Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Thásos

Beste Attraktionen in Thásos, Griechenland

Thásos Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
* In der Regel schnell ausverkauft: Die Buchungsdaten von Viator und die Informationen des Veranstalters aus den letzten 30 Tagen legen nahe, dass dieses Erlebnis über Viator, einem Tripadvisor-Unternehmen, wahrscheinlich schnell ausverkauft sein wird.

Das sagen Reisende

  • karynivox
    21 Beiträge
    tolle parkanlage mit ausgrabungen aus verschiedenen epochen, imposant und beeindruckend ist vor allem der antike marmorsteinbruch - kostenfreier eintritt
    Verfasst am 4. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Carolin B
    jamgal8 Beiträge
    Ein wunderschöner weißer Sandstrand, klares Wasser, zwei Liegen mit Sonnenschirm kosten 10€, Getränke müssen an der Bar oder im Restaurant geholt werden. Toiletten sehr schmutzig, viele Katzen, keine Duschen, sehr viele Touristen, auch trotz Corona- Krise. Abenteuerliche Fahrt auf unbefestigten Weg von Straße nach unten zum überfüllten Parkplatz mit vielen Hindernissen.
    Verfasst am 13. August 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Jan C
    371 Beiträge
    Ist einen Besuch wert. Nach der Akropolis das zweite "Must" in Athen. Im Kombiticket (30 €) für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Athen enthalten. Eintritt sonst 8 €.

    Es ist das Herz der Wiege der westlichen Zivilisation, leider schlecht aufbereitet. Es fehlen Kartenmaterial, Audiguides und gute Erläuterungstafeln. Wie überall in Griechenland.
    Trotzdem beeindruckend. Am sehenswertesten ist der Hephaistos Tempel, der best erhaltenste in Griechenland.

    Auf der Hälfte des Aufstiegs zu diesem ist der beste Platz für ein Foto, von oben dann ein Foto des gesamten Geländes mit der Akropolis im Hintergrund. Top!

    Besichtigung des Geländes dauert etwa 1-2 Stunden.
    Verfasst am 9. Juni 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • karynivox
    21 Beiträge
    unglaublich was man hier für EUR2 eintritt bekommt - der besuch ist ein muss für kultur-interessierte, man erfährt sehr viel über die unterschiedlichen epochen der insel - wunderbare exponate, toll aufgearbeitet - absolute empfehlung!
    Verfasst am 3. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Alira
    Bad Dürkheim, Deutschland9 Beiträge
    Wir waren mit der ganzen Familie dazu gehören zwei Kleinkinder im la scala.
    Die Location ist wirklich gelungen. Der Strand ist sauber und das Wasser klar.
    Im la scala befindet sich ein Restaurant und ein kleiner Pool. Das Essen ist lecker und der Service ist freundlich,aufmerksam und bemüht. Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
    Einziger kleiner minus Punkt ist dass die Musik etwas zu laut ist.
    Ansonsten wirklich top...
    Verfasst am 7. September 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Mathias F
    Sitzendorf, Deutschland18 Beiträge
    die Anreise ist abenteuerlich, am besten mit einem Auto mit großer Bodenfreiheit.
    Parkplätze ausreichend vorhanden. Strand jedoch total überlaufen
    Verfasst am 19. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Sören S
    67 Beiträge
    Vom Kloster hat man einen wirklich tollen Blick aufs Meer und die Küste. Schade, dass man eigentlich keine Fotos machen darf, was aber irgendwie niemanden interessiert. Ich empfehle den Besuch in Badehose und ärmellosem Shirt, dann kriegt man nämlich äußerst lustige lange Klamotten am Eingang überreicht! Etwas schade, dass nur ein sehr sehr kleiner Teil des Klosters für Besucher geöffnet ist, eigentlich nur die Terasse. 10 Minuten reichen zum einplanen, am besten auf dem Weg zum Strand einmal kurz vorbei.
    Verfasst am 5. September 2014
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Petra K
    Neu-Anspach, Deutschland90 Beiträge
    Glatter sauberer Strand, feiner Sand, bei Familien mit kleinstkindern beliebt, tolles Wasser, getränkebar war sehr gut, frische Getränke wurden oben geholt. Ruhig und sehr nett
    Verfasst am 4. Oktober 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • WernerG711
    Bietigheim-Bissingen, Deutschland949 Beiträge
    Mit grauen Schieferplatten gedeckte Häuser, von Wäldern umgeben, drängen sich den Berg hoch. Die Inselrundstraße verläuft mitten durch den Ort. Ein Stop in diesem Bergdorf lohnt auf jeden Fall. Beim Spaziergang durch die Gassen lernten wir eines der liebenswertesten und lebhaftesten Dörfer von Thassos kennen.
    Was die Architektur betrifft, so gilt Panagia zu Recht als traditionellstes Dorf. Hier findet man noch viele Häuser im inseltypischen Stil. Um die Platia herum findet man sehr viele Läden mit Souvenirs und Lebensmitteln. Hier ist auch der Ausgangspunkt
    für einen empfehlenswerten Rundgang durch das Dorf. Man folgt der den Hang hinaufwindende und malerischen Straße und erreicht nach ca. 4-5 Minuten die 1831 errichtete Dorfkirche. Ganz im inseltypischen Stil erbaut , fügt sie sich in das Bild des Dorfes ein. Im Kircheninneren lohnt die gewaltige Holzikone mit dem Auge Gottes im Giebel für Beachtung. Außerdem befindet sich in einer Vitrine eine Kreuzugsstandarte von Richard Löwenherz.
    Verfasst am 14. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Anas092
    8 Beiträge
    Unser Lieblingsstrand, wenn auch sehr voll aber dennoch lohnenwert. Tolles Wasser zum Schnorcheln und Schwimmen!
    Verfasst am 4. September 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Don_Pitti
    Krefeld, Deutschland936 Beiträge
    Einige Fußmeter von Thassos Town mit seinen vielen urigen Tavernen und Bars gelegen. Idealfall für den sonnenhungrigen Touristen...
    Verfasst am 24. Mai 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Josef B
    3 Beiträge
    Ein sehr schöner Strand. Etwas versteckt, wenn man nicht gerade im Hotel Blue Dream Palace wohnt. Zwei nette Tavernen, und die „Höhle“ zum Durchschwimmen. Allerdings nicht ganz ungefährlich bei etwas höherem Seegang.
    Verfasst am 9. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • ruth t
    1 Beitrag
    Wir haben auf anraten von Freunden diese wunderschöne traditionelle Töpferei besucht.
    Der Künstler hat uns sehr freundlich Empfangen
    und uns durch seine Arbeitsstätte geführt. Unbedingt einen Besuch wert!!
    Verfasst am 9. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Thásos