Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Cusco

Beste Attraktionen in Cusco, Peru

Cusco Sehenswürdigkeiten

Die besten Sehenswürdigkeiten in Cusco


Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
* In der Regel schnell ausverkauft: Die Buchungsdaten von Viator und die Informationen des Veranstalters aus den letzten 30 Tagen legen nahe, dass dieses Erlebnis über Viator, einem Tripadvisor-Unternehmen, wahrscheinlich schnell ausverkauft sein wird.

Das sagen Reisende

  • SPeter55
    Neuwied, Deutschland375 Beiträge
    Beeindruckende Anlage. Es ist empfehlenswert, einen am Eingang "wartenden" Führer für kleines Geld anzuheuern.
    Verfasst am 16. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • sarmar2504
    Darmstadt, Deutschland32 Beiträge
    Die Wanderung dorthin ist nicht ohne, aber es lohnt sich! Wunderschöner See umrandet vom Humantay-Berg. Lohnt sich in jedem Fall!
    Verfasst am 18. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • SPeter55
    Neuwied, Deutschland375 Beiträge
    Für uns die schönste und interessanteste Stadt auf unserer Reise. Von einem famosen Fremdenführer (Elvis) der "freien Milkyway Tour wunderbar vorgestellt.
    Leider die auch am meisten touristisch Frequentierte.
    Verfasst am 16. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Georg Weich
    Illschwang, Deutschland6 Beiträge
    Diese unglaublich schönen Inkaruinen sind ein muss bei jeder Reise durch Peru.
    Auch die alte Inkabrücke auf dem Machu Picchu ist etwas für Adrenalinjunkies.
    Verfasst am 18. Januar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Urs-Baer
    Bern, Schweiz580 Beiträge
    Große Flächeumrandet von der Kathedrale, der Iglesia De La Compañia De Jesús und kolonialen Laubengängen. Großartig.
    Verfasst am 19. Juni 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • JackyS
    Sinsheim, Deutschland809 Beiträge
    Die meisten Bilder der Regenbogenmountains sind gefotoshopt, denn so bunt sind sie gar nicht. Aber dennoch einzigartig und den beschwerlichen Aufstieg wert. Die Luft ist auf über 5000 m ziemlich dünn, aber die Anstrengung muss man auf sich nehmen, um diese beeindruckende Landschaft zu sehen.
    Verfasst am 25. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Matilde R
    Deutschland2 Beiträge
    Diese Kirche bewahrt in ihrem Inneren eine sehr wertvolle Sammlung alter Gemälde aus verschiedenen Jahrhunderten, von denen viele von Ureinwohnern während der spanischen Eroberung gemalt wurden.
    Sehr zu empfehlen für Ihren Besuch in Cusco. Beachten Sie, dass es in der Nähe vieler Sehenswürdigkeiten liegt.
    Verfasst am 14. Dezember 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • User4818
    Linz, Österreich14 Beiträge
    Wir wohnten im Viertel San Blas. Kleine Gassen, tolle Bars und Restaurants, liebe kleine Boutiquen, insgesamt ein absolutes Wohlfühlambiente. Von der Plaza de Armas braucht man gute Puste, um das Viertel hochzustapfen ;)
    Verfasst am 21. Januar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • DundV
    1 Beitrag
    Eins steht fest: Wer den Markt besucht, sollte unbedingt auf eine Hühnersuppe bei Mary und Bruno einkehren. Denn der Spruch „So gut wie bei Mutti“ bezieht sich nicht nur auf die kulinarische Qualität, sondern auch auf die Herzlichkeit mit der sie serviert wird. Auch die vegetarische Ceviche war der Knaller und definitiv eine passende Alternative für jede*n Vegetarier*in!
    Verfasst am 31. Januar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Urs-Baer
    Bern, Schweiz580 Beiträge
    Der Sonnentempel Coriconcha wurde von den Spaniern als Unterbau für die Kirche genutzt und später durch ein Erdbeben zufällig wieder freigelegt. Ein halbrunder, aus glatten Steinen sorgfältig gefügter Bau mit trapezförmigen Öffnungen, durch die jeweils zur Winter- und Sommersonnenwende das Licht einfällt.
    Verfasst am 19. Juni 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Georg Weich
    Illschwang, Deutschland6 Beiträge
    Eine der besten Touren die ich in Südamerika gemacht habe.
    Es geht bei 4600m über null los und man steigt ca 2 Stunden auf, auf knapp 5200m.
    Diesen Ausblick werde ich nie wieder vergessen.
    Verfasst am 18. Januar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • traveller70
    Basel, Schweiz886 Beiträge
    Im Teil der Xocolatl ist das sicher ein guter Besuch, wenn man nicht nur das 08/15 Programm machen möchte - unterhaltsam und erlebnisreich.
    Verfasst am 30. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Finikounda
    Köln, Deutschland547 Beiträge
    Die Anlage liegt auf dem Weg nach Pisac und es lohnt sich ein Besuch. Man hat den Eindruck, dass sich hier sehr engagiert um die verletzten Tiere gekümmert wird. Man unterstützt einen guten Zweck und kann u.a. Condore aus der Nähe betrachten.
    Verfasst am 24. November 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • fredynueesch
    Spreitenbach, Schweiz762 Beiträge
    Nach 500 Jahren kommt täglich noch immer genau gleich viel Wasser. Die Inkas bewässerten ihre Felder. Bis heute ist nicht ganz klar, wie sie dieses System gebaut haben.
    Verfasst am 18. November 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Urs-Baer
    Bern, Schweiz580 Beiträge
    Wer mehr begreifen möchte über die Kulturen vor der Zeit des Columbus, soll unbedingt dieses Museum besuchen!
    Verfasst am 19. Juni 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Häufig gestellte Fragen zu Cusco