Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Paris Sehenswürdigkeiten

Touren in Paris
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Paris

Sortieren nach:
Favoriten der Reisenden
  • Musée d'Orsay
    Das Musee d’Orsay ist in einem ehemaligen Bahnhof an der Seine untergebracht, der im Beaux-Arts-Stil um 1900 zur Weltausstellung errichtet wurde. Das Museum zeigt die größte Sammlung impressionistischer Meisterwerke, darunter Arbeiten von berühmten Kunstschaffenden wie Monet, Matisse und van Gogh. Buchen Sie Ihre VIP-Tickets für eine private Führung ohne Wartezeiten.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 38,00 $
  • Notre-Dame de Paris
    Mit den markanten Türmen, grotesken Fabelwesen und bunten Fenstermosaiken gilt die Kathedrale Notre-Dame de Paris als Vorzeigebeispiel der französischen Gotik. In der Kathedrale wurde Napoleon Bonaparte zum Kaiser gekrönt. Hier befindet sich auch der Kilomètre zéro Frankreichs. Am Fuße der Notre-Dame zeigt eine archäologische Krypta die Ruinen von Paris’ ersten Siedlungen.Weitere Infos
  • Sainte-Chapelle
    Die ehemalige Hofkapelle Sainte-Chapelle mit ihren außergewöhnlichen, größtenteils noch originalen Buntglasfenstern gilt als eine der schönsten Sakralbauten Frankreichs. Mitte des 13. Jahrhunderts ließ König Ludwig IX. die Kapelle im gotischen Stil errichten, um heilige Reliquien wie die angeblichen Überreste der Dornenkrone Christis aufzubewahren. Die Fensterbilder erzählen beispielsweise die Passion Christi.Weitere Infos
  • Palais Garnier
    Die Oper Garnier, auch Palais Garnier, gilt als eines der opulentesten Opernhäuser weltweit und ist Schauplatz im Roman „Das Phantom der Oper“. Vor allem Architekturfans zieht es in den neobarocken Bau mit eindrucksvoller Marmortreppe und riesigem Kronleuchter im Auditorium. Eine operneigene Bibliothek mit Ausstellung widmet sich der Geschichte des Hauses.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 45,39 $
  • Eiffelturm
    Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris. Einst galt der 1889 von Gustave Eiffel erbaute 324 Meter hohe Turm als höchstes Bauwerk weltweit. Auf der dritten Turmebene gibt es eine Aussichtsplattform mit herrlichem Parisblick. Machen Sie einen Spaziergang von der Metrostation École Militiare durch den Park Champ de Mars zum Eiffelturm.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 38,59 $
  • Musée de l'Orangerie
  • Arc de Triomphe (Triumphbogen)
    Eines der berühmtesten Pariser Wahrzeichen ist der Arc de Triomphe auf dem Platz Charles-de-Gaulle, von dem die zwölf Avenuen sternförmig ausgehen. Im Inneren des Denkmals für Kriegsgefallene gewährt eine Ausstellung Einblicke in die Geschichte des Monuments. Unter dem Bogen liegt das Grabmal des unbekannten Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg.Weitere Infos
  • Louvre
    Der Louvre ist zu groß, um an einem Tag alles zu sehen. Unter den rund 35.000 Ausstellungsstücken ist Da Vincis „Mona Lisa“ wohl das bekannteste. Die beeindruckende Sammlung umfasst Originale von großen europäischen Kunstschaffenden wie Michelangelo und antike Altertümer wie „Codex Hammurabi“. Aufgrund des Andrangs bestellen Sie Ihre Tickets unbedingt vorab.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 30,65 $
  • Montmartre
  • Seine Fleuve
    Die Seine gilt als Lebensader von Paris. Einst wichtige Handelsroute sind es heute die vielen Inseln und Brücken, die dem Fluss das bekannte romantische Ambiente verleihen. Für ein authentisches Pariserlebnis spazieren Sie am Ufer der Seine entlang und bewundern Sie die zahlreichen historischen Monumente, einschließlich der Brücke Pont Neuf von 1607.Weitere Infos
    Eintrittskarte ab 51,08 $
  • Mehr anzeigen

    Derzeit beliebt in Paris

    Häufig gestellte Fragen zu Paris