Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zum Pool
im Nakara Long Beach Resort

Pool & Strand (19)
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Expedia.com
86 $
zum Angebot
Hotels.com
86 $
zum Angebot
Snaptravel
86 $
40 $
zum Angebot
SPAREN SIE 46 $!
Booking.com41 $
CheapTickets86 $
Travelocity86 $
Alle 10 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Highlights aus Poolbewertungen
... Hotelanlage etwas in die Jahre gekommen. Schön ist der große Pool, bei dem jeder ein Plätzchen in der Sonne findet. Das...
... Hotel hat ein neues Hotel Manager mit große Ambitionen. Die Pools sind sehr schön, das Frühstück ist gut - die Lage ist...
Language Weaver
... war dies das sehr unfreundlich. Wenn zur Festlegung am Pool konnte man Geruch war abfließt. Der Strand war zwar schön...
Language Weaver
Präsentierte Ausstattungen & Services des Pools
Außenpool

Bewertungen, in denen "Pool" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Jascha Barre hat im Dez. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Braunschweig, Deutschland9 Beiträge
Wir waren insgesamt 6 Tage auf Koh Lanta, 3 Nächte davon in dem Nakara Long Beach Resort. Es ist bisher in unserem dreiwöchigen Urlaub das bisher teuerste Hotel gewesen - aber leider auch das schlechteste. Bei der Anreise wurden wir freundlich in Empfang genommen und die Mitarbeiter waren überwiegend sehr nett und hilfsbereit. Die Bungalowanlage ist sehr weitläufig und die Bungalows an sich geräumig und gepflegt. Leider ist die Hotelanlage etwas in die Jahre gekommen. Schön ist der große Pool, bei dem jeder ein Plätzchen in der Sonne findet. Das Frühstücksbüffet ist für uns ausreichend - Leute die hauptsächlich westliche Gerichte essen, werden vielleicht etwas zu kurz kommen. Insgesamt war es ein Aufenthalt der ok war. Wir waren aber auch glücklich nur 3 Nächte gebucht zu haben.

BTW: Mittag und Abend können wir nicht beurteilen, da wir es nicht in Anspruch genommen haben.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Victoria W hat im Jan. 2017 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge
Wir waren in einem der frisch renovierten Bungalows im Anfang November - wirklich nett Standard, sauberes Zimmer und Badezimmer, entspannende Atmosphäre. Das Hotel hat ein neues Hotel Manager mit große Ambitionen. Die Pools sind sehr schön, das Frühstück ist gut - die Lage ist perfekt, am Long Beach - ganz in der Nähe der beliebten Restaurants. allerdings Schwere Wellen auf Long Beach.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: November 2016Reiseart: mit der Familie
Zimmertipp: Luxury Bungalow
Lage
Sauberkeit
Service
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
LizziehMaldon hat im Nov. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Maldon47 Beiträge16 "Hilfreich"-Wertungen
Das Resort ist sehr müde. Der Anstrich an die Türen der Zimmer waren sehr dreckig. Der Kopfteil des Bettes war dick mit Staub bedeckt. Die Bettwäsche war sauber. Von allen anderen Orten in Thailand war dies das sehr unfreundlich. Wenn zur Festlegung am Pool konnte man Geruch war abfließt. Der Strand war zwar schön ist viel zu gefährlich für Kinder ins Meer. Die Wellen klopfte Erwachsene an den Füßen. Das Essen im Vergleich zu den Rest der Insel war sehr teuer und nicht von der besten Qualität.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: November 2016Reiseart: mit Freunden
Zimmertipp: Don't stay there.
Preis-Leistungs-Verhältnis
Service
Schlafqualität
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Jonas F hat im März 2014 eine Bewertung geschrieben.
Skoghall, Schweden18 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Der Poolbereich ist gut, das Frühstück war auch gut.
Die Betten waren wie üblich in Thailand sehr hart, aber die Zimmer waren groß und die Reinigung war ok.
Das Restaurant war nicht die beste, aber es gibt so viele schöne Restaurants am langen Strand, also es ist kaum ein Problem.
Nettes Personal und das Hotel ist in der Nähe von Saladan, nur ein paar Minuten mit dem Taxi.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: April 2013Reiseart: mit der Familie
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Language Weaver
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
JosiBerlin hat im Feb. 2011 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland7 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Ich war im Januar (in der High Season) für 6 Nächte mit meinem Partner im Nakara Longbeach Resort. Nachdem wir schon zwei nicht so tolle Unterkünfte auf Koh Lanta hatten, war das Nakara unserer Paradies. Es ist eine weitläufige, direkt am Strand liegende Bungalowanlange. Unser Bungalow waren toll groß mit Vent. und A/C. Das Bad war sauber. Täglich Roomservice, 2 kleine Wasser umsonst (kleiner Kühlschrank). Die Matratze war ok, ein Kissen leider steinhart. Der Strand war echt ein Traum. Touren kann man im Hotel problemlos buchen. Drei Pools unterschiedlicher Größe gibt´s dort auch. Das Staff an der Rezeption war wirklich topfit und willig zu helfen. Wie schon oben erwähnt ist nur das Frühstück sehr dürftig. Am ersten Morgen kamen wir ca. 30Min. vor Ende (10Uhr) und es waren echt nur noch so die letzten "Fetzen" übrig. Sonst halt eine Sorte 08/15 Cornflakes, nur Toast in zwei Schattierungen, zwei Sorten Marmelade...kurz, alles sehr sparsam in der Auswahl, dafür schon im Preis mit drin. Wir haben in der High Season ursprünglich 2200Baht/Nacht zahlen müssen. Als wir dann meinten wir bleiben 6 Nächte, ist die Dame an der Rezeption von ganz allein auf knapp 2000Baht runtergegangen.....Bezüglich der Lage an der Straße zum Essen gehen, muss man schon so 10-15 Min. in eine Richtung laufen (nach rechts kommen die besseren Restaurants) um an ein schönes Restaurant zu kommen. Die Lage am Strand war auch top. Gleich rechts waren zwei Bars wo man abends echt noch chillig/günstig Cocktails schlürfen konnte. Mein Partner und ich wären da super gerne noch länger geblieben!!!! Empfehlenswert? - Unbedingt!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Januar 2011Reiseart: als Paar
Preis-Leistungs-Verhältnis
Zimmer
Lage
Sauberkeit
Service
Schlafqualität
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Zurück
12