Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zu den Zimmer
im Veranda High Resort Chiang Mai - MGallery

Zimmer/Suite (578)
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Expedia.com
218 $
zum Angebot
Hotels.com
218 $
zum Angebot
Trip.com
218 $
106 $
zum Angebot
SPAREN SIE 112 $!
Travelocity218 $
Booking.com218 $
CheapTickets218 $
Alle 13 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Highlights aus Zimmerbewertungen
... geht es viel besser. Die Auswahl sollte größer sein. Das Zimmer sauber, jedoch auch in die Jahre gekommen, auch hier keine...
... für 5 Nächte im Veranda Heights und hatten uns ein Pavillon Zimmer mit eigenem Pool gebucht. Die Hotelanlage ist wunderschön...
... inmitten von angelegten Tee und Reispflanzungen. Die Zimmer und vor allem die Betten sind sehr komfortabel und mit dem...

Bewertungen, in denen "Zimmer" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Michael2301 hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
50 Beiträge13 "Hilfreich"-Wertungen
Das Hotel liegt ca. 30min von der Innenstadt Chiang Mai entfernt und die Hotelanlage zeigt sich sehr schön und sauber. Das Hotel bietet 3x tgl einen Shuttle an. Jedoch ist es eindeutig kein 5 Sterne Hotel, schon gar nicht von der Accor Gruppe. Das Frühstück ist sehr minimalistisch und das dazugehörige Restaurant ebenfalls, erinnert sehr an 3 Sterne. Das Restaurant für das Frühstück zeigt sich viel zu klein für dieses Hotel und die viele Kundschaft. Hauptsächlich an Asiatische Kundschaft ausgerichtet. Man erwartet sich kein europäische Essen in Asien, jedoch wenn man sehr viele 4/5 Sterne aus Thailand kennt geht es viel besser. Die Auswahl sollte größer sein. Das Zimmer sauber, jedoch auch in die Jahre gekommen, auch hier keine 5 Sterne. Gesamt gutes Hotel, jedoch mit vielen Abzüge und viel Potential nach oben!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Antwort von ratree2016, General Manager im Veranda High Resort Chiang Mai - MGallery
Beantwortet: 6. Feb. 2020
Dear Michael2301, We appreciate your feedback and constructive criticism related to your visit to our resort. We felt sorry to learn, that our hotel is not met your expectation, please allow me to extend my sincere apology and we noted all your suggestion for further improvement. Thank you very much for choosing Veranda High Resort Chiang Mai - MGallery as your base for Chiang Mai exploration. We hope to have an opportunity to better serve you again in the future. Kind regards, Christoph Leonhard General Manager
Mehr lesen
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
AlexJohn89 hat im Apr. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Bretten, Deutschland8 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren Ende März 2019 für 5 Nächte im Veranda Heights und hatten uns ein Pavillon Zimmer mit eigenem Pool gebucht. Die Hotelanlage ist wunderschön gestaltet und bettet sich perfekt in die grüne Landschaft ein. Beim Check-in an der schönsten Rezeption bisher würden wir sehr herzlich begrüßt und konnten direkt ein Willkommensgetränk genießen. Die Angestellten dort sprechen sehr gut englisch und sind auch sonst unglaublich hilfsbereit und zuvorkommend. Mit einem golf cart wurden wir auf unser Zimmer gebracht.
Das Zimmer mit eigenem Pool war gigantisch. Groß, geräumig, sehr sauber und lichtdurchflutet.
Während des ganzen Aufenthaltes war es schwer unsere Begeisterung zurückzuhalten.
Die Anlage ist sehr detailverliebt und modern, aber authentisch gestaltet und wir konnten selbst nach 5 Tagen Aufenthalt immer wieder schöne Bereiche entdecken.
Der Infinity Pool im „higher room“, wo auch das Frühstück serviert wird, ist traumhaft schön mit einem spektakulären Blick auf die Wälder und einen Tempel. Auch die Sonnenuntergänge sind von hier sehr schön zu beobachten.
Der Pool hat eine gute Temperatur, um sich abzukühlen, bietet Liegeflächen im Wasser, ist groß genug zum schwimmen und für unsere einjährige Tochter gab es einen schönen flachen Bereich.
Es gibt noch einen weiteren Pool, an dem man auf Grund der weniger guten Aussicht mehr Ruhe genießen kann und für sich ist.
Das Frühstück lässt kaum etwas zu wünschen übrig, es gibt einen sehr guten Kaffee und ist tendenziell asiatisch gehalten, da der Großteil der Gäste ebenfalls aus dem Asiatischen kommt. Trotzdem gibt es jegliche, „internationale“ Frühstücksspeisen.
Besonders hervorzuheben ist die ehrliche Freundlichkeit jeglichen Personals inkl. des deutschen Hotelmanagers Christoph, welches uns zu jeder Zeit die Wünsche von den Lippen gelesen hat.
Vom Room Service bekommt man täglich 1,5l Wasser pro Person, im kostenlosen Shuttle Bus nach Chiang Mai wird man ebenso immer mit Wasser versorgt. Wir heben das deshalb hervor, weil wir es oft erlebt haben, dass Hotels mit Wasser versuchen das Geld zu verdienen.
Die Lage ist ca. eine halbe Stunde Autofahrt außerhalb von Chiang Mai - was uns in unserem Fall aber nicht gestört hat, da wir hauptsächlich die Ruhe gesucht und gefunden haben. Ansonsten fahren drei mal täglich kostenlose shuttlebusse in die Stadt - wir haben such gerne mit der App „grab“ Taxen bestellt (kostet ca. die Hälfte zu einem konventionellen Taxi - etwa 8€).

Wir werden jederzeit wieder hierher kommen, wenn wir das nächste Mal im wunderschönen Chiang Mai sind.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: März 2019Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Antwort von ratree2016, General Manager im Veranda High Resort Chiang Mai - MGallery
Beantwortet: 4. Apr. 2019
Dear AlexJohn89, It was with great pleasure that I read your positive review on Trip Advisor about your recent stay with us. On behalf of all our team members, we appreciate you taking the time and effort to post your comments and are delighted to receive such glowing praise. We are very proud of the warm hospitality and exceptional service we offer, and I shall certainly pass on your feedback to our team members. We look forward to welcoming you again for another memorable stay in Chiang Mai. Sincerely, Christoph Leonhard General Manager
Mehr lesen
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
matoca hat im März 2019 eine Bewertung geschrieben.
Breuberg, Deutschland14 Beiträge
Zum wiederholten Male waren wir für einige Tage im Veranda High in Chiang Mai. Wir lieben dieses Hotel, da es außerhalb des Trubels von Chiang Mai liegt. Das Design Hotel ist sehr schön gestaltet inmitten von angelegten Tee und Reispflanzungen. Die Zimmer und vor allem die Betten sind sehr komfortabel und mit dem Service waren wir stets höchst zufrieden. Wir bewohnten die normalen Zimmer mit Bergblick und auch die Suite mit kleinem Pool. Das Essen in beiden Restaurants ist zu empfehlen. Das Frühstück ist ok, könnte aber noch etwas besser werden. Die Auswahl an asiatischem Frühstück ist sehr groß, die internationale Auswahl hat noch Potential. Die Aussicht vom Poolrestaurant in die Berge und auf das gegenüberliegende Wat ist wunderschön. Das Abendrestaurant liegt im mit Fackeln beleuchteten Reisfeld. Wenn man einen Tisch in einem der Holzhäuschen bekommt ist es sehr romantisch. Das Essen war immer ausgezeichnet und sehr schön angerichtet. Der Service war für uns immer sehr zuvorkommend, herzlich und aufmerksam. Sicher gibt es professionelleren Service, aber uns ist Herzlichkeit wichtiger. Die Anlage ist sehr weitläufig, was zu entspannenden Spaziergängen animiert. Wenn man nicht laufen möchte, ist jederzeit ein Golfcart mit äußerst netten Fahrern bereit. Überhaupt können wir das Personal hervorheben. Von der Rezeption, die überaus kompetent und freundlich sowie professionell ist über den Restaurantservice, das Housekeeping bis zu den immer freundlich grüßenden Gärtnern. Das ist nicht in jedem Hotel so. Nach nur zwei Aufenthalten wurden wir wie gern gesehene Dauergäste begrüßt und behandelt. Das einzig Negative sind die Busladungen von lauten Tourgruppen, die das Tagesrestaurant zum HighTea besuchen. Das kann, wenn man In Ruhe etwas essen möchte, schon etwas stören. Trotzdem wird es weiter unser Lieblingshotel in dieser Gegend bleiben.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Februar 2019Reiseart: als Paar
Preis-Leistungs-Verhältnis
Lage
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Antwort von ratree2016, General Manager im Veranda High Resort Chiang Mai - MGallery
Beantwortet: 27. März 2019
Dear Charminganni, It was with great pleasure that I read your positive review on Trip Advisor about your recent stay with us at Veranda High Resort Chiang Mai - MGallery. On behalf of all our team members, we appreciate you taking the time and effort to post your comments and are delighted to receive such glowing praise. We are very proud of the warm hospitality and exceptional service we offer, and I shall certainly pass on your feedback to our team members. We look forward to welcoming you again for another memorable stay in Chiang Mai. Kind regards, Christoph Leonhard General Manager
Mehr lesen
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Alex hat im Okt. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Deutschland54 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
Insgesamt betrachtet ist das Veranda High Resort ja schon eine tolle Anlage. Ein bisschen Abseits vom Trubel Chiang Mais kann man hier im Grünen ein paar ruhige Tage verbringen. Rundherum gibt es eher wenig, man ist also auf einen Mietwagen, Roller oder das Hotelshuttle angewiesen. Die Architektur der einzelnen Areale sowie die Zimmergestaltung ist äußerst gelungen und bettet sich gut in die Umgebung ein. Aktuell finden jedoch einige Umbauarbeiten statt und das Hauptgebäude lässt sich nur über einen Seiteneingang betreten. Das Ganze wirkt im Gegenzug zu den restlichen Elementen des Hotels ein bisschen wie ein Betonbunker.

