Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Madeira Sehenswürdigkeiten

Touren in Madeira
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Madeira

Sortieren nach:
Favoriten der Reisenden
  • Pico do Arieiro
    Der Pico do Arieiro ist der meistbesuchte Gipfel Madeiras und mit dem Auto leicht zu erreichen. Bei klarem Wetter reicht der Gipfeblick weit über die Insel. Am besten buchen Sie eine Allrad-Tour hierher, um die Aussicht entspannt zu genießen und sich von einem ortskundigen Guide durch die Landschaft führen zu lassen.Weitere Infos
  • 25 Fontes and Cascada da Risco
    Eine Wanderung zu der Levada mit 25 Quellen und dem Risco-Wasserfall im Naturschutzgebiet Rabacal gehört zu den liebsten Ausflügen auf Madeira. An der Levada das 25 Fontes wartet nämlich ein wahres Naturspektakel mit 25 Quellen, die aus einer Felswand in ein malerisches Naturbecken fließen.Weitere Infos
  • Monte Palace Madeira
    Der tropische Garten Monte Palace Madeira verzaubert Gäste vor allem im Frühjahr zur Blütezeit. Hier gedeihen nicht nur heimische, sondern auch exotische Pflanzen. Am besten planen Sie zwei Stunden für einen Besuch ein, denn in diesem terrassenförmig angelegten Park mit unzähligen Wasserläufen, Skulpturen und Blumen werden Sie schnell die Zeit vergessen.Weitere Infos
  • Luftseilbahn Monte
    Von Funchal führt die Luftseilbahn hinauf in das charmante Städtchen Monte. Während der Fahrt bietet sich ein Panoramablick auf Funchals Hafen, die Küste und die Berge. In Monte warten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und weitere Panoramablicke. Wer etwas Außergewöhnliches erleben möchte, fährt mit dem Carro de Cesto, einer Art Schlitten, den Hügel hinunter.Weitere Infos
  • Faja dos Padres
    Um die Landzunge Faja dos Padres an der Küste Madeiras zu erreichen, führt der Weg über eine steile Klippenwand. Allerdings macht eine Seilbahn den Abstieg einfach. Trotz der Abgeschiedenheit ist diese Landzunge bekannt für ihren ökologischen Wein- und Obstanbau. Adrenalinfans können die Faja dos Padres auch bei einer Schluchtwanderung (Canyoning) erreichen. Weitere Infos
  • Porto Moniz Natural Swimming Pools
    In dem beliebten Badeort Porto Moniz werden bei Flut von bizarren Felsformationen umgebene Becken mit kristallklarem Meerwasser gefüllt. Während die Wellen des Atlantiks unterhalb der natürlichen Becken auf die Küste krachen, planschen Badegäste gemütlich in den Naturpools. Gleich gegenüber reihen sich Restaurants aneinander, in denen fangfrischer Fisch serviert wird.Weitere Infos
  • Cabo Girao
  • Levada Caldeirao Verde
  • Levada do Risco
  • Balcoes de Ribeiro Frio
    Der Aussichtspunkt Balcoes de Ribeiro Frio ist leicht zu erreichen und erwartet Wanderfans mit einer uneingeschränkten Aussicht auf das Tal von Ribeiro Frio. Hier auf dem Balkon, „Balcoes“, fällt der Blick bis zum Meer und es bieten sich tolle Spots für wunderschöne Urlaubsfotos. Machen Sie sich jedoch frühzeitig auf den Weg.Weitere Infos
  • Mehr anzeigen
    Häufig gestellte Fragen zu Madeira