Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Kaunas

Beste Attraktionen in Kaunas, Litauen

Kaunas Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Tim L
    Köln, Deutschland118 Beiträge
    Auf dem Weg nach Kaunas haben wir hier einen dreistündigen Stopp eingelegt. Die ganze Anlage ist sehr bedrückend aber auch beeindruckend. Im Gegensatz zu dem, was ich bisher auf unserer Baltikumreise an historischer Aufbereitung gesehen habe, ist die Anlage des IX. Fort wirklich kompetent und multiperspektivisch aufbereitet. Insgesamt wird die Anlage historisch durch zwei Ausstellungen sehr gut aufbereitet. Ein Besuch lohnt sich.
    Verfasst am 10. August 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Liz T 14
    Cheyenne, WY3.330 Beiträge
    ... und mit erfreulicherweise wenigen Bausünden.
    Es macht einfach Spaß, hier über die Vilnius Gatvė – die Hauptschlagader des Viertels - zu schlendern und die einzelnen Gebäude zu betrachten. Interessant sind auch die zahlreichen gastronomischen Einrichtungen mit ihren Angeboten und auch Preisen.
    Es herrscht eine sehr entspannte Atmosphäre. Tatsächlich entwickelt sich abends hier sogar etwas, was in südlichen Ländern – je nach Sprache - Korso, Volta oder Xhiro heißt und bei dem Menschen aller Altersstufen soziale Kontakte pflegen.
    An dieser Stelle ein besonderes Lob an die Leiter dieser gastronomischen Einrichtungen. Vor keinem der von uns passierten Lokale stießen wir auf irgendwelche Personen, die uns – wie in anderen Ländern üblich - mit großem Redeschwall zum Besuch in ihre Einrichtung – Bar Restaurant, Café u.ä - überreden wollten. Respekt!
    Wir haben nicht alle Lokale ‘abgecheckt‘, aber wir hatten den Eindruck, dass die Preise vergleichsweise sehr hoch waren und dass man häufig auf Junk-dishes (Pi+Pa, Burger, Berge von frenchfries ...) spezialisiert war. Die ableitenden Gassen erschienen uns etwas günstiger und wir fanden dort schnell ein Restaurant mit günstigeren Preisen und einem breiten Angebot an Speisen aus der exzellenten litauischen Küche.
    Verfasst am 26. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Sabe417
    Hurghada, Ägypten1 Beitrag
    Die Führung durch den Bunker war wirklich sehr interessant. Er sprach gutes Englisch und konnte fast alle Fragen beantworten.
    Sehr Eindrücklich
    Verfasst am 31. März 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hamburgerin1955
    Hessenburg, Germany135 Beiträge
    Dieser Boulevard ist einzigartig. Viel Grün in der Mitte, Bänke, Bäume, Brunnen. Links und rechts Läden und Cafés, Restaurants. Viele schöne historische Gebäude aus der Jugendstilzeit und Zwischenkriegszeit sowie Neubauten. Leider steht auch vieles leer.
    Verfasst am 21. März 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Gerhard SAILER
    Maria Enzersdorf, Österreich3 Beiträge
    Das Pharmaziemuseum ist großartig, weit mehr als eine bloße Apotheke, es werden dort die tollsten alten Geräte aus Pharmazie und Medizin gezeigt und von einem extrem kompetenten Führer, einem Professor in Pension, liebevoll erklärt! Einfach toll!
    Verfasst am 25. August 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Michael M
    11 Beiträge
    Tolles Einkaufszentrum mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis. Die Eiscafés sind hervorragend. Auch die Auswahl an Kleidung und Schuhen ist sehr groß!
    Verfasst am 5. September 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • RIRI2005
    Feldkirch, Österreich149 Beiträge
    Dieser Mann hat in seinem kurzen Leben unglaublich viel geschlafen. Wir empfehlen unbedingt einen Audio Guide zu nehmen. Tolle Erklärungen zu dem Bildern! Unbedingt besuchen!
