Vereinigtes Königreich Flüge

Billigflüge nach Vereinigtes Königreich - Flüge nach Vereinigtes Königreich

Finden Sie den besten Flug nach Vereinigtes Königreich

Hin- und RückflugHinflugMulti-Stopp
Abflug
Fr., 20.8.
Rückflug
Fr., 27.8.
Reisende
1, Economy

Flüge von Wichita nach Vereinigtes Königreich

London
Flüge finden
Manchester
Flüge finden
Edinburgh
Flüge finden
Birmingham
Flüge finden
Glasgow
Flüge finden
Newcastle upon Tyne
Flüge finden

Sehenswürdigkeiten in Vereinigtes Königreich

London
London ist ein Mix aus vielen Kulturen und Lebensstilen, vom hippen Shoreditch-Viertel über das punkige Camden bis zur schicken Portobello Road. Diese energiegeladene Stadt erfindet sich jeden Tag neu. Erkunden Sie historische oder royale Stätten und Sehenswürdigkeiten, die auf Ihrer Wunschliste ganz oben stehen. Besuchen Sie exklusive, mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurants, genießen Sie ein kühles Bier in einem traditionellen Pub oder schlendern Sie durch die verschlungenen Straßen aus Kopfsteinpflaster. Lassen Sie sich von den vielfältigen Eindrücken überraschen – die Möglichkeiten in London sind schier endlos.
London erkunden
Manchester
Bekannt ist Manchester zunächst vor allem wegen seines Fußballvereins und der Musikszene, die Größen wie The Smiths und Oasis hervorgebracht hat. Diese Stadt, deren Herz für Sport und Kunst schlägt, übt auf seine Besucher einen simplen, freundlichen Charme aus. Die sogenannte Hauptstadt des Nordens hat sich vom Staub der Vergangenheit befreit: Weder der Rückgang der Industrie noch die Bomben des Zweiten Weltkriegs und der IRA konnten verhindern, dass sich Manchester zu einer souveränen und weltoffenen Großstadt mit weit über 2 Millionen Einwohnern entwickelt hat. Die Metropole verfügt über ein gut funktionierendes Netzwerk öffentlicher Verkehrsmittel. Zu den Highlights der Innenstadt gehören das Kunstzentrum The Lowry, das alternative Kaufhaus Affleck's Palace und das Schwulen- und Lesbenviertel Canal Street.
Manchester erkunden
Edinburgh
Edinburgh, die Hauptstadt Schottlands, ist vor allem für ihr Kulturerbe, das kulturelle Angebot und die vielen Festivals bekannt. Entdecken Sie bei einem ausgedehnten Spaziergang durch das Zentrum die Weltkulturerbestätten der Alt- und Neustadt und statten Sie auch den Museen und Galerien einen Besuch ab. Gönnen Sie sich ein köstliches Gericht aus frischen schottischen Produkten und begeben Sie sich anschließend zu einer der zahlreichen Veranstaltungen: Im Sommer stehen die populären Kulturfestivals an und im Winter die nicht minder beliebten Musik-, Licht- und Ceilidh-Festivals.
Edinburgh erkunden
Birmingham
Aus einem angelsächsischen Dorf des 16. Jahrhunderts entstand das im Herzen Englands gelegene Birmingham. Heute stammen die meisten Bauten der Millionenstadt aus den 1950er und -60er Jahren, in denen die Stadt nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaut wurde. Hochmoderne Museen und Galerien, innovative Theater und ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten machen Birmingham zu einem attraktiven Ziel für Wochenendurlauber. Machen Sie einen Abstecher in das Balti Triangle und genießen Sie ausgezeichnete pakistanische Küche, amüsieren Sie sich in den angesagten Bars und Cafés des Gas Street Basin oder tauchen Sie ein in das National Sea Life Centre.
Birmingham erkunden
Glasgow
Glasgow ist die größte Stadt Schottlands und bekannt für sein Kultur- und Shoppingangebot sowie seine Einwohner. Erkunden Sie einen Tag lang die faszinierenden kostenlosen Museen und Galerien, genießen Sie das beste Shoppingangebot des Vereinigten Königreichs außerhalb von London, nutzen Sie die Tipps der freundlichen Einwohner, um die Geheimtipps der Stadt kennenzulernen, und nehmen Sie abends an einer der über 130 musikalischen Veranstaltungen teil, die jede Woche zum Besten gegeben werden. Glasgow ist zudem der ideale Ausgangspunkt für Erkundungstouren ins Land. Die Stadt verfügt beispielsweise über eine optimale Anbindung zu den Highlands und den Inseln.
Glasgow erkunden
Newcastle upon Tyne
Newcastle upon Tyne wird in den meisten Reiseführern für ihr reges, pulsierendes Nachtleben gelobt und wenn man diesen Büchern Glauben schenkt, müsste die Stadt mehr Pubs, Restaurants und Klubs als jede andere Stadt Großbritanniens haben. Die Stadt hat aber noch ein weiteres interessantes Gesicht, das mindestens genau so reizvoll und aufregend sein dürfte. Stellen Sie sich die Mischung einer mehr als 1500-jährigen Stadt mit neumodernen Kunstgalerien, wunderschönen alten Bauwerken wie die mittelalterliche Black Gate und modernen Brückenkonstruktionen vor. Vor allem aber steht die Stadt für eine gelungene Wandlung von typischer Arbeiterstadt zur modernen Metropole, bei der auf die traditionellen Wurzeln der Stadt Wert gelegt wurde und alte Industriekomplexe in ein modernes, kosmopolitisches Leben eingebunden und neu belebt wurden.
Newcastle upon Tyne erkunden
Liverpool
Liverpools Reichtum ist historisch mit der Schifffahrt verbunden. Jedoch verblassen Import- und Exportwaren wie Zucker, Gewürze und Tabak neben Liverpools wichtigstem Exportschlager: den Beatles. Durchleben Sie im Beatles Story Experience erneut die Hysterie der damaligen Zeit und besuchen Sie das Elternhaus von Paul McCartney. Planen Sie aber auch ausreichen Zeit für einen Besuch der Liverpool Cathedral und der Walker Art Gallery ein.
Liverpool erkunden
Cardiff
Cardiff ist nicht nur die walisische Hauptstadt, sondern auch das kulturelle Herz des Landes, das seine Anfänge in einer römischen Festung nahm. Eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt ist das National History Museum, das tiefe Einblicke in das soziale Leben des Landes ermöglicht. Wer lieber unter freiem Himmel unterwegs ist, sollte sich das Museum of Welsh Life ansehen, ein Freilichtmuseum, das das Leben von der Eisenzeit bis heute veranschaulicht. Die Stadt besticht durch ihre starken Kontraste, die vor allem im Nebeneinander des 2000 Jahre alten Schlosses und dem supermodernen Millennium Stadium deutlich werden. Cardiff ist eine moderne Stadt voller Kunst und Kultur sowie tollen Hotels. Am Mermaid Quay reihen sich unzählige Bars, Restaurants und Boutiquen aneinander. Für einen geschmackvollen und unterhaltsamen Abend sorgen das New Theatre und die St. Davids Hall. Übrigens, Rugbyfans bekommen weiche Knie, wenn Sie durch die Rugby Hall of Fame wandern…
Cardiff erkunden

