Heilige & religiöse Stätten in New York City

Heilige & religiöse Stätten in New York City

Heilige & religiöse Stätten in New York City

Arten von Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Auszeichnungen
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
92 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Die Position der Aktivitäten im Ranking basiert auf Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Anzahl der Seitenbesuche und Benutzerstandort.
Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 92 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Matthias
    Wa, Ghana311 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Seiteneingang mit Sicherheitskontrolle.

    Protestantische Ausschmückung der Kirche, Erinnerungstafeln an Washington, Grabsteine, sehr sehr schöner Bau, außen auch Gräber, alles paßt gut zusammen 7nd war eine Beteicherung. Ein Sprun& in die vergangene Zeit. Sehr zu empfehlen
    Verfasst am 9. August 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Niteliner
    Frankfurt am Main, Deutschland352 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Vielleicht New Yorks schönste Kirche...Bekannt und sehr imposant. Im ganzen Städtetrouble auch ein Ort der Ruhe!
    Verfasst am 9. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Matthias
    Wa, Ghana311 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Kirche offen, Security, die die Tasche prüft aber Hunde und Männer mit kurzen Hosen und Deckel auf dem Kopf zuläßt. Schön hell für eine katholische Kirche, viele schöne Altäre, nette Fensterbilder unbedingt anschauen. Es gibt zu jedem Altar eine Erklärung, in Englisch, eine App in Englisch, Französisch und Spanisch zum Runterladen. Und Wifi für umsonst. Mega. Nur kleiner Andenkenladen in der Kirche, die auch schöne Andenken haben.

    Über die Besucher hingegen kann man auch staunen und seine Toleranzgrenze vertiefen. Schoßhündchen auf der Kirchenbank, mit Video in den abgesperten Bettbereich mal reinlaufen obwohl verboten ( wer schaut sich denn diese Filme wohl an???) Hut auf dem Kopf, Busen kaum bedeckt, wir lieben die Vielfalt. Alles Gottes Kinder. Geduld und Toleranz.
    Verfasst am 8. August 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mitek25
    Wien, Österreich16.325 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Diese Kirche wurde schon Anfang 1900 Jh gebaut und diente als Kathedrale bis 1879 als die neue St Patrick‘ Kathedrale auf der Fifth Av geöffnet wurde
    Verfasst am 27. Februar 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mitek25
    Wien, Österreich16.325 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Sehr schöne gotische Kirche mitten von Fifth Avenue bietet ein wenig Ruhe . Schöne Innenausstattung, kleines Museum an der Seite
    Verfasst am 17. Dezember 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Expedition651585
    11 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Da bekommt man Gänsehaut, traurig was passiert ist. Aber sehr tolle beeindruckende Brunnen. Auch am Abend schön zu bewundern. Schöner Park. Schönes Museum, aussagekräftig und traurig trotzdem.
    Habe es mir schon zweimal angesehen. Werde es wieder, wenn ich wieder diese schöne Stadt besuche, es mir wieder ansehen.
    Verfasst am 17. März 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • HGM006
    Dortmund, Deutschland2.560 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Direkt gegenüber der Umstiegsbushaltestelle der Gray-Line Hop-on-hopp-off Busse von der Uptown- zur Bronx-Tour liegt dieser imposante Kirchenbau nach dem Vorbild der Kathedrale von Chartres/Frankreich. Innen eher schlicht, aber doch beeindruckend, besonders die Orgel! Lohnt einen Besuch während man auf den nächsten Bus wartet, auf dem Weg dorthin kreuzt man dann auch noch das General Grant National Memorial, Morningside Heights.
    Verfasst am 2. September 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mitek25
    Wien, Österreich16.325 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    wir sind per Zufall dort gelandet, waren aber sehr von dieser Kirche angetan - vor allem haben uns die wunderbare bunte Glasfenster gut gefallen
    Verfasst am 5. Januar 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 2extreme4U
    Karlsruhe53.532 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Der Temple Emanu-El befindet sich unweit des Central Parks, man betritt ihn durch das Marvin and Elisabeth Cassell Community House (One East 65th Street). Geöffnet ist von Sonntag bis Donnerstag 10:00 bis 16:30 bzw. Freitag bis 15:00 Uhr, der Eintritt ist kostenlos. Von Außen eher unscheinbar, wird man im Inneren von der Größe und Pracht des Gebäudes überrascht. Als wir uns in eine Bank setzten um die Stimmung auf uns wirken ließen, kam eine ältere Mitarbeiterin auf uns zu und erzählte uns eine ganze Weile etwas zur Geschichte. Alles in allem ein wirklich empfehlenswerter Besuch, danach ging es für uns weiter in Richtung Central Park.
    Verfasst am 18. Juli 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Corvus2010
    Langenfeld, Deutschland2.603 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    St. Barths ist die Abkürzung von St. Bartholomews – einer Kirche an exponierter Stelle in New York, direkt an der Park Avenue – gegenüber vom Walldorf Astoria Hotel.
    Auch diese Kirche wurde von James Renwick, dem Architekten der St. Patricks Kathedrale entworfen – aber ihre architektonische Erscheinung ist ganz anders als St. Patrick oder die Grace Church.
    Bei unserem Besuch im September waren wir ein wenig enttäuscht, denn von außen wirkt der Bau so interessant, fast wie eine orthodoxe Kirche – von innen wirkt sie recht dunkel. Bei Gottesdiensten mag die Kirche dann in hellerem Glanz erstrahlen.
    Man muss schon etwas genauer schauen, um die Schönheiten dieser Kirche zu erkennen. In einer Seitenkapelle kniet ein Engel aus weißem Marmor – es mag wohl die Taufkapelle sein. Am seitlichen Ausgang bringen zwei Buntglasfenster Farbe in den Raum und beim Hinausgehen fällt der Blick natürlich auf die blaue Fensterrosette.

    Unser Tipp: Bei schönem Wetter können Sie gleich neben St. Barths auf der Terrasse des Restaurants „Inside Park“ speisen – und wenn es ungemütlich werden sollte, haben Sie die Möglichkeit, nach drinnen auszuweichen – ein Raum, der wie ein Theater ausschaut – ein bisschen wie eine Wartehalle – aber interessant.
    Verfasst am 1. November 2014
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 2extreme4U
    Karlsruhe53.532 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Bei unseren Streifzügen durch Manhattan schauten wir uns auch die Church of Saint Mary the Virgin an. Durch das Baugerüst im Eingangsbereich hätten wir sie beinahe übersehen, waren dann aber vom wirklich schönen und sehenswerten Inneren positiv überrascht. Während unseres Besuchs probte gerade ein A Cappella-Chor junger Männer, was dem Ganzen natürlich eine wunderbare Atmosphäre verlieh. Nach einer Weile des entspannten Zuhörens ging es dann wieder zurück in den Trubel des nahen Time Squares.
    Verfasst am 24. Juli 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mitek25
    Wien, Österreich16.325 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    diese Synagoge aus 1872 befindet sich in einer sehr guten Lage, es ist ein National Historic Landmark, es ist ein sehr schönes Gebäude, leider war sie geschlossen als wir dort waren
    Verfasst am 10. Februar 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Alle Hotels in New York CityHotelangebote in New York CityLast Minute New York City
Alle Aktivitäten in New York City
Tagesausflüge in New York City
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen