Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zum Pool
im Andromeda Villas

Pool & Strand (108)
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Snaptravel
eDreams
Agoda.com
152 $
123 $
zum Angebot
SPAREN SIE 29 $!
Expedia.com146 $
travelup.com
Trip.com152 $
Alle 13 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Highlights aus Poolbewertungen
... Cafes in der Umgebung erkunden wollten. Snacks/Getränke am Pool zu sehr fairen Preisen und mit guter Auswahl. Personal...
... Uns wurde auch gesagt, wir könnten kein Schlauchboot in den Pool nehmen, als wir eine E-Mail schickten und sie sagten, es sei...
Google
Santorini war auf meiner Eimerliste zu besuch. Meine Partnerin war vor einigen Jahren dort gewesen und erklärte, dass sie bei ihre...
Google

Bewertungen, in denen "Pool" erwähnt wird

Bewertung schreiben
AndeeBSwitzerland hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Switzerland243 Beiträge64 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Ich war mit einer Freundin 5 Nächte im Andromeda.
Ankunft abends um 21.00, Check-in aufgrund von Covid-19 auf dem Balkon des Zimmers schnell und unkompliziert, leider ohne Welcome-Drink. Zimmerreinigung zur Zeit nur auf Wunsch der Gäste.
Die Anlage erstreckt sich über mehrere Terrassen und ist absolut traumhaft! Meiner Meinung nach eine der besten Lagen und die beste Aussicht auf Santorini.
Einige Zimmer sind relativ abgeschirmt, andere teurere Zimmerkategorien/Suiten jedoch mitten drin und die Terrassen dienen als Gehwege.
Unser Classic Zimmer war toll, geräumig, mit Balkon und sehr bequemen Bett. Das Badezimmer war modern jedoch winzig klein.

Wir hatten ohne Frühstück gebucht da wir lieber die Cafes in der Umgebung erkunden wollten. Snacks/Getränke am Pool zu sehr fairen Preisen und mit guter Auswahl.
Personal äusserst freundlich und hilfsbereit! Danke Chris!
Perfekte Lage, Restaurants, ATM und Supermarkt in 2min erreichbar.

Einzig grosser Minuspunkt: die Anlage hat ca. 50 Zimmer aber nur etwa 30 Sonnenliegen (15 Cabanas). Wenn man nicht schon morgens um 10 dort liegt, hat man praktisch null Chance tagsüber noch einen Platz zu bekommen. Die ersten beiden Tage war dies erst abends um 17.00 der Fall. Wir hatten uns auf gemütliche Pooltage gefreut und waren sehr enttäuscht.
An unserem Abreisetag hat ein alleinreisender Gast 4 externe Gäste in die Anlage gebracht und 5 Plätze blockiert und die eigenen Hotelgäste gingen leer aus und irrten den ganzen Nachmittag auf der Suche nach einer Liege in der Anlage umher. Als ich die Rezeption informierte wurde mir gesagt, dass externe Personen keine Liegen per Telefon reservieren können, jedoch bei freien Liegen die Anlage betreten dürfen und etwas konsumieren müssen. Meiner Meinung nach ein absolutes no go! Es kann nicht sein, dass die hoteleigenen Gäste welche viel Geld für den Aufenthalt bezahlt haben keine Sonnenliegen und Poolplätze mehr kriegen weil externe Personen die Anlage bevölkern und alles in Beschlag nehmen.

Ich würde das Andromeda trotzdem wegen der absolut traumhaften Lage und der besten Aussicht wieder buchen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: August 2020Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Jaycee hat im Dez. 2019 eine Bewertung geschrieben.
30 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir kamen spät an und wurden auf unser Zimmer gebracht. Es war groß, aber wir waren so enttäuscht. Das Bad war ekelhaft und nicht gefliest, die Dusche war buchstäblich eine Betonstufe mit Rost überall. Es war einfach und wir wollten nichts anfassen! Der Kühlschrank war dreckig. Die Betten waren sehr niedrig und nicht wie im Superior-Zimmer angegeben. Als wir nach der Rezeption fragten, wurde uns gesagt, dass es keine Zimmer mehr gibt und sie würden tief reinigen. Sie waren sehr unhöflich und nicht gestört. Uns wurde auch gesagt, wir könnten kein Schlauchboot in den Pool nehmen, als wir eine E-Mail schickten und sie sagten, es sei in Ordnung. Auch wollten sie uns kein Eisen geben. Wir haben nicht nur nach den Grundlagen gefragt. Die Aussicht war wunderschön und das Frühstück hatte eine gute Auswahl. Wir empfehlen das Avocado-Restaurant und die Weinbar für exzellenten Service und Essen. Wir hätten uns ein kleineres aber SAUBERES Zimmer gewünscht. Santorini ist ein unglaublicher Ort, aber dieses Hotel hat unseren Aufenthalt verdorben.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: August 2019Reiseart: mit der Familie
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
3 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Michael P hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
Colne, Vereinigtes Königreich11 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
Santorini war auf meiner Eimerliste zu besuch. Meine Partnerin war vor einigen Jahren dort gewesen und erklärte, dass sie bei ihrer Rückkehr nur auf der Caldera-Seite der Insel bleiben würde.

