Historische Wanderwege in Berlin

Historische Wanderwege in Berlin

Historische Wanderwege in Berlin

  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Arten von Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
7 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten • Historische Wanderwege
Friedrichshain-Kreuzberg (Bezirk)
Jetzt geöffnet
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Christoph Egger
    Lauterbrunnen, Schweiz113 Beiträge
    Schöne, lebendige Promenade. DDR-Museum, Berliner Dom, Startpunkt für Spreeschifffahrten: hier hatten wir zahlreiche schöne Erlebnisse.
    Verfasst am 21. August 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • rumabo
    Berlin, Deutschland25.705 Beiträge
    Selbst im Winter, wenn hier nichts blüht und sich niemand wohlig auf den Wiesen rekelt, ist dies ein schöner Platz, umgeben von geschmackvoller (gemischter) Bebauung, mit ein paar Restaurants (z.B. das Potemkin) und dem jungen Volk aus dem Lette Verein, einem Berufsbildungszentrum.
    Von hier geht die Mini-U-Bahn U4 mit nur zwei Wagen zum Nollendorfplatz und zum Innsbrucker Platz.
    ... und es ist eine der besten Wohnlagen der Stadt.
    Verfasst am 11. Januar 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Brad333Toskana
    Berlin, Deutschland3.145 Beiträge
    das größte dezentrale Mahnmal der Welt sind die Stolpersteine, die an die Schicksale der von den Nazis verfolgten, deportierten und oftmals ermordeten Menschen erinnern. Es sind oftmals jüdische Schicksale an die hier erinnert wird, aber manchmal auch die Schicksale von Widerstandskämpfern oder Oppositionellen.
    Es gibt insgesamt in 26 Europäischen Ländern schon über 75.000 Stolpersteine!
    In Deutschland sind es allein in Hamburg über 6.000 Stolpersteine und in Berlin fast 10.000!
    Die Dimension der seinerzeit verübten Verbrechen wird bei einem Bummel durch eine dieser Städte erst so richtig sichtbar. Wenn man auf die vielen verlegten Steine achtet und sich die dahinterliegenden Schicksale vor Augen führt, läuft es mir immer kalt den Rücken runter.
    Der Initiator des Stolperstein-Projektes, der Künstler Gunter Demnig hat seine Motivation so erklärt: "Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist" - und mit den Stolpersteinen will er gegen dieses Vergessen ankämpfen.
    Verfasst am 7. Januar 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Brad333Toskana
    Berlin, Deutschland3.145 Beiträge
    Der Landwehrkanal ist über 10 Kilometer lang und verbindet die Ober- mit der Unterspree. Von Treptow fließt er über Kreuzberg und Tiergarten bis nach Charlottenburg. Vom Landwehrkanal aus kann man viele Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus bestaunen, z.B. das Schloss Bellevue, das Bundeskanzleramt, den Reichstag, das Haus der Kulturen der Welt sowie den Berliner Dom.
    Insofern lohnt es sich, eine Bootsfahrt zu buchen. Aber Vorsicht: unbedingt den Kopf einziehen, die insgesamt 36 Brücken über den Kanal sind teilweise sehr niedrig.
    Empfehlenswert sind auch einige Lokale am Kanal, ich mag zum Beispiel sehr gern den Schleusenkrug. Zum Spazierengehen sind das Reichpietschufer, das Schöneberger Ufer, das Einsteinufer, das Tiergartenufer oder das Planufer zu empfehlen.
    Verfasst am 16. November 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Bergwind
    Berlin, Deutschland1.205 Beiträge
    Wer sich für deutsche Geschichte interessiert, der sollte hier kurz verweilen! Wie wechselseitig der Platz von den verschiedenen Regimen in Beschlag genommen wurde!
    Verfasst am 31. Mai 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Axel K
    Stendal, Deutschland60.767 Beiträge
    Der Elisabeth Schwarzhaupt Platz liegt in Berlin Mitte in unmittelbarer Nähe zur Gedenkstätte Berliner Mauer.

    Für uns ist der Platz keine Sehenswürdigkeit. Er ist ist völlig belanglos, ohne Besonderheiten, wenn man mal den S-Bahnhof ausklammert, der aber ja als eigene Sehenswürdigkeit geführt wird.

    Was bleibt? Einige moderne Häuser, ein paar vertrocknete Pflanzen in der Mitte und ein Kinderspielplatz.

    Fazit: Muss man nicht sehen.
    Verfasst am 17. September 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Häufig gestellte Fragen zu Berlin