Zur Zimmerausstattung ein paar Anmerkungen: Im Badbereich ist das Licht stark gedimmt, gerade für Frauen dürfte das unter Umständen einen Minuspunkt darstellen. Außerdem ist der Wasserdruck der Regendusche etwas schwach und das Wasser in der Badewanne läuft einfach ab. Die Betten sind groß und bequem, hier gibt es nichts zu beanstanden.

Zum Service: Das Frühstück lässt keine Wünsche offen und man hat einen tollen Ausblick auf den Pool, die Berge und einen weißen Tempel. Auch den Roomservice kann ich positiv hervorheben. Man wird in Golfcarts zu seinem Zimmer gefahren und jeden Abend gibt es eine Kleinigkeit (Kekse, Cracker, Schlüsselanhänger...) gebracht.

Würde ich das Veranda High Resort empfehlen? Ja, mit kleinen Abzügen in der B-Note. ขอบคุณ!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
annikale0 hat im Okt. 2018 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland7 Beiträge
+1
Die Anlage hat alle Möglichkeiten ein richtig schönes und komfortables Hotel zu sein. Vielleicht war es das auch einmal. Aber bei unserem Aufenthalt war nahezu alles ungepflegt und die Hälfte nicht in Betrieb. Noch dazu gab es ständig Baustellenlärm und wir fühlten uns aufgrund der sehr lustlos wirkenden Mitarbeiter nicht wirklich willkommen. Und da lag im Grunde das größte Problem. Das Personal an Rezeption und im Restaurant waren im besten Fall freundlich, entgegen- oder gar zuvorkommend aber nicht im mindesten. Der angebotene Shuttleservice nach Chiang Mai funktioniert nur, wenn man mindestens vier bis sechs Stunden dort bleibt und auf eigene Kosten zum Abholplatz am anderen Ende der Stadt kommt. Ansonsten sitzt man in der Anlage fest und ist für Getränke und Essen auf das dortige - nicht gerade günstige - Restaurant angewiesen.
Die Zimmer sind schön, der Pool ebenfalls, da gibt's nichts groß zu bemängeln. Eine häufiger Reinigung des Pools wäre wünschenswert, da immer wieder sehr viele Blätter und Insekten drin schwammen und das Wasser stellenweise sehr warm war.
Der Internetzugang war leider katastrophal. Wir konnten in 80% der Zeit kein Internet nutzen und wohl auch deswegen hat unser auschecken gut 25 Minuten gedauert, weil kein stabiles Netz für die Kartenzahlung aufgebaut werden konnte.
Insgesamt war der Aufenthalt in Ordnung und mit einer liebevolleren Pflege der Anlage, ein wenig mehr Auge fürs Detail und etwas mehr Entgegenkommen beim Service könnte es eine richtig tolle Sache sein. Von einem fünf Sterne Resort war es aber zumindest bei unserem Aufenthalt sehr weit entfernt.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Zurück