Wie richtig sie war.

Bei der Ankunft in der Nacht konnten wir nicht sehen, was die Aussicht war, aber am Morgen war die Aussicht aus dem Zimmer nicht von dieser Welt und besser als ich jemals erwartet hatte. Das einzige, was zu schlagen war die Aussicht auf den Sonnenuntergang. Es war nicht nötig, irgendwohin zu gehen, um den Sonnenuntergang zu sehen.

Ich habe in einigen sozialen Medien einige Kommentare über das Hotel gelesen. Die Angestellten waren unfreundlich, nicht hilfsbereit und der Service schlecht.

Sie waren offensichtlich nicht da, als wir gerade Anfang Mai 2019 waren.

Als wir abends ankamen, waren die Angestellten sehr hilfsbereit und halfen uns, uns im Hotel niederzulassen.

Alle Angestellten an der Rezeption waren sehr hilfsbereit, hatten gute Kenntnisse, um uns zu helfen, die Insel zu erkunden und Orte außerhalb der ausgetretenen Pfade zu besuchen. Sie konnten nicht genug tun und halfen mir sogar mit meinem kleinen bisschen Griechisch.

Die Angestellten im Restaurant und in der Bar, insbesondere Vasilis und Johny an der Poolbar, gaben uns das Gefühl, dass wir bekannte Freunde sind, die immer wieder zurückkehren.

Die Zimmermädchen und Gepäckträger, die manche vielleicht gar nicht bemerken, wollten sicherstellen, dass unser Urlaub etwas Besonderes war und war.

Ich könnte weitermachen, aber Sie müssen uns besuchen und sich selbst eine Meinung bilden. Ich kann nicht sagen, wie sehr Sie es versäumen können, mit dem Hotel, dem Personal und dem Service zufrieden zu sein.

Wir kommen wieder, wir haben es beide so geliebt
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Mai 2019Reiseart: als Paar
Zimmertipp: All of the rooms have that caldera view especially the sunsets
Zimmer
Lage
Service
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Claire W hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
33 Beiträge21 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren für 2 Wochen für unsere Flitterwochen und können ehrlich sagen, dass wir die beste Zeit in diesem Hotel hatten. Es ist ein ruhiges Resort ohne Bars, nur Restaurants, aber mit der Aussicht vom Balkon, den wir hatten, konnten wir etwas auf dem Balkon trinken. Die Angestellten des Hotels waren so freundlich und taten alles, um Ihren Aufenthalt zu verbessern. Sie holten unsere Koffer ab und brachten sie zu unserem Zimmer und am Ende des Aufenthalts wieder zurück. Es gibt viele Stufen, die wir in Zimmer 36 über der Rezeption und dem Pool usw. bewohnten, und um rauszukommen, waren es 107 Stufen. (war nicht so schlimm wie es klingt).
Das Frühstück war sehr gut normales Frühstück für ein Hotel mit einer guten Auswahl an warmen und kalten Speisen.
Wir haben ein paar Mal von der Snackkarte gegessen, da die Portionen sehr groß waren, würde ich vorschlagen, sie zu teilen.
Der Reinigungsservice war jeden Tag fabelhaft.
Bar, Restaurant und Personal an der Rezeption alle sehr nett und freundlich.
Der Poolbereich war nur klein, aber es war sauber und entspannend, sie haben Handtücher auf jedem Bett, was schön ist.
Das Zimmer war sehr schön, sehr geräumig und das Bad war schön, die beste Dusche, die ich im Urlaub seit langer Zeit hatte.
Es gibt ein paar Restaurants in Gehweite, die alle sehr schön sind, aber der beste Ort zum Mittagessen war, dass man die besten Gyros in Santorini essen lässt. Wir fuhren mit dem lokalen Bus nach Firs, Oia und Parissa und sie sind so billig und einfach zu benutzen. Lädt mehr Bars in Fira, so haben wir den Mix geliebt.
Insgesamt habe ich dieses Hotel geliebt, die Aussicht war nicht von dieser Welt und ich konnte überhaupt nichts auszusetzen. Ich würde es auf jeden Fall empfehlen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Mai 2019Reiseart: als Paar
Zimmertipp: all have sea view but the lower you are the nearer to resturant, bar and pool
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sauberkeit
Service
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Natalie S hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
Wakefield, Vereinigtes Königreich7 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Wir waren hier für eine Nacht während unserer 5-tägigen Reise nach Santorini und zahlten 280 € für eine VIP-Suite. Verstehen Sie mich nicht falsch, die Aussicht war absolut umwerfend und ich verstehe, dass Sie meistens für die Aussicht in diesen Hotels bezahlen, aber ich habe das Gefühl, wenn Sie einen solchen Premium-Preis für ein Zimmer erheben, sollte das Zimmer selbst auch dies widerspiegeln Preis. Mein Partner hatte diesen Raum als Teil seiner Planungsvorschläge bezahlt. Als wir im Hotel ankamen, mussten wir etwa 45 Minuten pro Stunde warten, um auf unser Zimmer zu kommen. Die Angestellten waren alle sehr nett und das Warten war kein zu großes Problem.
Das Zimmer hat uns nicht umgehauen, wie wir es erwartet hatten, für den Preis, den wir berechnet hatten, der Whirlpool sah schmutzig aus (schwarzer Schimmel und Schmutz, der den Mörtel zwischen den Fliesen befleckte), und ich zögerte, da reinzukommen. Wir hatten für 5 Nächte in einem anderen Hotel ein Drittel dieses Preises bezahlt, der auch eine Aussicht auf die Caldera und einen Pool hatte, der sauber aussah! Es gibt also keine Ausrede, um die Whirlpools so düster zu machen.

Im Zimmer war es nur müde und brauchte etwas TLC. Ich bin mit meinem 10 Monate alten Duschen (ohne Bad) unter die Dusche gegangen, und als ich die Schnur für den Abzugsventilator ziehen wollte, löste sich die gesamte Vorrichtung und hinterließ ein großes Loch in der Wand, in dem die Steckdosen sichtbar waren - sehr gefährlich für ein Baby in meiner hand & die dusche läuft! ! Die Dusche leckte auch über den gesamten Badezimmerboden, sodass das Badezimmer wie ein Planschbecken war. Später an diesem Abend versuchte ich, den Wasserkocher zu kochen, um unserem Baby eine Flasche zu machen, und die Elektrik stolperte immer wieder. Dies geschah mehr als 7 Mal und die Elektrik war mindestens eine Stunde lang ausgeschaltet. . . stressig, wenn Sie ein hungriges Baby haben!

Das Personal hatte eine Flasche Wein in unserem Zimmer mit etwas Obst hinterlassen, was eine nette Geste war, obwohl ich hoffe, dass es in allen Zimmern Standard ist, die zu dem von uns bezahlten Preis berechnet wurden.

Das Frühstück war nicht im Zimmerpreis inbegriffen und berechnete einen Aufpreis von 14 Euro pro Person! Ich hätte nichts dagegen zu bezahlen, das Frühstück war gut, aber es war ein Buffet und die meisten warmen Speisen waren kalt. Als ich nach weiteren Bohnen gefragt habe, weil die dort kalt waren und nicht viele übrig waren, fügten sie keine frischen Bohnen hinzu. Sie erhitzten sie einfach und legten sie so wieder heraus.

Insgesamt waren wir mit dem Zimmer sehr enttäuscht. Obwohl die Aussicht atemberaubend war, bekamen wir den Schlussraum und links von uns ragten schmutzige Rohre aus der Klippe und etwas aus, das wie eine Klippe voller Müll aussah. Also hat das den Glanz ein bisschen abgenommen!

Da wir nur für eine Nacht hier waren, war es den Aufwand nicht wert, Klagen einzureichen, obwohl ich absolut bezweifle, dass irgendetwas getan werden würde, wenn wir uns anstrengen würden. Als ich die Angestellten über die Dunstabzugsdose informierte, die unter der Dusche herauskam, sagten sie zu und sagten, sie würden sich Wartungsarbeiten ansehen und das war es. . . . in Anbetracht der Tatsache, dass elektrische Kabel ausgesetzt wurden, was das Leben meines Kindes gefährdet, hätte ich etwas mehr als Entschuldigung erwartet!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Mai 2019Reiseart: mit der Familie
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Zurück