Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Teneriffa Sehenswürdigkeiten

Touren in Teneriffa
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Teneriffa

Sortieren nach:
Favoriten der Reisenden
  • Volcan El Teide
    Mit 3.718 Metern ist der Vulkan El Teide der höchste Berg Spaniens. Der Aufstieg auf den ruhenden Vulkan ist kurz, kann jedoch für wenig Geübte anstrengend werden. Vom Gipfel bietet sich ein herrlicher Weitblick auf die Kanaren. Buchen Sie den Zugangspass zum Teide Nationalpark sowie das Seilbahnticket unbedingt vorab.Weitere Infos
  • Siam Park
    In dem Küstenort Costa Adeje befindet sich der Wasserpark Siam Park. Der Park wurde in Anlehnung an das Königreich Siam gestaltet und 2008 von der thailändischen Prinzessin eröffnet. Mit seinen aufregenden Rutschen, der größten künstlichen Welle überhaupt und einem riesigen Aquarium gilt der Siam Park als einer der aufregendsten Wasserparks weltweit.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 43,14 $
  • Loro Parque
    Der Loro Parque diente ursprünglich als Aufzuchtstation für Papageien. Heute verfügt der Zoo mit über 350 Arten über die weltweit größte Papageiensammlung. Im Park der Superlative befinden sich zudem das größte Pinguinarium der Welt, der größte Delfinshowpool und der längste Haitunnel Europas sowie eines der größten thailändischen Dörfer außerhalb von Thailand.Weitere Infos
  • Playa del Duque
    Der Playa del Duque zählt zu den beliebtesten Stränden in Costa Adeje und trägt die Blaue Flagge. Umgeben von Palmen bieten der weiche Goldsand und das kristallklare Wasser das perfekte Setting für einen entspannten Tag am Strand. Aufgrund des ruhigen, seichten Wassers ist dieser Traumstrand ideal für Familien mit Kleinkindern.Weitere Infos
  • Mercado Municipal Nuestra Senora de Africa
    Der Mercado Nuestra Senora de Africa ist der wichtigste Markt in Teneriffas Hauptstadt Santa Cruz. Hier reihen sich Marktstände, Geschäfte und Restaurants aneinander. Machen Sie einen Einkaufsbummel über den quirligen Markt und entdecken Sie einheimische Produkte, das lokale Kunsthandwerk und Gewürze. Besuchen Sie den Markt am besten am Vormittag.Weitere Infos
  • Light and Music Fountain
    Bei einem Besuch in Playa de las Americas ist ein Spaziergang zum Licht- und Musikbrunnen im Herzen des Safari-Einkaufszentrum ein Muss. Jeden Abend tanzen zu bekannten Liedern, unter anderem von Frank Sinatra, die Wasserfontänen im Takt und Unterwasserlichter sorgen obendrein für ein farbenfrohes Spektakel. Die Show beginnt um 21:00 Uhr.Weitere Infos
  • Parque Rural de Anaga
  • Playa de las Teresitas
    Der Playa de Las Teresitas befindet sich in Santa Cruz und gehört zu den beliebtesten kanarischen Stränden. Der Las Teresitas ist einer der wenigen Strände auf Teneriffa, an denen nicht der typische schwarze Vulkansand liegt. Stattdessen wurden hier 270.000 Tonnen weißer Sand aus der Sahara verarbeitet, um ein Strandparadies zu schaffen.Weitere Infos
  • Monkey Park
    Im Monkey Park spielen Primaten die Hauptrolle und hier befindet sich auch ein Zuchtzentrum für vom Aussterben bedrohte Arten. Vor allem Kinder haben im Park viel Spaß, da sie die Affen, Papageien, Lemuren und Schildkröten auch füttern können. Um sich beliebt bei den Tieren zu machen, bringen Sie Pfirsiche oder Orangen mit.Weitere Infos
  • Palmetum Santa Cruz Jardín Botanico
  • Mehr anzeigen
    Häufig gestellte Fragen zu Teneriffa