Kunstgalerien in Berlin

Kunstgalerien in Berlin

Kunstgalerien in Berlin

Museen
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
97 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 97 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Jet53518698258
    1 Beitrag
    5,0 von fünf Punkten
    Wir haben zwei großformatige Bilder Online bestellt. Lief alles bestens mit der Anlieferung. Und die Bilder sind einfach toll! Schade das es den Laden in der Oranienburger Straße nicht mehr gibt.
    Verfasst am 7. März 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • steve20251
    Hamburg, Deutschland9.751 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Zur Zeit der Wende war viel möglich, gerade für Künstler gab es Raum. Es ist wunderbar, dass sich das hier hat so halten können. Die nicht sanierte Bausubstanz zeigt, wie es damals vielerorts aussah. Ein Stück Geschichte, die noch weiterleben kann.
    Verfasst am 3. Oktober 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Jmd F
    2 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Tolle Ausstellung! Sehr viele schöne Bilder und auch insgesamt eine schöne Atmosphäre. Gutes preis leistungs Verhältnis.
    Verfasst am 20. Mai 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Stefan H
    2 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Sich darauf einlassen. Dann ist es Faszination und Entspannung in einem. Man sollte sich auf jedenfall die Zeit nehmen.
    Verfasst am 30. April 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Stefan F
    1 Beitrag
    5,0 von fünf Punkten
    Wer als künstlerisch interessierter Besucher in den Berliner Galerien unterwegs ist, sollte unbedingt die aktuelle Ausstellung Mini-Maxi-Print der Galerie Heike Arndt aufsuchen. In diesem schönen Refugium zeitgenössischer Kunst erwartet hier das Publikum ein breites Spektrum vielseitiger, unterschiedlicher Techniken der künstlerischen Druckgrafik. Von der lyrischen Abstraktion bis hin zu figurativen oder auch sozialkritischen Tendenzen findet hier wirklich jeder technisch brillante, zeichnerisch originelle Bildkonzepte druckgrafisch umgesetzt, die avantgardistisch-experimentell oder retrospektiv-klassisch heutige Lebensgefühle facettenreich artikulieren.
    Zur Einstimmung sind die Texte im Web-Shop als einfühlsame, kunsthistorisch fundierte Annäherungen an die präsentierten Arbeiten zu empfehlen. Sie geben einen differenzierten, dabei auch pointiert zusammengefassten Überblick über die Intentionen der Künstler*innen und veranschaulichen gedanklich komplex die formalen und inhaltlichen Qualitäten der Werke.
    So entzieht sich die große Vielseitigkeit und Vielgestaltigkeit des Ausstellungsprogrammes der Gefahr des Beliebigen, weil mit viel fachlicher Kompetenz und qualitätsorientierter Gewissenhaftigkeit ein hoher künstlerischer Anspruch bewahrt bleibt
    Auch das Team der Galerie kommuniziert mit großer Aufgeschlossenheit und Zuwendung gegenüber Besuchern die Themen und Gestaltungsabsichten der hier vertretenen Druckgrafik, sodass man sich gut aufgehoben fühlt beim Eintauchen in den faszinierenden Kosmos zeitgenössischer Kunst. Die Preise für die nobel präsentierten, qualitätvollen Grafiken sind mehr als angemessen.
    Stefan Friedemann

