Cafés in Berlin

Cafés in Berlin

Cafés in Berlin

Arten von Sehenswürdigkeiten
Nachtleben
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
7 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien

Das sagen Reisende

  • Matthias W
    1 Beitrag
    5,0 von fünf Punkten
    Großartige Location, liebevoll zubereitete Speisen. Sehr freundlicher Service. Nicht auf die notorischen Meckerer hereinfallen.
    Verfasst am 8. April 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Markus H
    Berlin, Deutschland195 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Obwohl es in Mitte zahllose Cafés gibt, hat die Oslo Kaffebar den Vorteil einer speziellen Lage - nahe am Nordbahnhof, an einem großen Spielplatz, mehr Parkplätze als sonst, man ist schnell an der Chausseestraße, trotzdem wirkt die Ecke sehr eigen und besonders. Man kann vor dem Café sitzen und hat fast etwas Ruhe, sitzt jedenfalls nicht direkt an der lauten Invalidenstraße.

    Das Café ist insoweit typisch, als die meisten Plätze von Leuten besetzt sind, die einen Noise-Reduction Kopfhörer tragen und gebannt auf die Bildschirme ihrer Macs oder iPads schauen, viele tippen auch wie verrückt. Vermutlich trinken sie dabei einen Kaffee, vielleicht zwei, für die Dauer ihres mehrstündigen Aufenthalts. Aber was schreiben diese Leute? Arbeiten sie? Drehbuchautoren? Programmierer? Blogger? Nach der Intensität des Tippens haben diese Menschen ein unglaubliches Mitteilungsbedürfnis, wirken aber völlig autistisch. Man wird es nie erfahren. Man könnte sie fragen, aber die Ausstrahlung dieser Gäste mit ihren Kopfhörern ist: Leave me alone.

    Familien mit Kindern gibt es auch, es ist sehr lebhaft dort, manchmal gibt es Kunstausstellungen, der Café-Besitzer firmiert dann als "Kurator", nun ja.

    Ach ja, Speisen und Getränke: Sehr guter Kaffee, gute Kuchen oder Cookies. Selbstgemacht. Pain au chocolat exzellent, in der Sprache der Bedienung "Schoko-Croissant", aber so ist das hierzulande. Die Bedienung spricht deutsch, ich wusste nicht, dass das noch zulässig ist. Dass es "der beste Kaffee in Mitte" sein soll, könnte ich nicht bestätigen, aber weit überdurchschnittlich. Ich bin eigentlich ganz gerne hier, wenn ich in der Nähe zu tun habe.

    Verfasst am 29. Dezember 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Alexander Bick
    Wandlitz, Deutschland816 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Besuch am 26.12.2019, Tisch ohne Wartezeit, Mitarbeiter ausgesprochen freundlich, aber nicht aufgesetzt, sehr vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken, Kaffee und Kuchen, Geschmack sehr gut, Sanitäranlagen sehr sauber (über Treppe im Untergeschoss), Preise gehoben
    Fazit: absolute Empfehlung, Atmosphäre trotz der exponierten Lage und häufig prominenter Besucher angenehm und sehr weltstädtisch
    Verfasst am 27. Dezember 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Alex
    Berlin, Deutschland36 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    In eine angenehme ruhige Atmosphäre mit leise Musik schön auf dem Sofa, was will man mehr! Dabei ohne ständig hin und her laufende Turis.
    Verfasst am 3. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • romanshorner
    München, Deutschland1.279 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Es ist ein kleines gemütliches Cafè Wenn ich in Berlin bin, komme ich hier öfters für einen Espresso vorbei. Dieser ist gut. Manchmal nehme ich auch ein kleines, gutes Stück Gebäck dazu. Oder ein Schokocroissant. Der Service ist freundlich. Es herrscht Halbselbstbedienung vor. Alles gibt es auch zum Mitnehmen.
    Verfasst am 25. Februar 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • petrae331
    16 Beiträge
    5,0 von fünf Punkten
    Passt super in den Kiez, mein Lieblingsladen ! Ich mag die zusammengewürfelte Einrichtung und den immer netten Service...:-)
    Verfasst am 19. Februar 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ngoc Thao P
    Berlin, Deutschland61 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Per Zufall haben mein Mann und ich dieses winzige Café beim Spaziergang am Maybachufer entdeckt.

    Es ist so winzig, sodass man nur zu zweit in diesem Café zum Bestellen und gleichzeitigen Bezahlen stehen kann. Einige Sitzplätze gibt es davor. Und zu zweit bekommt man auch einen Platz, nur hat eine kleine Gruppe keine Chance, einen Sitzplatz zu ergattern.

    Das Gebäck wird hinter der gläsernen Theke zur Schau gestellt, sodass man eigentlich nur mit dem Finger auf das gewünschte Stück zeigen muss, wenn man den Namen nicht kennt. Alles sah köstlich und hübsch aus, genauso wie ich es aus Rom her kenne und liebe.

    Allerdings trügt der Schein, denn das Gebäck schmeckte uns nur halb so gut.

    2 Cappuccino und 2 kleine Gebäckstücke haben um die 12,50€ gekostet. Als ich im Dezember/Januar mit meiner Tochter hier war, war die Auswahl unglaublich gering gewesen - ein Bruchteil von dem, was man an wärmeren Tagen findet.

    Ich werde wohl weiter nach einem Café hier in Berlin suchen müssen, der diese kleinen Teilchen genauso gut backt wie in Rom.
    Verfasst am 12. Februar 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Berlin


Alle Hotels in BerlinHotelangebote in BerlinLast Minute Berlin
Alle Aktivitäten in Berlin
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen