Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Wildkatzenzentrum Felidae

4 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Wildkatzenzentrum Felidae

4 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
4Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 4
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Gabi3011 hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland7 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Durch Zufall sind wir auf das Wildkatzenzentrum aufmerksam geworden. Wir haben dann eine VIP Tour gebucht. Diese Tour findet mit maximal 4 Teilnehmern aus der selben Gruppe statt. Wir waren nur zu zweit, was natürlich genial war. Mit Tierpfleger Tobias hatten wir einen erfahrenen Guide, der sein Wissen interaktiv mit uns geteilt hat und nicht nur heruntergeleiert hat. Die Erfahrung, Tüpfelhyäne "Ed", den schwarzen Leoparden "Coco" und Gepard "Sani" durch das Gitter streicheln zu dürfen, war unbeschreiblich. Auch der Honigdachs ließ sich von uns anfassen. Der Höhepunkt war natürlich die Fütterung von Palawan-Binturong in seinem Käfig. Das Wildkatzenzentrum ist mit sehr viel Liebe aufgebaut und wird hoffentlich noch lange bestehen bleiben. Der Besuch dort war ein tolles unvergessliches Erlebnis und die VIP Tour wird auf jeden Fall von uns weiterempfohlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2020
Hilfreich
Senden
Heike H hat im März 2019 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland127 Beiträge41 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Durch reinen Zufall erfuhren wir aufgrund eines Fernsehbeitrages von dem Wildkatzenzentrum in der Nähe von Bernau, bei welchem wir auch gleich eine Führung anfragten. Es handelt sich um eine kleine Anlage, die man im Rahmen einer sehr informative Führung besichtigen kann und die sich dem Artenschutz widmet bzw.einigen für die Einschläferung vorgesehenen Wildkatzen ein Heim gibt. Zwei Tiger, Gepard, Schneeleopard,, schwarzer Panther, Leoparden, Karakal, Fossa etc. und zu jedem Tier bzw. jeder Art ausführliche, nachdenkliche und spannende Informationen. Für Katzenliebhaber sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Unser Sohn war begeistert und wünscht sich nun die Sonderführung, bei der es auch zu direkten Kontakten mit einigen Tieren (z.B. Gepard) kommen soll. Für uns war es ein toller Ausflug und wir können einen Besuch nur wärmstens weiterempfehlen! Vorher unbedingt einen Termin vereinbaren!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Trekkie2063 hat im Mai 2016 eine Bewertung geschrieben.
Berlin, Deutschland1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
Dank Thomas seiner tollen Bewertung hatte ich dort angerufen und eine "VIP" Führung gebucht. Das Zentrum wirkt auf den ersten Blick wirklich recht klein, doch der Eindruck täuscht. Meine Frau und ich haben 90 wahnsinnig interessante und spannende Minuten dort verbracht. Carlo hatte wirklich viel über das Zentrum und seine Bewohner zu erzählen, und hat das ganze sehr sympathisch (und auch selbstkritisch) rüber gebracht. Als Besucher sollte man sich bewusst sein, dass es Wildtiere sind. D.h. u.a. auch, dass sich die Tiere ggf. verstecken. Man benötigt also etwas Glück um alle Tiere zu sehen. Die VIP-Führung ist preislich nicht ohne, ich empfand es hinterher aber mehr als fair. Und falls nicht, bleibt zumindest noch das gute Gefühl das Zentrum bei seinen Planungen zu unterstützen. ;-) Für die VIP Führung noch ein Tipp: Nehmt eine alte, sehr dicke Jeans und Jacke mit. Es gibt auch Gruppenführungen, siehe Homepage. Spontan kann man das Zentrum aber nicht besuchen. Nochmals danke an das Zentrum für das außergewöhnliche Erlebnis und viel Erfolg bei der Umsetzung eurer Planungen! :-)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2016
Hilfreich
Senden
Thomas S hat im Okt. 2015 eine Bewertung geschrieben.
bei Berlin22 Beiträge22 "Hilfreich"-Wertungen
Liebevoll angelegte kleine Anlage mit vielen verschiedenen Wildkatzenarten vom Ozelot bis hin zum Leoparden und Geparden. Unbedingt eine Privatführung buchen! Ist nicht billig, aber jeden Euro wert!!! Mit Glück kann man auch verschiedene Tiere anfassen und selbst füttern! Ein unglaublich schönes Erlebnis war es, mit einem ausgewachsenen Geparden zu kuscheln (naja, zumindest gestreichelt und gekrault habe ich ihn). Sehr nette Leute vor Ort, die mit viel Geduld und Liebe zu den Tieren über diese erzählen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2015
Hilfreich
Senden
Bewertung schreiben
Wie würden Sie Ihr Erlebnis beschreiben?
Bewertung schreiben
Teilen Sie Ihr bestes Reisefoto
Zeigen Sie der Welt Ihr Erlebnis so, wie Sie es sehen.
Ein Foto veröffentlichen
Erhalten Sie schnell Antworten
Stellen Sie anderen Reisenden und Managern von Sehenswürdigkeiten Ihre wichtigsten Fragen.
Frage stellen