Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Alle wichtigen Informationen zu den Zimmer
im Hotel Edelweiss

Zimmer/Suite (14)
Ankunftsdatum— . — . —
Abreisedatum— . — . —
Gäste1 Zimmer, 2 Erwachsene, 0 Kinder
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
Highlights aus Zimmerbewertungen
... dass sich die Betten nicht berührten. Ich weiß, dass andere Zimmer Betten hatten, die zusammengeschoben werden konnten, daher...
Google
... sich. Lounge-Bereich mit Kamin und vielen Sitzplätzen. Das Zimmer war etwas klein, aber das spielte keine Rolle, da wir so...
Google
... Punkten einen kostenlosen Shuttleservice an. Die Zimmer sind komfortabel und das Bad war sehr sauber und...
Google
Präsentierte Ausstattungen & Services der Zimmer
Whirlpool
Internet
Bergblick
Familienzimmer
Eigener Balkon
Nichtraucherzimmer
Nichtraucherhotel

Bewertungen, in denen "Zimmer" erwähnt wird

Bewertung schreiben
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Denise Y hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Manchester, Vereinigtes Königreich11 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Das Chalet Hotel hat viele Pluspunkte, aber wir waren ein wenig enttäuscht von ein paar Dingen. Ich werde mit den guten Teilen beginnen. Lage - in der Nähe des Lifts, zu dem Sie Ski fahren können, wenn Sie einen angemessenen Standard haben. Das Skifahren zurück ins Hotel könnte auch für Anfänger ein wenig entmutigend sein. Es liegt etwas außerhalb der Stadt, aber der Weg dauert nicht lange, obwohl es bergauf geht. Viele Orte in der Stadt zu essen und zu trinken. In der Hotelbar / Lounge können Sie nach dem Abendessen nachmittags Tee und Getränke genießen. Das Essen ist vernünftig, könnte aber etwas mehr Abwechslung vertragen. Der Wellnessbereich ist eine schöne Bereicherung! Das Resort als Ganzes ist ein großartiges Gebiet zum Skifahren und ich würde wiederkommen.
Das Negative. Raum 207. Wir hatten ein Economy-Doppelzimmer gebucht und erwarteten ein Doppelbett, aber wir kamen in einem Zweibettzimmer an und erfuhren, dass alle Doppelzimmer im Hotel Zwillinge sind, die zusammengeschoben wurden. Unser Bett hatte einen großen Holzrahmen, so dass sich die Betten nicht berührten. Ich weiß, dass andere Zimmer Betten hatten, die zusammengeschoben werden konnten, daher dachte ich nicht, dass dies eine sehr gute Lösung des Personals war. Das zweite und größere Problem ist das Geräusch von der Bar. Raum 207 geht mit der Bar an die Wand zurück. Du wirst alles hören! Wir konnten während der Nachmittagspause nicht in unser Zimmer zurückkehren, um uns zu entspannen, da es so laut war. Dann konnten wir abends nach dem Abendessen jedes Gespräch, jeden Drink oder jeden Kaffee hören, der uns viel später wach hielt, als wir wollten. Diese beiden Probleme hätten leicht vermieden werden können und ohne sie hätten wir einen schönen Urlaub gehabt.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Januar 2020
Zimmertipp: Dont get room 207!
Preis-Leistungs-Verhältnis
Service
Schlafqualität
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
linzjd hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Exeter, Vereinigtes Königreich14 Beiträge28 "Hilfreich"-Wertungen
Exzellent geführtes Chalet bei Edelweiss, äußerst freundliches Neilson-Personal und Besitzer. Sie können nicht genug tun, um Ihren Mitarbeitern einen komfortablen und unkomplizierten Aufenthalt zu ermöglichen. Das Essen ist sehr gut und es gibt eine große Auswahl. Frühstück warme und kalte Auswahl mit Saft, Tee und Kaffee. Tolle Kuchen und Kekse um 4. 30 Uhr und 3-Gänge-Menü, das jeden Tag etwas anderes ist. Die Spa-Einrichtungen sind makellos und basieren auf der Buchung von 30-Minuten-Slots, was sehr gut mit maximal 4 Personen funktioniert, die dringend benötigt werden. Wir hatten eine schöne 50-minütige Körpermassage mit Marni, es lohnt sich. Lounge-Bereich mit Kamin und vielen Sitzplätzen. Das Zimmer war etwas klein, aber das spielte keine Rolle, da wir so wenig Zeit dort verbracht haben. Die Betten werden jeden Tag gemacht. Schöne, große Dusche. Gute Größe Schuhraum. Die Lage ist ein kleiner Spaziergang bergab zum Jouvenceaux-Sessellift oder wenn es genug Schnee gibt, können Sie Ski fahren. Die Stadt ist eine bergauf Wanderung, die wir zweimal zu einer Altstadt mit vielen Bars und Restaurants gemacht haben, um für Ihr Essen zu wählen. Das Chalet organisiert auf Anfrage einen Aufzug in die Stadt, wenn Sie sich nicht für einen Spaziergang mit Bruno interessieren, der ein echter Star ist, wenn es darum geht, den Gästen zu helfen. Gutes Skigebiet und wir sind am Skitag nach Frankreich gefahren, was sich auch gelohnt hat. Ich würde es empfehlen und auf jeden Fall wiederkommen. Chalet Edelweiss und Sauze Doulx fehlen schon.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Januar 2020
Lage
Sauberkeit
Service
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Andy_c182 hat im Jan. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Middlesbrough, Vereinigtes Königreich11 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Das Hotel ist ein kleines Juwel und liegt etwa 50 m vom Sessellift Jouvenceaux entfernt. Obwohl Sie die Tag-Zeilen für die Einrichtungen lesen können, wird hierdurch nicht das beste Asset hervorgehoben. . . . . . . . das Personal. Die Neilson-Mitarbeiter waren brillant und haben die Reise wirklich für uns gemacht. Von Ratschlägen, wo wir hingehen sollen, wie wir Restaurants und Taxis buchen können, bis hin zu Ratschlägen, wenn etwas schief geht.

