Abenteuerliche Aktivitäten in Chiang Mai

Abenteuerliche Top-Aktivitäten in Chiang Mai, Thailand

Die besten abenteuerlichen Aktivitäten in Chiang Mai

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Gesamtwertung
Geeignet für
77 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden.
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 77 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Svenja
    11 Beiträge
    Sehr einfache Buchung per WhatsApp, Pick-you hat auch sehr gut funktioniert. Man merkt, dass hier wirklich das Wohl der Elefanten im Vordergrund steht. Einmaliges Erlebnis, sehr zu empfehlen.
    Verfasst am 21. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Simone M
    1 Beitrag
    Wir hatten heute die Möglichkeit mit Mr.Korn ins Elephant Care zu gehen. Mr.Korn hat auf der Fahrt viel erzählt und die Fragen beantwortet. Wir verbrachten einen sensationellen Tag bei und mit den Elefanten. Wir durften sie füttern, spazieren gehen und am Schluss noch baden. Für uns ein perfekter Tag.
    Die Tour und Mr.Korn sind absolut empfehlenswert🤩
    Verfasst am 26. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Liebes Elephant Freedom Village-Team und Non! Wir bedanken uns dafür, dass wir bei euch eine unvergessliche Zeit haben durften. Es war wirklich faszinierend so große Tiere aus der Nähe zu sehen ond sogar mit ihnen zu baden. Ein „Danke" geht zudem an Non's Schwester, die sehr lecker gekocht hat. Es war auch sehr nett, dass Non uns abends noch das Dorf geneigt und uns so viel über die Elefanten erzählt hat. Danke an das ganze Team für eine wunderschöne Zeit!
    Verfasst am 23. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • micky19482015
    Langenlebarn, Österreich87 Beiträge
    Trotzdem war der Aufenthalt in Chiang Mai mit den schwimmenden kunstvollen Blumengestecken am Fluss wunderschön. Leider gab es- unvermeidlich- am nächsten Tag riesige Müllberge.
    Verfasst am 9. Dezember 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Trvelmkr
    2 Beiträge
    Absolut empfehlenswert! Wir waren zwei Tage im Park und es war von Anfang bis Ende alles super organisiert mit Abholung im Hotel, tollem Buffet Essen, Übernachtung und unserem Guide Hit, der überaus gut Bescheid wusste. Zwei Tage sind ideal um einen ruhigen Abend und Morgen zu haben. Die Landschaft drumherum ist ein Traum, vor allem in den Morgenstunden beim Frühstück. Der Park ist ein echtes Juwel und ein Ort, wo es geretteten Arbeitselefanten wirklich gut geht und man sich um sie kümmert. Die Tiere werden dort mit Respekt behandelt. In vielen anderen Parks in 'Chiang Mai' wird Baden mit Elefanten und Füttern angeboten, wo kein Abstand zu den Tieren besteht, was nicht richtig ist. Alle im Elephant Nature Park sind darauf bedacht, dass man den Tieren ihren Raum lässt. Hier wird nichts gemacht, was den Tieren schadet, d.h. kein gemeinsames Baden, Füttern und Streicheln. Wir sind sehr dankbar für diese tolle Erfahrung und können diesen Park nur jedem ans Herz legen!
    Verfasst am 1. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Peter & Katrin
    Schnaittach, Deutschland15 Beiträge
    Wir gehen seit rund 10 Jahren jedes Mal hier her.
    Die shows werden immer wieder neu und aktuell gestaltet.
    So lustig und klasse gemacht.
    Wow - nicht so unpersönlich wie in Phuket oder Bangkok.
    Morgen schauen wir uns das neue 2019 Programm an.

    Volle Empfehlung für Freunde !

    Viele Grüße
    katrin & Peter aus Deutschland
    Verfasst am 23. März 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Nicole
    1 Beitrag
    Die dreitägige Trekkingtour durch den Dschungel wird für mich ein unvergessliches Erlebnis bleiben. Die Tour war perfekt organisiert,man merkt,dass jahrzehnte lange Erfahrung eingebracht wurde!Unser Guide machte uns während der Wanderung auf besondere Dinge aufmerksam(Kaffee- u. Teesträucher, Erdlöcher von großen Spinnen,Reisfelder usw.), er war sehr hilfsbereit, umsichtig, immer guter Laune und ein ausgezeichneter Koch. Ich habe viel über die Flora, Fauna und das Leben der Dorfbewohner gelernt und fühlte mich nie unsicher. Auch mit 59 J. ist die Wanderung machbar,gute Schuhe und Kondition sollte man aber mitbringen. Besonders bei Starkregen können die Pfade rutschig werden. Das Essen war unglaublich lecker,sehr reichlich und frisch zubereitet. Zum Abschluss bekamen wir alle einen selbst geschnitzten Bambusbecher.
    Herzlichen Dank für alles🙏
    Verfasst am 29. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Melvin J
    1 Beitrag
    Wir wurden zum halbtägigen Besuch über die Organisation abgeholt. Nach einem kurzen Stop an der Tankstelle, welche wir auch zur Gelegenheit zum Frühstück (kaufen) nutzen durften, ging es weiter zum Camp. Nach einer kurzen Verhaltseinweisung, wie mit den Elefanten umgegangen werden soll, ging es zum Füttern der Elefanten. Nach einer kurzen Fotosession wurden wir drum gebeten eine kleine "Pause" einzulegen, damit es den Elefanten nicht zu viel wird. Wir sind anschließend mit den Elefanten zum Schlammbaden gelaufen (auf dem Campgelände) und anschließend zum angrenzenden Fluss. Das gesamte Erlebnis wird von einem fleißigen Fotografen begleitet, der sie Bilder kostenlos zum Download über eine Dropbox anbietet. Zum Abschluss gab es ein vielfältigen Lunch, bei welchem vor der Zubereitung sich über Allergien/Unverträglichkeiten erkundigt wird!

