Das Essen ist hausgemacht und mit lokalen Zutaten. Der beste Aspekt dieses Hotels ist immer noch der Gastfreundschaft und warmen Service. Der Besitzer kann beim Mittagessen kommen an den Pool Pasta und Wein servieren und machen auf der Hotels Kosten. Empfehlenswert für alle, die sich entspannen wollen!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juli 2017Reiseart: als Paar
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
dapruz hat im Juli 2017 eine Bewertung geschrieben.
Maaseik, Belgien41 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
High Quality Ebene insgesamt. Das Personal ist 100 % Kundendienst/serviceorientiert! Nichts ist zu viel, immer bereit zu helfen oder Informationen teilen und in perfekt Englisch. Familienzimmer war sehr groß und sauber. Die Klimaanlage ist gut, es gibt eine nette kleine Terrasse. Der Pool ist toll, jede Menge Spaß! Sie können ein leichtes Mittagessen am Pool, der ist frisch zubereitet. Das Frühstück ist sehr gut acc zu Italienisch Normen. Diner am Abend ist ausgezeichnet, die Anwesenheit der Eigentümer Vittorio, der Aktien Geschichten sowie Wein ist ein extra Bonus! Nicht einmal reden über die Aussicht. . .
Unser Kompliment an das gesamte Personal!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Juli 2017Reiseart: mit der Familie
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sauberkeit
Service
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zurück