Museen in Island

Top Museen in Island

Museen in Island

  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Museen
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
182 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 182 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • DRBAUKE
    Zülpich, Deutschland543 Beiträge
    Ganz tolle Aussicht über Reykjavik und die Natur drumherum. Im Inneren des Gebäudes gibt es noch ein wenig Souvenirs und Verpflegung.
    Verfasst am 10. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • ojmahn
    Köln, Deutschland78 Beiträge
    Schön aufgebautes Museum. Sehr informative und eindrückliche Einführung in die Geschichte Islands. Die Audioguides können kostenlos über das eigene Smartphone und das WLAN im Museum genutzt werden. Kopfhörer nicht vergessen! ;)
    Verfasst am 19. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Thomas J
    Graz, Österreich2.406 Beiträge
    Für einen Eintritt von ISK 1.800,00 erhält man in diesem kleinen Museum viele interessante Informationen rund um die Nordlichter. Von der Entstehung über die besten Voraussetzungen, Nordlichter zu sehen bis hin zu den erforderlichen Kameraeinstellungen wird alles geboten. Abgerundet wird das Ganze durch beeindruckende Fotos.
    Verfasst am 1. Dezember 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Nicole Ba
    Stutensee, Deutschland3.541 Beiträge
    Vom See Úlfljótsvatn geht am südlichen Ende der Fluss Sogið ab, an welchem ein Wasserkraftwerk erbaut worden ist. Die „Ljósafossstöð Hydropower Station“. Man kann die Stauanlage von der Straße aus gut sehen.

    Die „Írafoss Power Station“, das Umspannwerk, befindet sich ein paar hundert Meter weiter südlich.
    Dieses kann auch kostenlos besichtigt werden und soll recht interessant sein mit interaktiven Stationen zu erneuerbaren Energien (was ich aber nur vom Hörensagen weitergeben kann, denn wir waren nicht in der Ausstellung).

    Die Natur dort ist wunderschön. Über den Sogið führt eine Brücke, von der man einen wundervollen Blick über den Fluss hat.
    Parken kann man vor dem Umspannwerk (nicht zu übersehen!) und von dort ein bisschen durch die malerische Landschaft laufen.

    Auf dem Weg zum Thingvellir Nationalpark ist hier ein Zwischenstopp lohnenswert!

    (Und als kleiner Extra-Tipp auf dem Weg zum Nationalpark: In der kostenlosen Ausstellung gibt es saubere Toiletten und sogar gratis Kaffee.)
    Verfasst am 14. April 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • GeGa727
    Bruck an der Mur, Österreich134 Beiträge
    Multimediale Ausstellung auf historischem Boden, didaktisch einwandfrei. Auch der Museumsshop ist absolut empfehlenswert!
    Verfasst am 21. März 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Cari-Ine13
    Rust, Deutschland87 Beiträge
    Ich besuchte diesen Ort aufgrund einer Tour die ich gebucht hatte. Mir hat es sehr gut gefallen da man einen direkten Einblick in die Geschichte Islands hat. Die meisten "Häuschen" waren offen. Man konnte rein und sie besichtigen.
    Verfasst am 29. Dezember 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Patrizia P
    Mannheim, Deutschland541 Beiträge
    Sehr spannendes Walmuseum. Wir waren dort bevor wir die Whale Watching Tour gemacht haben. Interessante Ausstellungsstücke, vor allem die Skelette. Auch der Souvenirshop am Ende hat tolle und günstige Sachen.
    Verfasst am 29. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Travellfriend
    1.316 Beiträge
    Wer sich für die Wikinger interessiert sollte diese Ausstellung besuchen. Aber unbedingt 2 Stunden Zeit mitbringen, da es so lange dauert (oder sogar länger) wenn man sich intensiv damit beschäftigt
    Verfasst am 15. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Eva H
    4 Beiträge
    Ein schöner Ort um etwas über die Vergangenheit der Stadt und die Lebensweise zu erfahren. Die einzelnen Häuser zeigen die unterschiedlichen Lebensbereiche sehr anschaulich. Wie in Werkstätten oder im Einkaufsladen gearbeitet wurde ist gut vorstellbar. Auch die Ausstattung der privaten Wohnungen war sehr Aufschlussreich.
    Verfasst am 1. Januar 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Sebastian D
    1.326 Beiträge
    Es gab leckere Sandwiches mit Fisch. Das Restaurant ist nah an der 1 gelegen und man kann auch übernachten. Die Aussicht auf's mehr ist toll und man kann ein wenig wandern.
    Verfasst am 10. Dezember 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • GiusiD686
    Nanikon, Schweiz38 Beiträge
    Werden auch Isländischen Künstler vorgestellt die man sonst nicht so kennt. Hat ein Karaoke bereich und man kann Gitarren und Schlagzeug spielen.
    Verfasst am 21. August 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Jagof72
    Luxemburg220 Beiträge
    Das einstige Kloster und späterer Wohnsitz des Schriftstellers Gunnarssons liegt in einem schönen Tal. Das Museum gibt viele sehr gute Erklärungen sowohl zum früheren Kloster wie zum Leben Gunnarssons an diesem Ort. Seine Wohnräume sind gut erhalten.Und wir lernten dass sowohl Gunnarsson wie Laxness für den Nobelpreis nominiert waren, aber Laxness wurde ausgezeichnet.
    Verfasst am 25. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Ines B
    Köln, Deutschland94 Beiträge
    Sehr interessanter Film und interaktive Ausstellung. Man lernt viel über die Entstehung Islands und die Vulkane inklusive deren Aktivität. Auf jeden Fall auch etwas für jüngere Kinder… unsere sind schon erwachsen, waren aber trotzdem interessiert….
    Verfasst am 28. März 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • ReiseLiebe2016
    Deutschland141 Beiträge
    Wir besuchten ganz spontan die Cavepeople an einem eiskalten Mittag im Februar 2020. Morgens schnell online Tickets gebucht und los gings. Ein wenig über Stock und Stein, sowie Eis und Schnee und schon waren wir da. Vor Ort war niemand und wir dachten,dass ganze sei vielleicht irgendwie schief gelaufen, da sich gerade auch eine windige Schlechtwetterfront näherte. Doch pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt kam dann unser Guide in authentischem Outfit und wir erlebten eine tolle, kleine Führung mit vielen interessanten Details über das kleine Haus, die ehemaligen Bewohner und die hidden people. Die ein oder andere Gänsehaut kam bei den Storys auf und besonders die Geschichte der armen Kuh ist unseren Kids in Erinnerung geblieben.
    Wirklich toll gemacht und einfach nur zu empfehlen. Und auch wenn die Tour in englisch ist und ihr mit Kindern reist die kein englisch sprechen: es entstehen genügend Pausen um den Kleinen zu übersetzen.

    Nix wie hin...
    Verfasst am 21. September 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Dirk T
    Duisburg, Deutschland403 Beiträge
    Wie immer haben wir einen Stopp im Restaurant gemacht.

    Das Essen war wieder mal klasse. Preis und Qualität stimmt.
    Verfasst am 2. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.