Geheimtipp-Sehenswürdigkeiten in Wien

Die besten Geheimtipp-Aktivitäten in Wien

Die besten Geheimtipp-Aktivitäten in Wien

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
53 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden.
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 53 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • TomTom
    130 Beiträge
    Wir waren beim Besuch des Museums leider schon relativ spät dran und hatten deshalb nur noch etwas mehr als 3 Stunden Zeit, um das gesamte Museum inkl. der Panzerhalle zu besichtigen.
    Geschichtlich Interessierte könnten hier aber wohl auch den ganzen Tag verbringen...
    Wir hatten aber noch dazu besonders Glück, weil wir am ersten Sonntag im November hier waren. An jedem ersten Sonntag im Monat ist der (ansonsten ohnehin sehr günstige) Einritt kostenlos!

    Vor allem das Erdgeschoss bietet viele interessante Exponate aus dem 1. und 2. Weltkrieg und man kann hier nachvollziehen, unter welchen Bedingungen die Menschen, und vor allem die Soldaten, in diesen Jahrzehnten leben mussten.

    Den ersten Stock sind wir aufgrund des Zeitmangels in Rekordzeit überflogen, wobei die Monarchie auch nicht unbedingt unser Interesse geweckt hatte.

    Die Panzerhalle (Objekt 13, ein paar 100m entfernt) war wiederum äußerst spannend und bei einigen Panzern kann man auch bis zu den Einstiegsluken hinauf.

    Also: anschauen und viel Zeit mitbringen!
    Verfasst am 13. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • 19ihackl62
    Wien, Österreich15 Beiträge
    Aufgrund unserer Leidenschaft für gute Filme und Interesse an der Geschichte Österreichs, haben wir uns entschlossen das 3rd Man Museum/3. Mann Museum in Wien 4, Preßgasse 25 anzusehen.
    Was Karin und Gerhard aus eigener Kraft entstehen ließen, ist einzigartig. Hunderte Fotos, Plakate und ganz viele besondere Exponate rund um den Film und rund um Österreich in der Nachkriegszeit.
    Das Museum ist in verschiedene Räume unterteilt. Was ich persönlich ganz besonders mag. Auch darum, weil es in der hintersten Ecke noch etwas zum Entdecken gibt. Die ganze Ausstellung wird mit viel Liebe zum Detail präsentiert.
    Das rein privat geführte Museum enthält auch eine vielfältige Sammlung interessanter Dinge, wie z.B. einen alten Filmprojektor, ein Originaldrehbuch, Care Pakete u.v.m. Auch der Wissensdurst kann gestillt werden, offene Fragen werden gerne beantwortet und Situationen beschrieben. Gerhard ist ein Meister des Erzählens und Erklärens. Vielen Dank für die Zeit der er sich heute für uns genommen hat.
    Am besten fand ich das alte Filmmaterial und die zeitgeschichtlichen Dokumente.
    Es war auf jeden Fall ein toller Nachmittag und wir werden sicher wieder vorbeischauen, denn es gibt dort noch viel mehr zu entdecken.
    Verfasst am 3. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Othmar W
    Puchenau, Österreich560 Beiträge
    Das Hundertwasehaus ist nur von aussen zu besichtigen, bzw. gibt es gegenüber eine sehr touristische Shop-Meile
    Verfasst am 1. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Torsten W
    20 Beiträge
    Beeindruckende Kirche, die von außen unscheinbar daherkommt. Die Deckenmalereien sind der absolute Hammer. Touristisch nicht überlaufen. Eine Augenweide.
    Verfasst am 30. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Andrea D
    36 Beiträge
    war heuer (als Wienerin) das erste Mal dort - endlich waren einmal keine Touristenschlangen angestellt - es ist ein Erlebnis - und im Sommer ist es herrlich kühl. Sehr interessant und informativ, ich kannte nicht alle Personen, die hier bestattet sind.
    Verfasst am 13. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Oulisse
    Potsdam, Deutschland874 Beiträge
    Eine der schönsten Kirchen, wenn nicht die Schönste, die der Verfasser in (seiner kleinen) Welt gesehen hat. Leider nur von außen an diesem Tag zu besichtigen und eingezäunt. Sehr gerne hätte man noch das gesamte Krankenhausareal besichtigt, was jedoch wegen einer Pandemie nicht möglich war. Für Freunde des Baustils von Otto Wagner ist die Kirche ein Muss!
    Verfasst am 24. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Sofia
    Wien, Österreich2 Beiträge
    Bei einem Spaziergang durch die ganze Anlage in Schönbrunn lohnt es sich, diese historischen Wagen zu besichtigen. Man bekommt einen zusätzlichen Eindruck, wie wichtig die Ästhetik damals war.
    Verfasst am 4. Januar 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland20.255 Beiträge
    Wundervolle Kirche in Wien, die in sehr üppigem Barock gehalten ist. Eine absolute Augenweide, wobei man diese Pracht dann schon auch mögen muss. Von außen wirkt die Kirche gar nicht so prächtig.
    Verfasst am 28. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • FrontRow4Ever
    Wien, Österreich4.584 Beiträge
    ...faszinierend, besonders da die meisten Möbel handgearbeitet sind und fast alle Stücke umwerfend schön sind.
    Verfasst am 19. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland20.255 Beiträge
    Eine sehr beeindruckende Kirche, die am Minoritenplatz steht und das größte Gebäude am Platz ist. Von außen wirkt sie sehr mittelalterlich, innen ist sie etwas weniger mittelalterlich - aber überraschend karg. Dennoch lohnt der Besuch der stimmungsvollen Kirche.
    Verfasst am 28. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland20.255 Beiträge
    Sehr schönes Viertel, durch das man gut spazieren kann - natürlich auch zum Weihnachtsmarkt. Ist sonst aber auch sehenswert.
    Verfasst am 8. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Dieser magische Ort ist ein MUST für jede kunstsinnige Person der Architektur und Malerei. Das Herz von Anhänger*innen des Jugendstils schlägt beim Anblick dieses Baujuwels eindeutig schneller und erhöht den Pulsschlag der Betrachter*innen bereits beim Betreten des Grundstücks.

    Die Villa ist ein Gesamtkunstwerk: Möbel, Teppiche, Tapeten, Stoffe, Fenster und nicht zuletzt die atemberaubenden Bilder von Prof. Ernst Fuchs machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.
    Darüber hinaus gibt Im ersten Stock ein ausgezeichnetes Kurzvideo (mit englischen Untertiteln) Einblick in das Leben des Malers, für das man sich unbedingt Zeit nehmen sollte.

    Erstaunlich, wie gut dieses Gebäude erhalten ist! Ein Dank all jenen, die die Instandhaltung vorantreiben und eine öffentliche Besichtigung für die Allgemeinheit ermöglichen. Ein kleines, feines Café bietet Gelegenheit zur Reflexion des Gesehenen.

    Tipp für alle Nicht-Wiener*innen, die mit dem Auto anreisen: Bitte kaufen Sie im Vorhinein einen Parkschein (Trafik) für 2 Stunden, da sich die Villa im Kurzparkzonenbereich befindet. Parkmöglichkeiten findet man entlang der Straße zwischen den Bäumen.
    Verfasst am 23. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • naschkatze2015
    München, Deutschland203 Beiträge
    Obwohl ich in Wien geboren und aufgewachsen bin und an der Uni studiert habe, kannte ich diese Kirche nicht. Das habe ich jetzt bei einem Wienbesuch nachgeholt und es hat sich gelohnt. Schon das Eingangstor ist wunderschön. Absolut empfehlenswert.
    Verfasst am 28. Juli 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • silverx007
    Österreich79 Beiträge
    Wir sind über den Vienna Pass auf das Museum aufmerksam geworben, im Reiseführer stand davon leider nichts. Wir können das Museum allerdings eindeutig weiterempfehlen!

    Die gesamte Entwicklung von noch von Pferden gezogenen Waggons bis hin zur modernen Straßen- u. U-Bahn ist wirklich spannend u. mit den vielen Mitmach-Stationen sehr abwechslungsreich gestaltet.
    Verfasst am 15. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland20.255 Beiträge
    Eine wundervolle Kirche mit einem sehr prächtigen Innenraum, sehr zentral in Wien gelegen. Von außen würde man nicht vermuten, wie es in der Kirche aussieht. Definitiv einen Besuch wert.
    Verfasst am 25. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.