Donkey Sanctuary Aruba

Donkey Sanctuary Aruba, Santa Cruz

Donkey Sanctuary Aruba
4.5
09:00 – 16:00
Montag
09:00 - 16:00
Dienstag
09:00 - 16:00
Mittwoch
09:00 - 16:00
Donnerstag
09:00 - 16:00
Freitag
09:00 - 16:00
Samstag
09:00 - 16:00
Sonntag
09:00 - 16:00
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Donkey Sanctuary Aruba

4.5
903 Bewertungen
Ausgezeichnet
634
Sehr gut
189
Befriedigend
65
Mangelhaft
9
Ungenügend
6

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

FlyGripen
Zürich, Schweiz881 Beiträge
Eselwelt so weit das Auge reicht
Aug. 2019 • Paare
Das am Rande des Nationalpark gelegene Anwesen mit der Donkey Sanctuary ist grosszügig angelegt. Die Esel bevölkern zusammen mit Hühnern und Pfauen das Anwesen. Zum Essen haben die Esel am Rande gedeckte Unterstände mit Futterkrippen und auf dem Geläbde mehrere grosse Brunnen. Die Esel haben genug schlnrn Auslauf und Schatten. Rin Paradies für Esel.
Verfasst am 1. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

catspo
Deutschland190 Beiträge
Donkey Sanctuary
Jan. 2019 • Paare
Eine tolle Anlage für Esel, hier haben sie ihre Ruhe. Dort kann man entspannen und die Tiere füttern und herzen. Ich fand es super. Nicht vergessen eine Spende in den Briefkasten zu werfen.
Verfasst am 20. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Arne Sitz
Schleswig-Holstein, Deutschland134 Beiträge
Wunderschöne Anlage für die Esel
Okt. 2018 • Familie
Die Inhaberin könnte sich sogar in Deutschland mit uns verständigen. Die Esel sind zahm, gepflegt und zutraulich. Für kleines Geld kann man Esel füttern und auch für kleines Geld Getränke oder Eis kaufen. Ein wirklich tolles Ziel für ein paar Stunden abseits des sehr amerikanischen Touristen-Trubels....
Verfasst am 12. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Iris S
St. Gallen, Schweiz7 Beiträge
Sehenswert
Sep. 2018 • Paare
Wir sind alleine dahin gefahren. Und es hat sich wirklich gelohnt. Der Mitarbeiter hat alles erzählt und so etwas zu unterstützen ist es wert.
Verfasst am 8. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Joachim K
Aachen, Deutschland161 Beiträge
Must have seen auf der Insel!
Sep. 2014 • Paare
Auf unserer Rundfahrt mit dem Jeep über die insel haben wir auch das Donkey Sactuary besucht, was von zwei Auswanderer-Damen aus den Niederlanden betrieben wird. Es war etwas schwer zu finden aber die Suche hat sich gelohnt! Wir hatten das Glück, daß gerade keine weiteren Besucher da waren und so wurden wir herzlichst empfangen und von den beiden Leiterinnen komplett über das Gelände geführt und in die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer eingewiesen. Nachher haben wir noch eine Kleinigkeit auf der Terrasse gegessen und getrunken (wo die Menschen eingezäunt sind da die Esel sich frei auf dem gelände bewegen können...) und noch mit den Damen geplauscht - die sich offensichtlich freuten noch mal Niederländisch mit Besuchern sprechen zu können!
Ein Muss für den interessierten Inselbesucher und eine Spende für die Station (und der Kauf von Souveniers) gehören natürlich auch dazu!
Wir kommen wieder!
Verfasst am 10. August 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Affentranger
Zofingen, Schweiz1.918 Beiträge
Schön dass es diese Edelstation gibt
Nov. 2014 • Paare
Das Esel Sancturay war ein Höhepunkt der Reise. Wir konnten die Esel futtern und von ihren Schicksalen hören. Für uns war es ein Erlebnis. Es ist schön, dass man sich so um diese Esel kümmert. Schön ist, dass man für die Esel auch spenden kann.
Verfasst am 22. November 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Zandra G
Shirley, New York, United States28 Beiträge
Sehr hübsch
Juli 2017 • Familie
Schön schnell mal machen werden. Sie können füttern sie, hören über die Geschichte der Heiligtum und Shop in dem kleinen Geschenkeladen.
Language Weaver
Verfasst am 1. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

2NebraskaTravelers
Omaha, NE39 Beiträge
Fun Times
Juli 2017 • Freunde
Dieses Hotel ist super für Familien oder Paare. Sie können bringen Sie Äpfel oder Karotten aber sie haben Pellets für den Verkauf der Esel zu füttern. Sie sind sehr unterhaltsam und eine Reise wert. Mein Favorit war die, mit der alten Bein Fraktur, wie ein Schatz.
Language Weaver
Verfasst am 16. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Foomers
Middelburg, Niederlande28 Beiträge
Wunderschön Tiere
Juli 2017 • Freunde
Der Esel sanctuary spart Eseln, die misshandelt worden sind oder dass konnten nicht rechtzeitig in freier Natur. Ich würde empfehlen kaufen von einigen der Lebensmittel und Futtermittel die Esel. sie sind sehr süß als Futter.
Language Weaver
Verfasst am 15. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Barnettfamily4
Stephens City, VA92 Beiträge
Esel! es hat uns sehr gut gefallen!
Juni 2017 • Familie
Dies war das einzige, was ich sah, daß ich zu tun hatte in Aruba und es hat sich gelohnt. So viele schöne freundlich Esel. Es ist ein Hotel, in dem man so glücklich halten Sie sie sicher und zufrieden und auf den Straßen, auf denen sie Erfolg durch die erhöhte Verkehr auf der Insel. So viel Spaß mit ihnen zu interagieren, füttern, streicheln und sehen die Hühner, Hähne und Katzen. Die Leute, die das Hotel geführt haben sehr große Herzen für diese wunderschönen Tiere!
Language Weaver
Verfasst am 14. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 352 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern