Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zu den Zimmer
im Ante Romantikhof Alte Wiesen

Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Booking.com
Agoda.com
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
Highlights aus Zimmerbewertungen
Wir verbrachten eine Nacht im Galeriezimmer. Sehr schönes Zimmer, kleine Küche, Bad mit Dusche. Schlafbett in der ersten Etage....
... nicht nigelnagelneu, aber gut gepflegt und schön. Das Schlafzimmer mit Balkon war sehr gemütlich, die Bettdecke schön warm....
... Liebevoll eingerichtete Landhauszimmer. Unser Reich war die Suite Gutsromantik & das Waldeck. Nächste Auszeit ist in Planung.
Präsentierte Ausstattungen & Services der Zimmer
Whirlpool
Kochnische
Zimmerservice
Haartrockner
Wäscheservice
Schallisolierte Zimmer
Sofa
Hochzeitssuite
Nichtraucherhotel

Bewertungen, in denen "Zimmer" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Anna1978-45 hat im Mai 2017 eine Bewertung geschrieben.
Essen, Deutschland91 Beiträge40 "Hilfreich"-Wertungen
Wir verbrachten eine Nacht im Galeriezimmer. Sehr schönes Zimmer, kleine Küche, Bad mit Dusche. Schlafbett in der ersten Etage. Im Vorfeld ist das Hotel bereits auf unsere Wünsche eingegangen. Frühstück sehr schmackhaft. Kleine aber feine Wellnessoase. Sehr ruhig und ländlich, super zum entspannen. Unseren Hund hat es auch super gefallen. Sehr gerne wieder.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: November 2016Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Hellen86 hat im Nov. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Salzkotten, Deutschland41 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren aufgrund der anderen guten Bewertungen hier auf das Hotel aufmerksam geworden und haben spontan zwei Nächte gebucht. Wegen dem günstigen Preis war ich erst etwas skeptisch und im nachhinein ging es mir wie dem ersten Bewerter hier: man traut es gar nicht es hier ehrlich zu bewerten, damit es nicht überrannt wird. Aber wenn man sieht, wie viel für den Wellnessbereich investiert wurde, wäre es einfach unfair gegenüber dem Inhaber. Daher diese (ehrliche) Bewertung:

Da wir recht spät am Abend angereist waren, konnten wir den Zimmerschlüssel rechts neben dem Eingang einem Automaten entnehmen.

Hatten das Doppelzimmer "Sauerland" im Haupthaus, mit Wohnzimmer und Balkon. Das Bad ist zwar nicht nigelnagelneu, aber gut gepflegt und schön.
Das Schlafzimmer mit Balkon war sehr gemütlich, die Bettdecke schön warm.
Ein DVD Player ist vorhanden, man kann auch DVDs ausleihen an der Rezeption.
Insgesamt sehr schön mit dem vielen Holz, vor allem die gute Stube, wo morgens das Frühstück stattfindet und man abends am Kamin ein Wein trinken kann.
Den Wellnessbereich hatten wir ganz für uns allein, die Sauna muss eine halbe Stunde vorher angeheizt werden.
Eine Mitarbeiterin sagte uns, dass der Wellnessbereich 2009 neu gemacht wurde, wahnsinn, wirklich top gepflegt. War letztens in einem doppelt so teuren, gut laufenden (gar nicht weit entfernten 4 Sterne plus Hotel), der Wellnessbereich hier war sogar besser! Würde vorher die Mitarbeiterin fragen, wann der Wellnessbereich vllt sogar allein zur Verfügung steht; wenn nicht so viele Gäste da sind hat man eventuell Glück.
Die Massage werde ich nächste Mal ausprobieren, man vereinbart den Termin direkt mit der Masseurin, sie kommt dazu dann ins Hotel. Infos an der Rezeption.

Das Frühstück war einfach, liebevoll angerichtet und es es fehlte an nichts, im Gegenteil: Rührei oder gekochtes Ei wird frisch auf Wunsch zubereitet. Sehr schönes Ambiente in der Stube, man fühlt sich einfach wie zu Hause. Gar kein Hotelflair.

Abends waren wir mit dem Auto eine halbe Stunde nach Frankenberg gefahren und haben dort gegessen. Es gibt aber auch nähere Mögichkeiten, z.B. 5 km in Hallenberg.
Wer das Hotel nicht verlassen möchte, kann sich auch einfach Pizza/ Pasta bestellen.
Wenn wir nächste mal kommen, werden wie wie gesagt länger bleiben und dann vermutlich eines der Galeriezimmer buchen, dort ist eine Küche vorhanden, sodass wir uns dort etwas kochen könnten.
Ein Galeriezimmer habe ich mir zeigen lassen. Im Haupthaus hat man zwar den Vorteil, dass man nicht nach draußen muss zum Frühstück und man einen eigenen Balkon hat, dafür schätze ich, dass die Galeriezimmer nicht so hellhörig sind und sie wie gesagt eine eigene kleine Küche haben.
Wer seinen Hund bringt, ist sicher im Galeriezimmer besser aufgehoben.

Der Wellnessbereich befindet sich unter den Galeriezimmern, man geht immer ein paar Schritte draußen entlang, aber wirklich nur ein paar Schritte, man kann also seinen Bademantel anziehen.

Für wen es nichts ist:
Leute, die nur in Designhotels übernachten und die mit Landhausstil/ Holzoptik nichts anfangen können.

mitzubringen:
- Duschzeug
- Bademantel (kann man aber auch leihen)
- Badeschlappen
- ggfls. Lieblings- DVD

zu Hause lassen:
- Fön

Wer Ski/ Schlitten fahren möchte: Winterberg ist eine halbe Stunde entfernt, es gibt aber auch kleinere Skipisten in der Nähe, am besten im Hotel anrufen und sich erkundigen.

Wer im Winter anreist, sollte auf jeden Fall Winterreifen haben.

Insgesamt ein ausgezeichnetes Preis- Leistungs- Verhältnis!

Wir werden nächsten Herbst oder Winter (wenn Schnee liegt bestimmt wunderschön) - wenn es geht unter der Woche - mindestens 3 Nächte wiederkommen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: November 2016Reiseart: als Paar
Preis-Leistungs-Verhältnis
Sauberkeit
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Heike S hat im Juni 2016 eine Bewertung geschrieben.
Letmathe, Deutschland4 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
wo Fuchs & Hase sich "Gute Nacht" sagen. .... endlich wieder zu Zweit genießen. Seele einfach baumeln lassen.

Empfehlenswert das Arrangement verlängertes Wochenende. 2 Übernachtungen mit Frühstück, 1 Abendessen in der Gutshof-Stube am Kamin, 3-Gang Candle Light Dinner im Ante Restaurant in Züschen incl. Shuttleservice, und natürlich die Nutzung der Wellnessoase.

Der Wellnessbereich ist Entspannung pur. Eine finnische Sauna, ein römisches Dampfbad, Infrarotsauna, 2 Whirlwannen & ein Ruheraum stehen zur Verfügung. Vor dem Nutzen kurz das Personal informieren, damit die Saunen vorgeheizt werden können. Getränke & Obst stehen zur Verfügung.

Spaziergänge & Wanderungen durch die schönen Landschaften. Unsere Ausflugsziele waren der Berg Kahler Asten, die Bobbahn in Winterberg, die Schanze in Willingen. Sehr zu empfehlen.

Das Ambiente ist traumhaft. Liebevoll eingerichtete Landhauszimmer. Unser Reich war die Suite Gutsromantik & das Waldeck. Nächste Auszeit ist in Planung.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: März 2016Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Aussichten aus jedem Fenster´le einzigartg.
Lage
Sauberkeit
Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Roland M hat im Nov. 2014 eine Bewertung geschrieben.
Züsch, Deutschland25 Beiträge31 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr - es war schon dunkel - angereist. Es war schon Glück dabei, dass wir in Bromskirchen das Hinweisschild auf das Hotel gesehen haben, zumal unser Navi die Adresse "Alte Wiesen 2" nicht kannte. Man braucht anschließend Mut und Durchhaltevermögen, um das Hotel überhaupt zu erreichen, da es sehr weit außerhalb des Ortes Bromskirchen liegt. Einfacher zu erreichen wäre das Hotel direkt von der B 236, wenn es ein Hinweisschild gäbe und der Weg durch den Wald zum Hotel nicht nur ein geschotterter Waldweg wäre. Die Rezeption war nicht mehr besetzt, unsere Schlüssel lagen neben dem Hoteleingang. Wir waren auch die einzigen Hotelgäste, so dass es doch etwas gruselig war, so allein und so abgelegen. Wir mussten allerdings nicht verdursten, da in der frei zugänglichen Küche ausreichend und in angemessener Auswahl Getränke zur Verfügung standen. Das Zimmer war gut eingerichtet und wir haben recht gut geschlafen. Das Frühstück am anderen Morgen ließ nichts zu wünschen übrig. Jetzt waren zwei Personen da, die sich um uns kümmerten.
Als Hotel für nur kurz weilende Geschäftsreisende ist es nicht erste Wahl. Ich denke, dass dieses Hotel gut geeignet ist, um über mehrere Tage mal richtig auszuspannen.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: November 2014Reiseart: geschäftlich
Lage
Service
Schlafqualität
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Andrea C hat im Nov. 2014 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
Wir wollten einfach nur ausspannen, dass konnten wir sehr gut in dieser idyllischen und ruhigen Lage. Das Haus ist rundum empfehlenswert, besonders auch das Restaurant welches mit dem Shuttle-Bus des Hauses ganz bequem erreicht wird. Das Essen übrigens sehr gut.
Wir fühlten und bestens aufgehoben und genossen die Tage in der "Romantik-Suite".
Wir kommen sehr gern wieder!

ACF
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Oktober 2014Reiseart: als Paar
Zimmertipp: Romantik-Suite
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden