Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Zadar

Beste Attraktionen in Zadar, Kroatien

Zadar Sehenswürdigkeiten

Die besten Sehenswürdigkeiten in Zadar

1


Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
* In der Regel schnell ausverkauft: Die Buchungsdaten von Viator und die Informationen des Veranstalters aus den letzten 30 Tagen legen nahe, dass dieses Erlebnis über Viator, einem Tripadvisor-Unternehmen, wahrscheinlich schnell ausverkauft sein wird.

Das sagen Reisende

  • Captain S
    Berlin, Deutschland229 Beiträge
    Haben die Gelegenheit genutzt während unseres Aufenthaltes in Zadar auch die Meeresorgel zu erleben.
    Hatten auch Glück, das es relativ wellig war und dadurch die Orgel sehr viele Töne kreierte.
    Verfasst am 25. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • FestimK92
    Trier, Deutschland3 Beiträge
    Viel Betrieb, aber sehenswert.
    Schöner Ort um einen Sonnenuntergang zu beobachten!
    Genug Sitzmöglichkeiten und sollte wenn möglich bis zur Dunkelheit erlebt werden.
    Verfasst am 18. August 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • MatroseTi
    Rastatt, Deutschland6.340 Beiträge
    Wer nach Zadar geht, kommt automatisch durch eines der Stadttore.
    Wunderschön und beeindruckend.
    Fazit: absolut zu empfehlen

    Verfasst am 12. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Monika L
    Hagen, Deutschland323 Beiträge
    Von aussen super, leider war eine Ausstellung im Dom. Den Eintritt wollte ich nicht zahlen.
    Trotzdem sehenswert
    Verfasst am 12. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Andrea H
    281 Beiträge
    Der Zmanja Canyon ist eine Reise wert. Von der Straße geht es noch ca. 800 m auf einem unbefestigten Weg zur Schlucht. Dort hat man einen traumhaften Blick über den Canyon und man wartet förmlich auf Winnetou 😂 Der Umweg hat sich gelohnt, sehr sehenswert 👍
    Verfasst am 26. Juli 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Ben
    Bubenreuth, Deutschland6 Beiträge
    Haben das Museum heute zu 3. Besucht. Der Aufenthalt hat sich auf ungefähr 30-45 Minuten beschränkt (mit Kindern bestimmt länger). Die einzelnen Räume und Gegenstände waren mit Erklärungen aufgestellt und auch sehr witzig auszuprobieren (vorallem der Vortex-Tunnel).
    Einziges Manko war der Preis von ungefähr 10€ pro Person (70 Kuna). Dennoch in allem ein sehr spannendes Museum!
    Verfasst am 4. September 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • TravelfoxSB
    Saarbrücken, Deutschland339 Beiträge
    Außergewöhnliche Form am angrenzendem Forum. Man kann sich sehr gut ein Bild davon machen, wie Zadar zu römischen Zeiten hier ausgesehen hat. Leider war die Kirche geschlossen, hätte sie mir gerne von innen angeschaut.
    Verfasst am 17. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Werner S
    Reinach, Schweiz371 Beiträge
    Nach den modernen Sehenswürdigkeiten "Meeresorgel" und "Sonnengruss" taucht der Besucher Zadars auf dem "Forum" in die römische Geschichte ein. Vieles ist noch gut erhalten und kann berührt, betastet und abgeschritten werden. An der Stelle des römischen Forums ist im 9. Jahrhundert von den Byzantinern die Rundkirche des heiligen Donatus errichtet worden. Es ist Kroatiens grösster frühmittelalterlicher Kirchenbau. Neben der eindrücklichen Donatuskirche erhebt sich die romanische Kathedrale der heiligen Anastasia. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, hat einen herrlichen Barockaltar und ein gotisches Chorgestühl. Die Altstadt von Zadar ist wirklich ein Bijou und bietet viele Schmuckstücke.
    Verfasst am 11. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Monika L
    Hagen, Deutschland323 Beiträge
    Ein wunderschöner Spaziergang entlang der Promenade in Zadar. Vorbei an vielen Restaurants gelangt man zur Meeresorgel und zum "Gruß an die Sonne"
    Verfasst am 12. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Marlitrip
    Florenz, Italien5 Beiträge
    Das archäologischen Museum in Zadar präsentiert seine Funde sehr modern und ansprechend. Es ist chronologisch strukturiert und umfasst drei Stockwerke (Frühzeit, Antike, Mittelalter). Man wird nicht mit Funden erschlagen, ist nach 1-2h mit allen durch, und alles wird in ausführlichen Texten (kroatisch / englisch) erklärt.
    **Leider gibt es hier keinen Aufzug, daher nicht barrierefrei!**

    Im obersten Stockwerk werden die steinzeitlichen und metallzeitlichen Kulturen Dalmatiens chronologisch vorgestellt. Die meisten Funde sind Keramiken und Steinwerkzeuge. Interessante und ausführliche Texte ordnen die Funde ein.

    Im mittleren Stockwerk geht es um die Römerzeit, in der Dalmatien römische Kolonie war; Zadar ist eine römische Stadtgründung. Es werden viele verschiedene Aspekte des damaligen Lebens (Stadtplanung, Wirtschaft, Militär, Religion, Hygiene) anhand von Inschriften, Statuen und Schautafeln erklärt.

    Im unteren Stockwerk schließlich geht es um die Zeit nach der Ankunft der Kroaten und die Christianisierung. Hier gibt es hauptsächlich Reliefs und Keramik zu sehen.
    Verfasst am 10. April 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • netsrot13
    Perleberg, Deutschland202 Beiträge
    man muss einige Treppen, Leitern und schmale Gänge hoch hat dann aber einen Großartiger Ausblich über die Altstadt - für meine Begriffe auch ein MUSS
    Verfasst am 14. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • TravelfoxSB
    Saarbrücken, Deutschland339 Beiträge
    Wie eigentlich alle Plätze in der Altstadt sehr, sehr schön. Man fühlt sich wie in Italien. Rings herum schöne Cafés, um sich hinzusetzen und die Atmosphäre zu genießen.
    Verfasst am 17. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • DrDewi
    Köln, Deutschland2.202 Beiträge
    In schönen hellen modern Räumlichkeiten ist mehrere Jahrtausend Geschichte des Glaskunst sehr dezent untergebracht. Zusätzlich gibt es einem In-House Glaskünstler der selber Glas bläst - faszinierend.
    Verfasst am 17. Oktober 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • TravelfoxSB
    Saarbrücken, Deutschland339 Beiträge
    Ich kann den Strand aus Sicht eines warmen Tages im März bewerten: Sehr steinig und kieselig, kaum was los. Trotzdem warm genug, um sich zu sonnen und in den angrenzenden Cafés ein paar Getränke zu genießen. Außerdem gibts ein paar schöne Fotospots.
    Verfasst am 17. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.