Ausrüstungsverleih war vom örtlichen Laden (5 Minuten zu Fuß entfernt, wenn das) und sie ins Hotel geliefert. Sie haben sogar meine eigene Ausrüstung gewartet und über Nacht zurückgebracht, damit ich sie am nächsten Tag benutzen konnte. Die Wellnesseinrichtungen waren großartig, mit einem Whirlpool und einer Sauna für die Gäste.

Die Speisekarte ist abwechslungsreich und sehr gut zusammengestellt und alle diätetischen Anforderungen wurden auf dem gleichen hohen Standard wie die Hauptmahlzeiten erfüllt. Alles wurde für Allergien hervorgehoben, ein weiterer netter kleiner Punkt.

Die Stadt ist 15 Minuten zu Fuß den Hügel hinauf, aber der Hotelbesitzer bietet an verschiedenen Punkten einen kostenlosen Shuttleservice an.

Die Zimmer sind komfortabel und das Bad war sehr sauber und funktionierte gut. Warmes Wasser jederzeit verfügbar!

Einer der besten Winterferien, an denen ich je war!
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Januar 2020
Zimmertipp: We were on the top floor (West facing) and our room had some brilliant views
Lage
Sauberkeit
Service
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Mich30 hat im Feb. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Norwich384 Beiträge41 "Hilfreich"-Wertungen
Eine Gruppe von 12 Leuten war letzte Woche im Hotel und für die meisten hatten wir eine tolle Zeit.

Zuerst die schlechten Teile rausbringen. . . . Zwei unserer Gruppen erhielten das Zimmer 207, und es ist wirklich nicht geeignet, ein Gästezimmer zu nutzen. Es gibt nur eine Holzplatte, die es von der Bar trennt, und den ganzen Lärm, man hört jedes Wort, jedes Getränk wird eingegossen. Sie waren so unglücklich, als beide ziemlich früh ins Bett gingen, aber nicht schlafen konnten, aber das Hotel war voll und es konnte trotz vieler Gespräche mit dem Resortmanager nichts unternommen werden.

Ich habe bei der Buchung im März letzten Jahres nach Pistenblick und Balkon gefragt, aber es wurde mir gesagt, dass die Zimmer, die angeboten wurden, die einzigen Zimmer waren (Clubzimmer, auf der anderen Seite, einige hatten Balkon, andere nicht). Als sich unsere Freunde jedoch über das Zimmer neben der Bar beschwerten, wurde ihnen gesagt, es sei ihre Schuld, dass sie kein ruhiges Zimmer verlangt hätten. Das ging also nicht gut an!

Abgesehen davon. . . .
Das Hotel ist in einer tollen Lage, mit Blick auf den Jouvenceaux-Lift, und da am Freitag endlich Schnee kam, bevor wir abreisten, konnten wir ein- und ausfahren. Um Ski zu fahren, muss man die Kontrolle behalten und durch das Feld fahren, was in einem Sprung und einem Sprung endet. Es war eisig, man sollte also vorsichtig sein. Skifahren ist von einer Abkürzung aus dem roten hinunter zum Lift, und wieder ist Kontrolle nötig, Sie kommen direkt unterhalb der Terrasse durch, was den Aufstieg vom Lift aus erspart. Es ist wieder etwa 30 Meter durch ein Bad! Ich habe den Hügel nicht nach Sauze gewagt, aber es war ein sehr steiler Spaziergang, obwohl es zu bestimmten Zeiten einen Minibus gibt.

Das Hotel ist heiß, ständig in den Zimmern (Fenster offen, also nicht so schlimm), in der Bar, im Restaurant, wir haben immer versucht, uns abzukühlen. Der Barbereich hat eine gute Größe und ist der Mittelpunkt für Begrüßungstreffen, Quizabende und die Präsentationsnacht. Die Bar ist bargeldlos, Sie müssen sich am letzten Abend damit abfinden.

Das Essen war hauptsächlich gut. Ich bin Vegetarier und die Suppen und Vorspeisen waren fabelhaft, aber einige der Hauptmahlzeiten waren zu salzig, selbst wenn sie den Pilz - Stroganoff erneuerten. Es gab auch einen Mangel an Eiweiß für uns Gemüse, aber viele Kohlenhydrate. Die Fleischesser genossen alle ihre Mahlzeiten und auch die Desserts waren gut. Teile von allem waren riesig! Das Frühstück war großartig und es gab ein warmes komplettes Frühstück (Gemüsewürste kamen am Donnerstag an).

Der größte Pluspunkt des Hotels ist das Personal, jedes einzelne war fabelhaft, alle so hilfsbereit und freundlich. Mara und Ollie sind in der Quiznacht ein fabelhaftes Duo, und Ollie ist ein großer Gewinn für das Unternehmen. Der Hotelmanager hielt sich zurück und war nicht so involviert, aber der Rest ist wirklich fantastisch.

Ich hatte das Glück, ein Doppelzimmer mit Pistenblick für mich alleine zu haben. Es war ziemlich klein, aber was für eine Aussicht. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und hatte einen guten Kleiderschrank (221). Die drei erwachsenen Männer, die sich in unserer Gruppe das Zimmer gegenüber teilten, hatten eine viel kleinere Garderobe und lebten, glaube ich, von ihren Koffern. Es gab immer heißes Wasser zum Duschen.

Der Whirlpool und die Sauna sind großartig, an den meisten Abenden kann man einen halbstündigen Slot buchen und es war eine großartige Möglichkeit, die Muskeln zu entspannen.

Wir hatten zwei Sitzungen als Gruppe mit den Bergexperten, Alby eines Tages und Robbie anderen, und wir alle haben die Sitzungen wirklich sehr geliebt. Das war einer der Gründe, warum wir uns für Neilson entschieden haben.

Wir nutzten die Aktivitäten und hatten einen fantastischen Tag in Montgeneve sowie eine volle Nacht in der Apres Bar in Sestriere (viel Gesang auf dem Heimweg, eh Ollie?). Der Ski am Donnerstagabend war ein Erlebnis, obwohl nicht sicher ist, dass alle nach einem 3-Gänge-Menü den Abstieg mit der Fackelbeleuchtung wiederholen würden!

Insgesamt war ich sehr beeindruckt, meinen ersten Urlaub bei Neilson, und würde noch einmal darüber nachdenken. Aber bitte machen Sie etwas für Zimmer 207 - die restlichen Räume können Sie immer noch von nebenan hören, aber Zimmer 207 ist entsetzlich.
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Februar 2019Reiseart: mit Freunden
Zimmertipp: Do not accept room 207!!! In all rooms you can hear conversations from next door though,
Lage
Service
Schlafqualität
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Chloe A hat im Jan. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Liverpool, England, United Kingdom14 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
Mein Freund und ich blieben vom 13. bis 20. Januar. Wir hatten eine tolle Zeit mit Neilsons. Die Repräsentanten waren unglaublich (Oli war ein wahrer Stern!) Und die Hotelangestellten waren 10/10. Das Frühstück, das Abendessen und das Abendessen waren so gut. Wir waren in Zimmer 217 und es war auch ohne Balkon schön. wir hatten die beste woche selbst mit dem gefürchteten hügel am ende des tages zurück ins hotel, weil es keinen schnee gab. Suppe am Nachmittagstee zu trinken wäre ein Vorschlag von mir und Glasses in den Zimmern für Wasser. Wir haben den Nachtskilauf in der Chalet-Nacht abgehalten und das hat wirklich Spaß gemacht! ! Das Personal, das Essen, alles war fabelhaft! Bruno und Neilson betreiben ein tolles Chalet. Vielen Dank für eine unglaubliche Reise x
Mehr lesen
Weniger anzeigen
Aufenthaltsdatum: Januar 2019Reiseart: als Paar
Zimmer
Lage
Service
Google
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hilfreich
Senden
Zurück