    Verfasst am 2. Juli 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Enny
    Thüringen, Deutschland139 Beiträge
    Interessante Exponate aus aller Welt. Für mich nicht ganz zu spooky Wie ich es mir vorgestellt habe.
    Verfasst am 14. Juli 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mit Abstand die schönste Kirche im Baltikum. Man sollte sich nur nicht von der Fassade abschrecken lassen... Drinnen ein absoluter Traum, egal wo man hinschaut, man entdeckt immer wieder etwas neues.
    Klare Empfehlung!
    Verfasst am 19. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • alexanderj131
    Wittenbach, Schweiz357 Beiträge
    Wir wussten, dass es in der Nähe der Altstadt eine Burg liegt. Hinter dem Rathaus fanden wir sie dann auch. Zu unserer Überraschung ist sie nicht auf einer Anhöhe sondern auf der selben Höhe wie die Altstadt.
    Vor der Burg hat es auch noch eine schöne Statue eines Ritters.
    Die Anlage wird gut gepflegt und ist sehr sauber.
    Ob die Burg besichtigt werden kann entzieht sich meiner Kenntnis. Hinter der Burg hat es einen grossen, schönen Kinderspielplatz, die zu Verweilen einlädt.
    Ich denke, dass die Burg ein musst ist, aber beim Besuch der Altstadt eingeplant werden kann.
    Verfasst am 29. Juli 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Liz T 14
    Cheyenne, WY3.330 Beiträge
    Ganz sicher ein Ort, den man bei einem Besuch von Kaunas nicht versäumen sollte. Den positiven Eindruck vermittelt aber nicht nur die großartige, im Barock-Stil errichtete Kirche, die das gesamte Gelände beherrscht, sondern auch die Ruhe, die den Besucher umfängt, wenn er sich hier befindet.
    Wir hatten großes Glück, denn wir waren die Einzigen, die zum Zeitpunkt unseres Besuches dieser 6-eckigen, 1696 fertig gestellten Kirche hier anwesend waren. Die Ruhe und das großartige Interieur der Kirche waren höchst eindrucksvoll.
    Ein Hinweis noch: Zwar wurde dieses Kloster ehemals durch den Kanzler Kristupas Pacas für den Orden der Kamadulenzer errichtet, aber heute sind hier keine Angehörigen dieser strenggläubigen Gemeinschaft mehr tätig. Erhalten geblieben sind jedoch einige Reglementierungen, was die Kleidung der Besucher betrifft. Nackte Beine und Arme sind bei Männlein und Weibchen nicht gestattet. Wir haben Personen getroffen, denen der Eintritt verwehrt blieb.
    Verfasst am 27. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Liz T 14
    Cheyenne, WY3.330 Beiträge
    Man sieht das Objekt bereits von weitem. Als Kolossal- Gebäude beherrscht es die bolzengerade verlaufende Laisvės alėja über eine Distanz von 1200m. Beim Weg durch diese durchaus interessante, mit Geschäften, Restaurants, Bars ... gesäumte Straße wächst dieser Anblick, bis man schließlich am Ziel ist.
    Beim Eintritt in das Gebäude erlischt jedoch rasch dieser Eindruck von Großartigkeit.
    Kurz: Dem Objekt fehlt in seinem Inneren jenes Flair, welches die orthodoxen Kirchen so grandios macht und bei deren Betreten man den Eindruck hat, man betrete eine andere Welt.
    Neben einer Reihe von Kleinigkeiten, die hier fehlen, ist es vor allem die Ikonostasis, die hier völlig fehlt. Es ist unbegreiflich, weshalb dieses, für ein orthodoxes Sanktuarium konstitutives Element hier einfach ausgeblendet ist.
    Dieses Gotteshaus ist 'nur' ein Ort, an welchem die katholische Variante des Christentums zu Hause ist.
    Verfasst am 26. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • muemars
    Herzogenaurach, Deutschland102 Beiträge
    Für 70 Cent kann man mit der schön renovierten Bahn hochfahren und dann, wenn man will, über Treppenstufen wieder nach unten laufen.
    Von oben hat man eine grandiose Aussicht auf Kaunas.
    Verfasst am 1. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Kaunas