Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cannes Sehenswürdigkeiten

Touren in Cannes
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Cannes

Sortieren nach:
Favoriten der Reisenden
  • Iles de Lerins
    Die Inselgruppe von Lérins vor der Küste von Cannes bietet alles für Geschichtsfans und Abenteuerlustige. Auf der Insel Sainte-Marguerite steht das berühmte Fort Royal und viele Aussichtspunkte lassen den Blick in die Ferne schweifen. Auf der Klosterinsel Saint-Honorat produziert eine Mönchsgemeinschaft preisgekrönte Weine und den Kräuterlikör Lérina.Weitere Infos
  • La Croisette
    Die prächtige Croisette steht gleichbedeutend für Luxus und Eleganz. Bei einem Spaziergang geht es vorbei an Hotels und symbolträchtigen Monumenten, die die wichtige Bedeutung des Boulevards für Cannes offenbaren. Buchen Sie eine Tour, um die vielen Geheimnisse der Croisette und die Spuren von Filmstars aus den 1950er Jahren zu entdecken.Weitere Infos
  • Île Sainte-Marguerite
    Auf der Insel Sainte-Marguerite weht ein Duft von Eukalyptus- und Pinienbäumen. Mitten in dieser maritimen Idylle aus Weiher, Klippen und azurblauem Wasser befindet sich das Gefängnis Fort Royal, in dem einst der „Mann mit der eisernen Maske“ inhaftiert war. Machen Sie einen Erholungsspaziergang über die Insel und genießen Sie die Panoramablicke.Weitere Infos
  • Le Suquet
    Die Altstadt Le Suquet von Cannes liegt auf einem malerischen Hügel und ist vom Zentrum aus bequem zu Fuß sowie mit einem kleinen Zug erreichbar. Schlendern Sie durch die romantischen Altstadtgassen, vorbei an gotischen Architekturbauten und statten Sie auch dem Chateau de la Castre einen Besuch ab.Weitere Infos
  • Forville Markt (Marche Forville)
    Der Marché Forville liegt westlich der Rue Meynadier nahe dem alten Stadtviertel Le Suquet. Unter den Einheimischen ist der Markt eine Institution. Außer montags werden hier täglich saisonales Gemüse, fangfrischer Fisch und handgemachte Köstlichkeiten verkauft. Schlendern Sie über den Markt und lassen Sie sich keinesfalls die für Cannes typischen Delikatessen entgehen. Weitere Infos
  • Rue d'Antibes
    Shoppingfans sind am besten auf der Rue d’Antibes aufgehoben, die sich während des Baus der neuen Eisenbahnlinie im 19. Jahrhundert zu einer noblen Shoppingmeile entwickelte. Die Straße verläuft parallel zur La Croisette und ist Zuhause zahlreicher Designerlabels und exquisiter Geschäfte, die Parfüms, Schmuck und erlesene Schokoladen verkaufen.Weitere Infos
  • Rue Meynadier
    Die Rue Meynadier ist gesäumt von charmanten Häusern aus dem 18. Jahrhundert, in denen sich kleine Boutiquen mit trendiger Kleidung und Delikatessenläden mit Wein und Käse im Angebot verstecken. Besuchen Sie unbedingt die Patisserie Atelier Jean-Luc Pelé, wo es die legendären knallbunten Makronen gibt.Weitere Infos
  • Le Monastere Fortifie
    Die Abtei Notre-Dame de Lérins ist ein berühmtes Zisterzienserkloster, das zwischen unberührter Natur und türkisfarbenem Wasser in der stillen Abgeschiedenheit der Insel Saint-Honorat zuhause ist. Die ältesten Klostergebäude stammen aus dem 11. bis 14. Jahrhundert. Heute bauen die Mönche noch immer Wein an und stellen den berühmten Kräuterlikör Lérina her. Weitere Infos
  • Eglise Notre Dame d'Esperance
    Die gotische Kirche Notre-Dame de l’Espérance aus dem 17. Jahrhundert sitzt auf einem Hügel bei Cannes. Viele kommen hierher, um den hohen Turm, die geschnitzte Holzkanzlei sowie weitere religiöse Kunstwerke zu besichtigen. Wer den Aufstieg auf den Kirchturm nicht scheut, wird mit einem unvergleichlichen Panoramablick über die Bucht belohnt.Weitere Infos
  • Palais des Festivals et des Congrès of Cannes
    Dieses Festival- und Ausstellungszentrum wurde 1982 auf dem Gelände des Stadtkasinos erbaut und ist jährlich Gastgeber zahlreicher Veranstaltungen. Zu den bekanntesten Events gehören zweifelsohne die Internationalen Filmfestspiele von Cannes. Versäumen Sie nicht Ihre Chance, über den roten Teppich zu schreiten. Allerdings besorgen Sie Ihre Tickets für eine Besichtigungstour unbedingt im Voraus.Weitere Infos
  • Mehr anzeigen
    Häufig gestellte Fragen zu Cannes