Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Nizwa

Beste Attraktionen in Nizwa, Oman

Nizwa Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Sehenswürdigkeiten in Nizwa


Von kurzen Abstechern bis hin zu Tagesausflügen


Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
* In der Regel schnell ausverkauft: Die Buchungsdaten von Viator und die Informationen des Veranstalters aus den letzten 30 Tagen legen nahe, dass dieses Erlebnis über Viator, einem Tripadvisor-Unternehmen, wahrscheinlich schnell ausverkauft sein wird.

Das sagen Reisende

  • Liz T 14
    Cheyenne, WY3.009 Beiträge
    ... das eine Kombination aus Festungs- und Wohnanlage repräsentiert. Hinzu kommt heute außerdem, dass es auch eine tolle Aussichtsstation ist.
    5 ROL sind ein stolzer Preis um diese Einrichtung zu besichtigen und sollte gut überlegt werden. Denn: im Inneren dieses gewaltigen Objekts gibt es wenig zu sehen.
    Ein bisschen versöhnt waren wir, als uns am Abend nach unserem Rundgang im Hof noch eine beeindruckende Veranstaltung mit Musik und Tanz geboten wurde.
    Verfasst am 18. März 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 573raipi
    Langenhagen, Deutschland847 Beiträge
    Eine Wanderung durch die kleinen Dörfer an den Steilhängen lohnt sich. Auf sehr kleinen Feldern werden Früchte und Gemüse angebaut und mit einem ausgeklügelten System bewässert. Im Winter beschränkt sich der Anbau auf Reis und Zwiebeln.
    Man sollte sich aber darüber im Klaren sein, dass die Dörfer aus der Nähe betrachtet ungepflegt sind. Die Häuser sind nicht gut erhalten und überall liegt Müll herum.
    Verfasst am 29. Dezember 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Fatima J
    Zürich, Schweiz83 Beiträge
    Überdacht, teilweise gekühlt, täglich. Ost und Gemüsehalle, Fisch und Fleisch, Dattelhalle, Gewürze, Gewehre, Tonwaren etc
    Verfasst am 5. März 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Monika S
    Sulzheim, Deutschland128 Beiträge
    Die Festung ist riesig und komplett restauriert. Sehr imposant.
    Noch schöner wäre es, wenn sie mehr Hinweisschilder hätte, mit Hilfe derer man erkennen könnte, wo man sich gerade in der Festung aufhält. (Z.B. Küche, Gelächter, etc.)
    Verfasst am 19. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • freefireman
    Wien, Österreich2.335 Beiträge
    Das Dorf Birkat Al Mauz ist ein kleiner Ort etwas abseits der alten Straße von Muscat nach Nizwa und beherbegt zahlreiche Ruinen. Übersetzt bedeutet der Name „See der Bananen“, da sich in der Gegend zahlreiche Bananenplantagen befinden, das man mit einer Fahrt durch die Dorfplantage ganz gut erkennen kann.
    Viele sehenswerte Ruinen von einfachen Häusern, mehrstöckigen Gebäuden, einer Festung etc. und einer noch aktiven Falaj (Bewässerungskanal) und eine dichte Plantage von Dattelpalmen, die zu einem ruhigen Spaziergang einladen, sind hier zu sehen.
    Bei der Besichtigung ist unbedingt große Vorsicht angebracht, da diese ungesicherten Ruinen (aus Lehmziegeln und mit Holz traditionell gebaut) jederzeit einsturzgefährdet sind. Auch bei bestehenden, nach außen hin intakten Häusern sollte man Vorsicht walten lassen. Vereinzelt sieht man noch einige Personen in diesem Ortsteil. Trotzdem der Verfall sehr weit fortgeschritten ist, hat dieses Dorf doch einen gewissen Charme von der alten arabischen, orientalischen Lebensweise. Für Fotomotive eignet sich dieser Ortsteil mit den Ruinen sehr gut, da der farbliche Kontrast mit den Ruinen der Lehmhäusern und der grünen Plantage und den Gebirgszügen wirklich sehr ansprechend ist.
    Am besten kann man dieses Gebiet von einem kleinen Hügel vis-a-vis betrachten, dieser ist aber nur mit einem 4WD-Fahrzeug zu befahren. Ein Abstecher zu diesen Ruinen lohnt sich auf jeden Fall.
    Sollte diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen sein, bitte den "Hilfreich Button" aktivieren!
    Verfasst am 19. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Liz T 14
    Cheyenne, WY3.009 Beiträge
    ... zumal die in Lehm gebauten Gebäude – witterungsbedingt – immer stärker erodieren und somit immer unansehnlicher werden.
    Gleichwohl aber erhaltenswert, weil hier deutlich wird, dass Besatzungsmächte – wie hier die Briten – mitunter aus politischen Gründen bestimmte Volksgruppen unterstützen und als Konsequenz deren Gegner auch mit gröbsten Mitteln ausschalten.
    Die Stätte eignet sich aber auch als Start- oder Ziel-Punkt für eine sehr schöne Wanderung ins Wadi Tanuf. Letzteres ist zwar nicht ganz so toll wie das nicht weit entfernte Wadi Ghul, aber trotzdem sehr ansehnlich. Auch hier gibt es spektakuläre senkrechte Wände. Wir haben es sehr genossen.
    Verfasst am 18. März 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Angi_H812
    Lustenau, Österreich741 Beiträge
    Geht so, es ist ein kleiner Park mit ein paar Sitzmöglichkeiten und einem Spielplatz. Es gibt wahrscheinlich sehenswertere Dinge als das Falaj.
    Wir mussten uns die Zeit ein wenig vertreiben und kamen deswegen hierher. Es gab gratis Parkplätze und Toiletten.
    Verfasst am 4. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Busse H
    Oman7 Beiträge
    Bei einem Ausflug in den Bergen kann ich das Anantara Spa Al Jabal sehr empfehlen. Dieses Hotel liegt auf über 2000m Höhe und hat alles was ein 5Sterne Hotel zu bieten hat. Der Service und das Essen sind super. Der Poolbereich liegt vor einer Klippe mit Blick in die Bergschlucht. Die Zimmer sind sehr groß, sauber und haben einen tollen Blick auf die Schlucht. Wie schon andere hier beschrieben haben, sollte man lieber in der oberen Etage sein Zimmer haben um einen besseren Ausblick zu genießen. SPA-Bereich ist für Frau und Mann getrennt.
    Negativ: Im Zimmerpreis ist oftmals eine Massage gratis mitenthalten. Tennis, Tischtennis, Billard, Fitness sind kostenlos zu nutzen.
    Anmerkung:
    Pooltemperatur ist nicht sehr hoch. Dafür sind neben dem Pool zwei Whirlpools, wo man sich sofort wieder aufwärmen kann.
    Die Zufahrt auf die Hochebene ist nur mit SUV erlaubt. Vor der Anfahrt zum Berg wird dieses auch von der Polizei überprüft. Die Straße ist völlig ausgebaut und hat Überholspuren. Die Steigungen sind nicht extrem. Daher ist die SUV-Pflicht völlig übertrieben.
    Verfasst am 12. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • dieter
    4 Beiträge
    Wir hatten eine 4 Tages Tour mit Said Almuqimi als Guide. Das Auto war ein komfortabler Land Cruiser und in ausgezeichnetem Zustand. Said hat uns sein Land und seine Kultur nähergebracht. Es ging von Muscat über das Hadschar Gebirge, verschiedene Wadis bis hin zur Wahiba Wüste. Das Essen war immer hervorragend und die Autofahrten angenehm. Said selbst war ein sehr sympatischer, aufgeschlossener und ehrlicher Guide, den wir jedem wärmstens weiterempfehlen könnnen. Unsere Reise in den Oman war ein wirklich unvergessliches Erlebnis. Danke Said!
    Verfasst am 16. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Wolfgang P
    Gingen536 Beiträge
    Der noch sehr neue Supermarkt und das Einkaufszentrum haben amerikanische Dimensionen und ein ähnliches großes Angebot. Er ist angeblich der größte im Oman. Auffallend waren die spiegelblanken Böden, die fast perfekte Sauberkeit und die relative Ruhe. Für Touristen gibt es neben den Lebensmitteln und sonstigen Waren auch Banken bei denen man Geld wechseln kann.
    Verfasst am 24. März 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Nizwa