    If you are an artistically interested visitor to Berlin's galleries, you should definitely visit the current exhibition Mini-Maxi-Print at Galerie Heike Arndt. In this beautiful refuge of contemporary art, the public can expect a broad spectrum of versatile, different techniques of artistic printmaking. From lyrical abstraction to figurative or socio-critical tendencies, everyone will find technically brilliant, original pictorial concepts in prints that articulate avant-garde-experimental or retrospective-classical contemporary feelings of life in a multifaceted way.
    To set the mood, the texts in the web shop are recommended as insightful, art-historically informed approaches to the works presented. They provide a differentiated and pointedly summarised overview of the artists' intentions and illustrate the formal and thematic qualities of the works in a complex way.
    In this way, the great versatility and diversity of the exhibition programme avoids the danger of arbitrariness, because a high artistic standard is maintained with a great deal of professional competence and quality-oriented conscientiousness.
    The gallery team also communicates the themes and design intentions of the prints represented here with great openness and attention to visitors, so that one feels well taken care of when immersing oneself in the fascinating cosmos of contemporary art. The prices for the nobly presented, high-quality prints are more than reasonable.
    Stefan Friedemann
    Verfasst am 9. Oktober 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • DanielMK83
    Fürth, Deutschland259 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Wahrleich eine der schönsten privaten Kunstsammlungen in Berlin. Wer auf zeitgenössische Kunst steht sollte sich das nicht entgehen lassen. Wichtig ist sich am besten ca. eine Woche vorher anzumelden. Die Sammlung soll im Übrigen in den nächsten 1-3 Jahren nach Dresden ziehen.
    Verfasst am 18. November 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Entdecker
    3 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Ein wunderschönes Gebäude mit tollen Räumen und verschiedenen Ausstellungen. Im Sommer gibt es OpenAir Kino. Auch der Park ist angenehm zum verweilen. Insgesamt einfach schön!
    Verfasst am 1. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Andreas_aus_B
    Berlin, Deutschland2.803 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Hier lässt sich ausgiebig fotografieren. Die verschiedenen Locations bieten eine schöne Kulisse dafür. Gerade jüngere Besucher werden hier ihre wahre Freude haben. Ideal für gegenseitige Shootings aber auch für Selfies.
    Verfasst am 3. April 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Sula
    Europa1.159 Beiträge
    3,0 von fünf Punkten
    In dem sehr schön gestaltenden Hof mit Hochbetten, Sitzgelegenheiten, die zum entspannen einladen, wird man von Rihanna 'begrusst', der leider das Gesicht auf die Brust gerutscht ist (J. Sebastian Pelaez). Auch sonst sind die Kunstwerke, die sich über mehrere Stockwerke und einer Toilette verteilen, sehr kritisch.
    Verfasst am 6. September 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Annabell
    Berlin, Deutschland5 Beiträge
    3,0 von fünf Punkten
    Die Ausstellung war sehr schön und auch nicht zu eng und voll. Auch cool ist, dass der Eintritt kostenlos ist. Das Gebäude an sich ist allerdings recht kahl und grau. Maskenpflicht wurde souverän durchgesetzt und auch die 2g Nachweise wirklich geprüft. Negativ war allerdings, dass es keine Toiletten in oder um die Galerie gab. Außerdem standen wir über 1h an.
    Verfasst am 28. November 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ulrich S
    28 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Eine großartige Ausstellung, die die Sinne anspricht und schärft. Sehr! freundliches Personal mit einer kurzen Einführung zur Thematik und Wahrnehmung der ausgestellten Gegenstände. Beeindruckende Präsentation und Ausleuchtung der Objekte.
    Verfasst am 29. Oktober 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Svenja H
    23 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Es gab echt viele verschiedene Locations. Hat echt spaß gemacht. Das Personal war sehr freundlich und nett. Insgesamt war’s schön.
    Verfasst am 6. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Brad333Toskana
    Berlin, Deutschland9.705 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Derzeit ist in der Galerie Camera Work eine Ausstellung von Russell James zu sehen. Sehr lohnend, wie ich finde. Es werden bekannte Werke des Fotografen ausgestellt, wie zum Beispiel "Kendall Running"- aber auch neue und noch unbekannte Arbeiten. Auch die Galerie selber ist eine wunderbarer, fast kontemplativer Ort, den man so gar nicht an der trubeligen Kantstraße vermuten würde. Wenn man den schönen Innenhof vor der Galerie betritt erlebt man schon eine sehr ruhige Atmosphäre, was sich in der Galerie fortsetzt. Ein "must see" für jeden an Fotografie Interessierten.
    Verfasst am 11. Mai 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • wokuku
    Kelheim, Deutschland38 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Von der Innenarchitektur des Museums, über die wechselnden Ausstellungen bis hin zur Kuriositätensammlung. Einfach nur sehenswert.
    Verfasst am 3. September 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • alex2000377
    Berlin, Deutschland1 Beitrag
    5,0 von fünf Punkten
    Ziemlich große Auswahl, inbesondere russische Antiquitäten, nettes Team, zentrale Lage und weiterzuempfehlen.
    Verfasst am 29. Dezember 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Alle Hotels in BerlinHotelangebote in BerlinLast Minute Berlin
Alle Aktivitäten in Berlin
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen