Homosexuellenclubs & -bars in Berlin

Homosexuellenclubs & -bars in Berlin

Homosexuellenclubs & -bars in Berlin

Arten von Sehenswürdigkeiten
Nachtleben
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
13 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
  • Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien

Das sagen Reisende

  • Waedliman
    Berlin, Deutschland232 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Wer gerne sauniert und eine Auswahl verschiedenartiger Saunen haben möchte, ist hier goldrichtig. Wer dabei auch Ruhe haben möchte, sollte die Wochenenden unbedingt meiden, denn dann wird es hier sehr voll, touristisch und auch ein bisschen so, wie viele Reisende Berlin nutzen, nämlich als große Spielwiese für ihre unerfüllten Träume. Da wird dann auch schon mal in der finnischen Sauna die Sektflasche geöffnet und die Drogen kreisen. Man nimmt es zwar ernst mit der Politik, keine Drogen zu gestatten, aber das lässt sich nicht kontrollieren, was mir einleuchtet. Allerdings brauchen zunehmend mehr Besucher wahrscheinlich einen Flyer, auf dem Verhaltensregeln stehen. Auch mit der Sauberkeit war es schon mal besser, inzwischen liegt immer mal wieder Müll herum, der nicht aufgesammelt wird bzw. könnte man auch mal die eine oder andere Matratze im "Fummelraum" austauschen. Unter der Woche, wenn die Berliner quasi unter sich sind, läuft es wesentlich angenehmer und entspannter.
    Verfasst am 3. März 2024
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Tom
    Berlin, Deutschland1 Beitrag
    4,0 von fünf Punkten
    Tolle Gay-Bar mit schönem Ambiente, um von hier aus ins Schöneberger Nachtleben zu starten. Nette Gäste, zumeist Männer ab 30, und die nette Bedienung tragen zu einem gelungenen Abend bei. Allerdings, sollte man zu seinem Bier auch eine Unterhaltung suchen, ist man hier falsch. Die Musik ist am Wochenende und mittwochs zur happy our dermaßen laut, dass man sein eigenes Wort nicht versteht. Schade!
    Verfasst am 15. Januar 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • lastcondor
    Berlin, Deutschland29 Beiträge
    3,0 von fünf Punkten
    Bunte Mischung an quer People und auch für heteros eine nette Erfahrung. Etwas zu voll und zu dreckig. Cocktails und Preise Mittelmaß. Kann man ruhig sich mal ansehen. Nettes Publikum .
    Verfasst am 17. August 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • PlatoBerlin
    Kissing, Deutschland120 Beiträge
    4,0 von fünf Punkten
    Nach der Übernahme durch die Crew des [--] aus Hamburg wurde die Bar gründlich entsifft. Der Umbau ist gelungen, entsprechend kommen viele Lederkerle und Gummifreunde hier herein. Strenger Dresscode tut der Stimmung gut. Für den Eintritt kriegt man das erste Getränk umsonst, das minimiert also die Kosten des Aufenthaltes, die Preise sind völlig OK. Die Barkeeper sind freundlich, es macht Spaß, hier zu sein. Wer vor Mitternacht erscheint, erfüllt eine Aufwärmfunktion, es geht erst spät los. Der Darkroom ist allerdings etwas lütt ausgefallen, wenn die Betreiber da noch eine etwas großzügigere Lösung fänden (orientiert am Hamburger Modell), wäre das nicht schlecht.
    Verfasst am 24. August 2013
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Marc J
    1 Beitrag
    2,0 von fünf Punkten
    über so 45- 50 jährige und älter müssen damit rechnen abgewiesen zu werden, es sei heute eine Privat Party , alles nur Geschwätz
    Verfasst am 24. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • goodtimebln
    Berlin, Deutschland158 Beiträge
    3,0 von fünf Punkten
    WIr sind immer wieder mal hier. Meistens ist es auch in Ordnung. Erwähnen möchte ich trotzdem, dass man hier lieber nicht hätte umbauen sollen. Die neue Bar ist absolut überdimensioniert, die Gemütlichkeit oben fehlt jetzt einfach. Zum Glück hat man unten fast alles so gelassen, wie es war, und das ist auch gut so. Die Mischung des Publikums ist immer wieder interessant, man muss es einfach mal erlebt haben. Also: Ausprobieren!!! :-)
    Verfasst am 23. Juni 2011
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ines B
    1 Beitrag
    5,0 von fünf Punkten
    Tolles Personal super nett und man ist herzlich willkommen. Danke dafür. Wir sind seid Jahren immer wieder gerne hier und würden immer mega süß behandelt.
    Verfasst am 9. Juni 2023
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Berlin


Alle Hotels in BerlinHotelangebote in BerlinLast Minute Berlin
Alle Aktivitäten in Berlin
RestaurantsFlügeFerien​wohnungenReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen