Symphoniekonzerte in Wien

Symphoniekonzerte in Wien

Symphoniekonzerte in Wien

  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Konzerte & Shows
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
14 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Targer
    47 Beiträge
    Ich war bei einer Probe Aufnahme mit dabei .Es war sehr schön , die ganze Aufführung war toll , die Musiker , die Balletttänzer haben groß geleistet. Es gab verschiede Stücke von weltberühmten Komponisten,so wie Mozart , Hayden, Bach , Strauss und Vivaldi. Sehr empfehlenswert!!!!!!..
    Verfasst am 25. Mai 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Degelong
    Hamburg, Deutschland613 Beiträge
    Auch wenn wir nur bedingt gut sehen konnten, der Abend war ein einziger Genuß. Die Philharmoniker sind einfach großartig.
    Verfasst am 15. März 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hocico
    Frankfurt am Main, Deutschland16.583 Beiträge
    Wenn man das Glück hat, an einer Veranstaltung im Haus der Industrie teilzunehmen - sei es zu einer Tagung oder einem Konzert - kann man die sehr prächtigen Veranstaltungsräume ansehen. Aber auch von außen lohnt sich der Anblick des sehr prächtigen Gebäudes.
    Verfasst am 1. März 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Helene6020
    Innsbruck3 Beiträge
    Das Hofburgorchester bietet was man sich von einem klassischen Konzert in Wien erwartet und gehört punkto Ambiente, Preis-Leistung und Professionalität mit Sicherheit zu Wiens Top-Orchestern. Die Stammlocation des Hofburgorchester (der Redoutensaal in der Wiener Hofburg) trägt natürlich das seinige zur Stimmung bei. Für Wienbegeisterte ein Pflichttermin während des ganzen Jahres. Gerne immer wieder.
    Verfasst am 31. Januar 2011
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • lapinBasel
    Basel, Schweiz179 Beiträge
    Ein absolutes Hightlight sind die orginellen und musikalisch hochstehend dargebotenen Johann Strauss Walzer und Polka's. Humorvoll und locker präsentiert in einem neu eröffneten traditionellen Wiener Konzerthaus - den Sophiensälen. Genuss und Unterhaltung pur! Muss man gesehen haben und empfehle ich sehr!
    Verfasst am 25. April 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Silvia2411
    Leipzig, Deutschland110 Beiträge
    Tolles Ambiente, hervorragender Klang, herrliche Musik. Musik gehört zu Wien. Das sollte man als Wienreisender gesehen und gehört haben. Der Kartenvorverkauf funktioniert einfach per Internet.
    Verfasst am 10. April 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Oberschaefin
    Wien, Österreich122 Beiträge
    Wir haben uns Salieris Schule der Eifersucht angesehen. Absolut gelungener Abend. Sänger auf sehr hohem Niveau, Inszenierung flott und modern, Spaßfaktor hier sehr hoch. Kleiner Abzug für die engen Sitzreihen, aber wunderschönes kleines Opernhaus. Wenn man nicht immer Geld für Staatsoper & Co hat, absolut empfehlenswerte Alternative
    Verfasst am 24. Mai 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • anha69
    Oranienburg, Deutschland119 Beiträge
    Vivaldi in der Karlskirche war der Höhepunkt unseres Wien Aufenthalts. Wunderbar, das Ensemble, die Umgebung, die Akustik auch auf den hinteren Plätzen. Ich kann einen Konzertbesuch dieser Art nur empfehlen, bei unserem nächsten Besuch in Wien
    kommen wir wieder.
    Verfasst am 12. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Lisinchen
    1 Beitrag
    Ein wunderschönes Konzert, die Musik - schwermütig und trotzdem voller Lebendigkeit - wurde von den Orchestermitgliedern sowie dem Chor hervorragend wiedergegeben, Gänsehaut-Momente inklusive. Danke für den großartigen Abend!
    Verfasst am 24. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Regina
    3 Beiträge
    Es war sehr kurzweilig. Die ausgewählten Musikstücke waren sehr gefällig, die Musiker, Sänger und Tänzer haben ihre Sache sehr gut gemacht. Die Dekoration war schön. Allerdings fehlte das gewisse Etwas.
    Verfasst am 4. Januar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Lumpi2
    Dresden, Deutschland2 Beiträge
    Durch die Einlasszeit von 30 Minuten vor Beginn des Konzertes entstand eine nicht zu akzeptierendes Gedränge. Die Luft war sehr schlecht.. Auch die Platzbesetzung seitlich und hinter dem Orchester störte sehr. Zu viel Kommerz.
    Verfasst am 23. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • gdnuernberg
    Fürth, Deutschland38 Beiträge
    das Konzert war ok. Die Sänger na ja. Jeder siehts oder hörts anders.
    Der Saal hat uns besser Gefallen wie der in Schönbrunn.
    Aber warum vergibt man keine Sitz und Stuhlnummern. Der Aufwand dazu waere bestimmt nicht Gross.
    Man müsste bis 19.30Uhr im Vorraum unten warten. War ja ok. Die ersten Ständen noch in der Reihe. Je voller es würde umso mehr würde Geschoben versucht sich vor zu Trängen.
    Dann ging die Tür auf wie die Beklopten rein. Danach versuchte eine Mitarbeiterin die Leute in die Garderobe zu Lotsen. Das nächste durcheinander.Später gingen dann Leute auch mit Ihren Schirmen und Jacken in den Saal.
    Dort das nächste Durcheinander.War Beschilderung Vip.und A. usw
    Auch da ein Durcheinander. Viele versuchten erst mal einen Platz zu erhaschen. Dann oh dort gäbe es VL einen besseren. Ein Durcheinander.
    Wir saßen 2 Reihen hinter der Bio Reihen. In Kat. A .Zum Schluss saßen auch von den anderen Kat auf einmal Leutecin den VIP Reihen.
    Die Leute vor und neben uns sind dann auch vor. Hat zwar nicht viel Gebracht. Aber die ganze Unruhe war schon sehr Nervig.
    Das Konzert hat 1.20Std gedauert und das für 90€ Pro Person.Ist etwas später Losgegangen. Der Besuch war am 25.12 18
    2 Sterne nicht wegen dem Konzert selber dafür 4 Sterne. Aber durch die Unruhe und dem Ablauf daher nur 2
    Verfasst am 28. Dezember 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Rainer P.
    Schmitten, Deutschland29 Beiträge
    Tolles Ambiente in der Kirche. Sehr gute Musiker. Fast schon ein "muss" für den Wien Besuch. Echt toll
    Verfasst am 4. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Häufig gestellte Fragen zu Wien