Schon gewusst? Flugstatistik für Vereinigtes Königreich:

  • Vereinigtes Königreich hat 46 Flughäfen; die 5 größten sind
  • Flughafen Heathrow (London)
  • Derzeit verkehren 75 Fluggesellschaften von Flughafen Heathrow aus.
  • Nonstop-Flüge von Flughafen Heathrow in 105 Städte.
  • Pro Woche starten mindestens 409 Inlandsflüge und 2.405 internationale Flüge ab Flughafen Heathrow.
  • Dyce Airport (Aberdeen)
  • Derzeit verkehren 22 Fluggesellschaften von Dyce Airport aus.
  • Nonstop-Flüge von Dyce Airport in 13 Städte.
  • Pro Woche starten mindestens 143 Inlandsflüge und 71 internationale Flüge ab Dyce Airport.
  • Intl. Flughafen Manchester (Manchester)
  • Derzeit verkehren 49 Fluggesellschaften von Intl. Flughafen Manchester aus.
  • Nonstop-Flüge von Intl. Flughafen Manchester in 33 Städte.
  • Pro Woche starten mindestens 116 Inlandsflüge und 330 internationale Flüge ab Intl. Flughafen Manchester.
  • Flughafen Edinburgh (Edinburgh)
  • Derzeit verkehren 32 Fluggesellschaften von Flughafen Edinburgh aus.
  • Nonstop-Flüge von Flughafen Edinburgh in 12 Städte.
  • Pro Woche starten mindestens 87 Inlandsflüge und 105 internationale Flüge ab Flughafen Edinburgh.
  • Intl. Flughafen Glasgow (Glasgow)
  • Derzeit verkehren 21 Fluggesellschaften von Intl. Flughafen Glasgow aus.
  • Nonstop-Flüge von Intl. Flughafen Glasgow in 13 Städte.
  • Pro Woche starten mindestens 124 Inlandsflüge und 29 internationale Flüge ab Intl. Flughafen Glasgow.