Natur und Parks in Kent

Top Parks & Sehenswürdigkeiten in freier Natur in Kent

Natur & Parks in Kent

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Natur & Parks
Gesamtwertung
Geeignet für
314 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden.
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien


Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 314 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Felix S.
    Nürtingen, Deutschland18 Beiträge
    Viel brauche ich gar nicht zu schreiben, denn die Bilder der Felsen sprechen für sich.

    Wir haben auf einer kleinen Wanderung nach St. Margeret von Dover aus die nördlicheren Felsen angeschaut und waren begeistert. Ein Highlight war noch, dass wir süße Kälber grassen sahen.

    Vielleicht als Wermutstropfen zu verbuchen: Es könnten mehr Schilder angebracht werden, wohin welcher Weg abzweigt.
    Verfasst am 27. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • dorisminzy
    Köln, Deutschland2 Beiträge
    Port Lympne war einfach toll. Die Safari mit den Tracks war richtig gut. Wir haben viel Tiere gesehen und die Erklärung vom Fahrer war auch toll. Man sollte unbedingt als erstes die Safari machen, wenn man viele Tiere sehen möchte. Am besten nach 10:00 Uhr. Zum Park selbst kann ich nur sagen, das der auch gut war. Man sollte nur vorher wissen das es sehr viele bergige Strecken sind, man muss auf jeden Fall gutes Schuhwerk haben. Ich kann ihn nur empfehlen. Werde auf jeden Fall noch mal hin.
    Verfasst am 2. September 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • dercreeper
    Tarquinia, Italien52 Beiträge
    Sehr interessantes Haus von Winston Churchill, liefert einen schönen Einblick ins Privatleben des Politikers. Das Personal ist freundlich und vermittelt gerne Hintergrungwissen. Schöne Anlage mit Gärten und Seen, sehr empfehlenswert.
    Verfasst am 4. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • mfeldt
    Heidelberg, Deutschland10 Beiträge
    Der Tierpark warb bei unserem Besuch Ende Oktober 2018 mit einem Elefantenbaby und das war auch wirklich süß. Leider war das auch schon die einzige hervorstechende Attraktion, wenn man vielleicht von dem als hoch hervorstechenden Preis absieht. Die anderen Tiere sind natürlich auch nett, aber das ganze ist dann doch eher identisch mit einem Zoo. Tiere in ziemlich schwer gesicherten Gehegen oder Käfigen, haben nicht übermäßig viel Platz.

    Nett ist in der Mitte des Parks das Lemurengehege wo man tatsächlich zwischen den Tierchen rumlaufen kann, aber auch das ist kein Vergleich mit z.B. der Montagne des Singes im Elsaß.

    Schwer enttäuscht waren wir als wir vor der viel beworbenen "Tree Top Challenge" standen und genau in der Sekunde herausfanden daß hierfür extra Gebühr fällig wird. Und, verglichen mit manchem "echten" Kletterwald dem man hier keinswegs das Wasser reichen kann, garnicht mal wenig!

    Alles in allem wie gesagt Durchschnitt, aber teuer.
    Verfasst am 22. November 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Michael B
    Mainz, Deutschland1.852 Beiträge
    Anfänglich waren wir etwas erschrocken über die Busladungen voller kleiner Kinder, scheint der Tierpark doch der Nummer Eins Anlaufpunkt für Kindergarten Gruppen und Schulklassen zu sein. Umso erfreulicher war dann die Tatsache, dass hier noch auf gutes Benehmen, Ordnung und Sauberkeit größten Wert gelegt wird. Wir fühlten uns nicht eine Sekunde durch die Maßen an Kindern belästigt. Hut ab vor allen Begleitpersonen, Erziehern und Erzieherinnen! Zum Zoo selbst, der Park ist unter anderem eine Auffangstation für Zirkustiere und hier wird sich wirklich gekümmert. Erste Klasse! Uns sind im Besonderen die vielen Albinos aufgefallen, noch nie haben wir so viele Albinos verschiedener Tierarten gesehen. Die Pfleger waren alle sehr freundlich und immer bemüht Fragen zu beantworten. Neben dem eigentlichen Tierpark gibt es auch einen Dino-park mit "lebensgroßen" sich bewegenden Dinosauriern - einfach Toll.
    Verfasst am 12. Juli 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Andreas Duesberg
    Mainz, Deutschland61 Beiträge
    Wir waren zu Ende unserer 50-Tage Reise restlos begeistert. Die Parkanlage mit dem Baumbestand ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, das alte verfallene Castle das sich im Wasser spiegelt einfach nur wunderschön
    Verfasst am 1. November 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Steffen G
    7 Beiträge
    Wir waren mit einer großen Gruppe on Margate, und die Meinungen über Shell Grotto gingen auseinander. Man sollte vorher wissen, wie groß bzw. klein die Höhle ist und was sich dahinter verbirgt, um sie wirklich zu genießen. Die von uns, die mit falschen Erwartungen hineingingen , waren enttäuscht. Die anderen (vor allem die Erwachsenen) fanden es sehr schön.
    Verfasst am 22. Juli 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Christian S
    Niederanven, Luxemburg69 Beiträge
    Im Vorfeld des Besuchs bestand die Befürchtung, dass der Garten überbewertet wird. Dies hat mich einige Jahre davon abgehalten dem Garten eine Besuch abzustatten. Dieses Jahr habe ich mich schlussendlich doch zu einem Besuch entschieden. Und was soll ich sagen: es hat sich absolut gelohnt. Der Garten liegt sehr schön in der ländlichen Umgebung der Grafschaft Kent. Die Gebäude sind allesamt wunderschön und man fühlt sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Der Garten ist einmalig gepflegt and sehr schön angelegt.Der weisse Garten ist natürlich Geschmachssache und ich kann durchaus verstehen, dass dieser Teil des Gartens nicht Jedem gefällt. Als wir im Juli den Garten besucht haben war er nicht überlaufen, trotz Hochsaison. Ich kann jedem Gartenliebhaber und Freund englischer historischer Gebäude und Gärten einen Besuch aufs Höchste empfehlen. Es tut mir im Nachhinein Leid diesen Garten nicht schon früher besucht zu haben.
    Verfasst am 10. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Buerobote
    36 Beiträge
    Ightham Mote liegt etwas versteckt und ist nur über schmale Straßen zu erreichen. Vorsicht: es könnte ein Bus entgegen kommen. Am Haus hat mir der Innenhof noch am besten gefallen. Im Garten gibt es abgetrennte Bereiche, die alle einen Besuch wert sind. Von vielen Stellen aus ergeben sich interessante Blickwinkel auf das Haupthaus. Der Tearoom ist National-Trust-Standard. Der Park ist nicht sehr groß aber allemal groß genug für einen Spaziergang. Dort werden auch alte Apfelsorten bewahrt. Es gibt Liegestühle, die sich jeder dorthinträgt, wo er sitzen möchte. Im hinteren Bereich des Parks ist ein Paradies für Kinder eingerichtet: hölzerne Spielgeräte und ein kleiner Bach - die Kinder lieben diesen Bach. Der Shop liegt in eine separaten Gebäude in der Nähe des Haupthauses und der Tearoom liegt am Eingang. Ightham Mote ist nicht billig, aber jeden Penny wert.
    Verfasst am 28. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • juescha
    Leverkusen, Deutschland100 Beiträge
    Das ist schon ein Erlebnis, wenn man die Wildkatzen ganz nah direkt durch den Maschendrahtzaun betrachten und fotografieren kann. Das Programm begann mit Kaffe / Tee und einer allgemeinen Einführung. Dann wurden wir von einem Gehege zum anderen geführt. Für die richtige Pose warf der Führer kleine Futterportionen ins Gehege. Der Rückweg der Wildkatzen zum Zaun war dann der Moment für die Fotografierfreudigen.

    Mittags gab es noch einen kleinen Imbiss. Und anschließend weitere Besuche bei den Gehegen.

    Alles in allem war dies ein Erlebnis. Eine Stufe intensiver als ein ausgiebiger Zoobesuch. Aber Achtung: man sollte schon gut zu Fuß sein.
    Verfasst am 2. August 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Felix S.
    Nürtingen, Deutschland18 Beiträge
    Da unsere Unterkunft keine 50 Meter vom Westgate und dem Garten lag, war dieser unser erster Stopp in Canterbury. Typisch englischer Garten mit einm Kanal daneben.

    Einige Bänke sind vorhanden, falls man sich setzen will. Bestimt auch eine gute Möglichkeit draußen zu essen.
    Verfasst am 28. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Monika B
    1 Beitrag
    Ich war Anfang Juli gemeinsam mit einer Freundin im Castle samt Garten. Wir haben uns einfach ohne Guide treiben lassen und so tatsächlich über fünf Stunden dort aufgehalten. Es war sehr erholsam und duch die vielen Sitzgelegenheiten auch für jemanden mit eingeschränkter Gehstrecke sehr angenehm. Nach einem kleinen Mittagessen haben wir zum Schluss noch einen Kaffee im Gartenrestaurant genossen. Ich kann diesen Ort nur empfehlen.
    Verfasst am 1. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Chronur
    Essen, Deutschland23 Beiträge
    Viking Bay ist einen Besuch wert, nicht unbedingt wenn man einen ruhigen Strandtag einlegen möchte, denn durch seine zentrale Lage ist er immer recht voll, aber wenn man Kinder hat die beschäftigt werden möchten hat er eine Menge zu bieten. Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man eine Strandhütte mieten oder zumindest eine Strandmuschel als Windschutz mitbringen, da es doch recht schnell kühl werden kann wenn man aus dem Wasser kommt.
    Der Strand eignet sich aber hervorragend als Ausgangspunkt für kleine Streifzüge durch Broadstairs, da einige Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Bleak House sich in unmittelbarer nähe befinden.
    Verfasst am 15. November 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Kent