Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Bangkok Sehenswürdigkeiten

Touren in Bangkok
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Bangkok

Sortieren nach:
Favoriten der Reisenden
  • Wat Pho (Tempel des liegenden Buddha)
    Der Tempel des liegenden Buddhas ist einer der größten und ältesten Tempel in Bangkok und vor allem bekannt für seine 46 Meter lange und 15 Meter hohe vergoldete Buddha-Statue. Die wunderschön gearbeitete liegende Buddha-Figur gilt in Bangkok als Kultobjekt, auch weil sie für Glück und Buddhas Übergang ins Nirvana steht.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 25,00 $
  • Wat Arun (Tempel der Morgenröte)
    Am Ufer des Flusses Chao Phraya liegt der der Tempel der Morgenröte, der Wat Arun, benannt nach dem indischen Gott der Morgenröte Aruna. Trotz des Namens ist der Sonnenuntergang die beste Zeit, um dieses Juwel zu besuchen. Denn das Abendlicht unterstreicht die mystische Wirkung des Tempels und bringt ihn zum Glitzern.Weitere Infos
  • Chatuchak Weekend Market
  • Jim-Thompson-Haus
    Der Amerikaner Jim Thompson hat nach dem Zweiten Weltkrieg die thailändische Seidenindustrie angekurbelt. Sein einstiges Domizil, das Jim-Thompson-Haus, ist heute eine Oase der Ruhe inmitten der Großstadt und beherbergt eine großartige Kunstsammlung, Gemälde und Antiquitäten. Aufgrund seiner Opulenz, der traditionsreichen Details und üppigen Gärten ist das Jim-Thompson-Haus in Bangkok eine Legende.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 46,74 $
  • Wat Phra Kaeo (Tempel des Smaragd-Buddha)
    Der Tempel des Smaragd-Buddhas (Wat Phra Kaew) ist einer von Thailands wichtigsten buddhistischen Tempeln und befindet sich auf dem Areal des Königspalastes. Der in einen Block aus Jade gehauene Buddha trägt je nach Jahreszeit eine von drei königlichen Gewändern. Am besten beginnen Sie mit diesem Tempel Ihre Tempeltour durch Bangkok.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 32,67 $
  • Wat Saket (Tempel des Goldenen Berges)
    Der Tempel des goldenen Berges (Wat Saket) ist ebenfalls ein sehenswerter Tempel in Bangkok. Auf über 300 Treppenstufen geht es hinauf auf den goldenen Berg zum Tempel. Allein für den fantastischen Panoramablick auf die Stadt, der sich von oben bietet und besonders schön bei Sonnenuntergang ist, lohnt sich der Aufstieg.Weitere Infos
  • Siam Paragon
    Siam Paragon ist ein sehr beliebtes Einkaufszentrum mit schicken Boutiquen von internationalen Modemarken, stilvollen Restaurants, 16 Kinos, 52 Bowlingbahnen und dem größten Aquarium in Südostasien. Prominent an der Skytrain BTS Station Siam gelegen sehen viele das Siam Paragon als Zentrum von Bangkok an.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 24,79 $
  • Tempel des Goldenen Buddha (Wat Traimit)
    Im Tempel des Goldenen Buddhas (Wat Traimit) befindet sich mit fast fünf Metern Höhe die weltweit größte sitzende Buddha-Statue aus Gold. Der weiß-goldene Tempel befindet sich an der Yaowarat Road in Chinatown – ein guter Ausgangspunkt, um im Anschluss an die Tempelbesichtigung durch Chinatown zu schlendern.Weitere Infos
  • Chao Phraya River
  • King Power Mahanakhon
  • Mehr anzeigen
    Häufig gestellte Fragen zu Bangkok