    Was das Baden angeht, entscheiden die Elefanten, wie lange diese im Schlamm/Fluss verweilen wollen. Ein Elefant ist jeweils sehr zeitig raus, ein anderer dagegen hat das baden relativ lange genossen!
    Die Mitarbeiter versuchen das Tierwohl sogut es geht in den Vordergrund zustellen und gleichzeitig den Wünschen der Besucher nachzukommen. In meinen Augen haben sie da eine tolle Balance gefunden.
    Verfasst am 4. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Reinhold B
    2 Beiträge
    Am Anfang hatten wir die Möglichkeit mit drei kleinen Elefanten zu spielen. Die waren wirklich zu süß. Anschließend bekam jeder von uns "seinen" Elefanten den er nach einer Einführung im Umgang mit Elefanten fütterte und ihn ein bißchen kennenlernte.
    Anschließend konnte man ca. 40 Minuten in Begleitung eines Elefantenführers auf den
    Elefanten zu einen Fluß reiten (der Weg war relativ anspruchsvoll, es ging rauf und runter). Nach einer Mittagspause wusch und bürstete man dann noch seinen Elefanten im Fluß. Wir waren von 10:00 -15:00 Uhr mit den Elefanten beschäftigt.
    Das war wirklich sehr interessant und schön. Im Rückblick muß ich sagen, daß das der Höhepunkt meiner 3-wöchigen Thailandreise war. Die Patare Elephant Farm ist zwar teurer als andere Elefantentouren, aber hier bekommt man für sein Geld auch viel geboten, was bei den billegeren Touren wahrscheinlich nicht so der Fall ist.
    Verfasst am 25. Dezember 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Patrick S
    2 Beiträge
    Wir haben die Morgen-Elephant-Bathing-Tour gemacht.
    - Lida war unser Guide und besser hätte sie nicht sein können. Sie hat viel Wissen und eine total angenehme Persönlichkeit
    - Mr. Lit (Fahrer) ist sehr gut gefahren
    - Den Elefanten geht es dort gut
    - Das was man dort bekommt ist das Geld definitiv wert. Wir fanden es sehr schön, dass es kleine Gruppen sind (in unserem Fall nur zu viert)
    - Auch auf Kleinigkeiten wird geachtet: Frühstücksstop, Mittagessen, Wasserversorgung, etc.

    Besser hätte man sich den Ausflug nicht vorstellen können.
    Verfasst am 11. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mortimer68
    Ulm, Deutschland102 Beiträge
    Ich bin eigentlich ein extrem kritischer Bewerter. Für 5 Sterne muss alles perfekt sein, sonst sind es schlicht keine. Was Sun und sein Team hier leisten, ist selbst für jemanden der sehr viel durch die Welt reist, einfach überragend. Die Aussage "Teil der Familie" ist hier keine Floskel, sondern Motto. Jeder Gast bzw Paar bekommt seinen eigenen Elefanten und durch die sanfte Anleitung der Guides verliert man sehr schnell die Scheu vor diesen sanften Riesen und lernt den Umgang. Man erkennt, wie viel Freude man beim Baden und Schrubben den Elefanten bereitet und man kann es einfach genießen. Wir waren zwei Tage zuvor im Elephant Nature Park... Was für ein Unterschied. Nicht anfassen, nicht zu Nähe kommen und um Gottes Willen nicht reiten. Was für ein totaler Quatsch. Und alles nur, weil es zuwenige Elefanten für die Massenabfertigung von Leuten gibt. Nach zwei Stunden Fahrt ins hinterste Hinterland erkennt man innerhalb von 5 Minuten, dass Sun mehr Ahnung von Elefanten hat, als die Guides von Elephant Nature in ihrem ganzen Leben haben werden. Ist ja auch klar... Sun und die Karen machen das bereits seid Generationen. Man erfährt so unglaublich viel über die Tiere.. Wie man erkennt, dass sie glücklich und zufrieden sind, wie man mit ihnen umgeht und wie man Elefantenkot im Hinblick auf ihre Gesundheit analysiert. Und das mit so viel Liebe und Hingabe. Unglaublich. Und die beste Erklärung, warum man nicht reiten darf gab Sun. Man kann keine Hunderte Touristen am Tag auf drei Elefanten setzen. Aber jeder seinen eigenen Elefanten zwanzig Minuten am Tag ist völlig ok. Sie machen es seit Jahrhunderten so, und warum kann man ein 300kg Pferd reiten, aber einen drei Tonnen Elefant nicht? Man muss es nur richtig machen und hier macht man es definitiv. Immer nach dem Motto, ist der Elefant glücklich, sind wir Menschen es auch. Und das ist so wahr... Ich würde mich als nicht besonders empfindsam beschreiben, aber was die Elefanten einem Glücksgefühle und Hormone geben ist unglaublich. Aber zum Programm: Zuerst freundet man sich mit Bananen an, dann badet man sie, schrubbt sie ab, geniesst einfach die Zeit und erfreut sich an Baby Nui, die laufend irgendeinen Blödsinn anstellt. Der Lunch ist überragend, danach gibt's einen Ausritt (beim Aufstieg sind Lacher garantiert - Foto bereithalten- elegant geht nicht und nein es tut den Elefanten nicht weh), man bereitet traditionell Medizin bzw ein Vitaminpack für die Elefanten zu und dann hat man viel Zeit zum Verabschieden. Man fällt das schwer. Und wenn man dann noch die Hammer Fotos von Sun bekommt, die er den ganzen Tag schießt, hat man echt Tränen in den Augen. Daher von jemand, der vieles gesehen hat und auch in anderen Camps war... Hier muss man hin, das ist eine Erfahrung fürs Leben. Thank you so much Sun, we will come back soon!
    Verfasst am 9. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Fabian
    9 Beiträge
    Eine wundervolle Erfahrung! War jeden Cent wert und würde es jedem empfehlen. Den Elefanten scheint es dort gut zu gehen. Ich Vorfeld war ich skeptisch, ob es wirklich zum Wohle der Elefanten dient oder vielleicht doch nur um Geld zumachen. Im Nachhinein muss ich, wie erwähnt, sagen, den Elefanten scheint es dort wirklich gut zu gehen! Einmaliges Gefühl mit mehreren Tieren durch die Landschaft zu ziehen.. Das ganze Personal war sehr nett und sehr bemüht. Alex (Guide/Fahrer) hat den ganzen Ausflug noch abgerundet. Toll!
    Verfasst am 11. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Anna H
    Hamburg, Deutschland316 Beiträge
    Tour wurde von uns schon aus Deutschland gebucht. Anzahlung von 50% vorab.
    Von der Hotelabholung bis zum Ende der Tour wurde alles perfekt von der Company organisiert! Sichere Ausrüstung, gute Guides, die die Sicherheit zu jeder Zeit im Fokus hatten - einfach toll!
    Die knapp 23 Seilbahnen haben super Spaß gemacht! Dann wurde noch gemeinsam gegessen. Es war ein tolles Erlebnis und einfach überragend durch den Dschungel zu „fliegen“.
    Verfasst am 26. Dezember 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Lina
    Deutschland2 Beiträge
    Es war eine super tolle Erfahrung! Man kommt den Elefanten ganz nahe, darf sie füttern, mit ihnen spazieren gehen und im Fluss baden. Besonders schön ist es zu sehen, dass die Tiere artgerecht gehalten werden und das Tierwohl an erster Stelle steht.
    Vielen Dank für dieses tolle Erlebnis!!
    Verfasst am 3. Juli 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Björn_pdm
    61 Beiträge
    Ich habe mich für die 3-stündige ATV Tour entschieden. Man wird von seiner Unterkunft mit einem Mini-Bus abgeholt und nach ca. 90 Minuten kommt man im Camp des Veranstalters an. Hier gibt es Toiletten, Duschen, Schließfächer und man erhält eine Sicherheitsunterweisung. Ich hatte das Glück und war der einzige Teilnehmer der ATV Tour. Andere Anbieter hätten bei wenigen Teilnehmern die Tour vielleicht komplett storniert, dieser aber nicht. So machte ich mich nach kurzer Testfahrt und Ausrüstung mit Protektoren mit 2 Guides und einer Fotografin auf den Weg auf einen Berg. Die Strecke war anspruchsvoll, aber für mich als Gelegenheits-Fahrer ohne Probleme zu bewältigen. Zwischendurch hat einer der Guides etwas über die Natur und die lokalen Dörfer erzählt, es gab auch mehrere Trinkpausen und Fotomöglichkeiten. Auf dem Rückweg konnten wir noch Elefanten in dem auf der anderen Uferseite gelegenen Park beobachten. Zurück im Camp gab es noch ein leckeres Mittagessen. Alles in allem eine sehr gelungene und sichere off-road Erkundungstour, allerdings etwas teuer, aber da ich eine private Tour bekam, ist der Preis wieder ok :)

    P.S.: am besten eine Actioncam dabei haben um selbst Fotos zu machen. Ansonsten kann man auch die ziemlich professionell gemachten Fotos für 500 THB kaufen.
    Verfasst am 15. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.