Friedhöfe in Berlin

Friedhöfe in Berlin

Friedhöfe in Berlin

  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Arten von Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
17 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Katrin
    Berlin, Deutschland98 Beiträge
    Zwei interessante und unterhaltsame Stunden mit Dr. Robert B. Smith, der seine Leidenschaft zu diesem herrlichen Friedhof mit seinen tollen Menschen und ihren spannenden Lebensgeschichten mit uns teilte und dabei hin und wieder den Bogen zur tagespolitischen Lage in Berlin. Die 120 Minuten vergingen wie im Flug. Ein Must! Auch für Berlinerinnen und Berliner.
    Führung gegen Spende, Termine findet Ihr im Web
    Verfasst am 23. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • kriftelandy
    Frankfurt am Main, Deutschland1.529 Beiträge
    Ein lohnender Besuch, Achtung Besuchszeiten beachten. Kopfbedeckung für Männer ist auch vor Ort erhältlich.
    Verfasst am 30. März 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hans R
    Linz am Rhein, Deutschland3.048 Beiträge
    Der alte Fritz ließ das Invalidenhaus bauen und daneben den Invalidenfriedhof anlegen. Da liegen / lagen sie nun die "lahmen" Soldaten, meist Generäle und höher. Nun gab es aber auch Zivilisten, die mussten auch unter die Erde. Also wurde ein Teil der dortigen Gemeinde überlassen. Dann kann die deutsche Teilung und unglücklicher Weise lag der Friedhof an der Grenze. Das sieht man heute noch an den durchführenden Radweg, früher Grenzstreifen. Achtung, nicht darauf stehen bleiben, die Radfahrer kommen schnell. Bis auf einige restaurierte Prachtgräber ist nicht mehr viel zu sehen.
    Trotzdem, ein ruhiger Ort zentral in Berlin. Die Geschichte des Friedhofs kann man auf zwei Tafeln ablesen. Aber nur in Deutsch.
    Verfasst am 30. August 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • nordicocean
    Velbert, Deutschland646 Beiträge
    Etwas "ausserhalb" von Berlin findet man diese gepflegte Gedenkstätte für die Besatzung britischer, kanadischer und australischer Flugzeuge die ihr Leben
    liessen um Deutschland und die Welt vom Nazi-Terror zu befreien. Eine Stätte der inneren Einkehr, um zu rekapitulieren was geschehen war. Tragisch zu sehen, in welchem Alter die Besatzungen der Maschinen ihr Leben liessen!
    Verfasst am 14. Februar 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Serrata
    Berlin, Deutschland1.055 Beiträge
    Ein ruhiger Ort zum Spazierengehen und Nachdenken. Hier liegen die Gebrüder Grimm begraben und Rio Reiser. Es gibt sogar ein kleines Café in dem man selbstgebackenen Kuchen essen kann.
    Verfasst am 5. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hans-Hermann A
    Walsrode, Deutschland952 Beiträge
    Wir waren bei typischem Herbstwetter mit Regen auf dem Friedhof.
    Schon beim Weg dorthin durch den Grunewald fühlt man sich dabei ein wenig beklommen, weil düster, teilweise unwirtlich. Hinweis (!): ohne sehr gute Karte oder funktionierendes Handy-Navi oder ortskundigen Führer sollte man nicht loslaufen. Der Grunewald ist sehr weitläufig und die Ausschilderung zum Friedhof lässt sehr zu wünschen übrig. Jedenfalls, wenn man quer durch den Wald und nicht nur von der näher gelegenen Bushaltestelle kommt.
    Der Friedhof an sich hellt die Stimmung nicht unbedingt auf. Zahlreiche mehr oder weniger anonyme Grabstellen erzählen traurige Geschichten.
    Die zuständige Behörde gibt lapidar bekannt, dass der Friedhof aufgelassen ist (= aufgegeben). Dementsprechend hat man den Eindruck er werde auch nicht mehr gepflegt. Das hat er nicht verdient und die hier liegenden Toten auch nicht.
    Zurück ins Leben nimmt man am besten den von der unweit gelegenen Bushaltestelle fahrenden Bus (jede Stunde, besser vorher erkundigen).
    Verfasst am 6. November 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • rumabo
    Berlin, Deutschland25.705 Beiträge
    Ein überraschendes Stück typisches Russland hier in Reinickendorf. Überraschend? Eigentlich doch nicht, bei der langen Tradition russischer Siedlung in Berlin. Bei Reisen war Berlin der erste Anlaufpunkt im Westen, dann Paris. Heutzutage siedeln immer mehr Russen in Berlin oder haben zumindest dort ihre sichere Zweitbasis. So wundert es nicht, dass die Kirche gut genutzt ist und sich in einem hervorragenden Zustand befindet.
    Verfasst am 22. Juli 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Horst M
    Bonn, Deutschland14 Beiträge
    Sehr zu empfehlen, ein wunderschöner Ort der Ruhe und der Erinnerung. Dieser Ort erzählt Geschichte und ist Geschichte.
    Verfasst am 3. Mai 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Hansjörg S
    339 Beiträge
    Wer einfach mal für ein paar Minuten beim Streifen durch die Straßen von Berlin ein ruhiges Plätzchen sucht, ist hier richtig. Noch mehr zur Ruhe kommt der Besucher, wenn er die eigene Vergänglichkeit an den Geburts- und Sterbedaten der dort Beerdigten "Probe lesen" kann.
    Verfasst am 1. April 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • HawaiiTahitiBerlin
    Berlin, Deutschland2.598 Beiträge
    Ich war mal wieder prominente Gräber gucken, von Harald Juhnke, Richard v. Weizsäcker oder Ellie Beinhorn, es ist für jedes Interessengebiet etwas zu entdecken
    Die Sparmaßnahmen bei Berliner Friedhöfen ist auch hier erkennbar.
    Verfasst am 9. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • rumabo
    Berlin, Deutschland25.705 Beiträge
    Wer sich schon den Mauerpark angeschaut hat, ist dicht dran am Friedhof, auf dem Theodor Fontane und seine Frau begraben ist. Das Grab ist relativ einfach und geschmackvoll. Interessanter für den Besucher dürfte die kleine "Kapelle" sein, die eine recht informative Dauerausstellung über den Dichter enthält, den die meisten nur als "Märkischen Poet" kennen werden, der aber weit darüber hinaus tätig war.
    Verfasst am 2. Juli 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • MM1958074
    Berlin, Deutschland2.622 Beiträge
    Mehrmals im Jahr suchen wir diesen Friedhof zur Grabpflege auf. Darüberhinaus schätzen wir die besinnlichen Spaziergänge, zu denen dieser alte schöne Friedhof einlädt.
    Verfasst am 7. Oktober 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • MM1958074
    Berlin, Deutschland2.622 Beiträge
    Ein Spaziergang durch Zehlendorf-Mitte hat uns eher durch Zufall zu diesem Friedhof geführt. Sehr gefreut haben wir uns , dort das Grab des großen Schauspielers Heinrich George zu entdecken.
    Verfasst am 15. Oktober 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Häufig gestellte Fragen zu Berlin