Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ewiges Meer

Landkreis Wittmund, Dornum, Niedersachsen, Deutschland
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Wunderschöner Rundweg

Das Ewige Meer ist mit 89,2 Hektar Wasserfläche der größte Hochmoorsee Deutschlands. Wir sind ... mehr lesen

Bewertet am 4. März 2018
UweSteen
,
Wiesmoor, Deutschland
Schöner Rundwanderweg

Wir waren spontan auf unserem Ostfriesland-Trip im Februar am ewigen Meer. Gott sei Dank war es ... mehr lesen

Bewertet am 11. Februar 2018
Dennis_Aretz
,
Aachen
über Mobile-Apps
Alle 14 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet35 %
  • Sehr gut51 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
ORT
Landkreis Wittmund, Dornum, Niedersachsen, Deutschland
Bewertung schreibenBewertungen (14)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 13 Bewertungen

Bewertet 4. März 2018

Das Ewige Meer ist mit 89,2 Hektar Wasserfläche der größte Hochmoorsee Deutschlands. Wir sind schon oft am Ewige Meer gewesen. Hier kann man hautnah das Moor und den See erleben.Immer ein Erlebnis

Danke, UweSteen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir waren spontan auf unserem Ostfriesland-Trip im Februar am ewigen Meer. Gott sei Dank war es trocken und nur ein wenig zugig - wogegen man sich ja schützen kann. Vom Parkplatz an der Parkplatzstr (haha) kommt man nach etwa 300m zu einem Rundpfad aus Holzdielen,...Mehr

Danke, Dennis_Aretz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. November 2017

Wir waren nun schon zum dritten Mal hier und es ist immer wieder schön und interessant. Vom Parkplatz geht es an einigen Häusern mit Tieren vorbei bis zum Anfang des Moorstegs. Über einen Holzsteg geht es durch das Moor. Immer wieder gibt es Infotafeln zum...Mehr

Danke, Schwartzer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 19. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Sehenswert und absolut interessant. Auf jeden Fall einen Abstecher wert. Für die, die es mit der Natur haben genauso wie für die, die einfach mal Ruhe suchen. Tolle Moorlandschaft. Und das Ewige Meer mit seinen maximal 1,80 m tiefen „schwarzem“ Wasser Hat schon was gruseliges.

Danke, snopokrim!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. April 2017

Die Infotafeln geben Aufschluss über das Moor. Die Natur ist etwas besonderes. Mit etwas Glück und bei Ruhe kann man Schlagen beim Sonnen beobachten. Wir hatten Glück! :-)

Danke, stina7791!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das Ewige Meer eignet sich gut für einen Halbtagesausflug. Wir besuchten dort zunächst das kleine Cafe am Wanderparklatz. Hier gibt es hervorragenden Kuchen zu super Preisen. Anschließend nahmen wir an einer geführten Wanderung durch das Naturschutz-Gebiet teil. Unser sehr engagierter und sympathischer Führer brachte uns...Mehr

Danke, Hillscheider!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. September 2016

Dieses Moor muss man wirklich einmal gesehen haben. Der Rundweg ist mit ca 1,8 Km nicht zu lang. Alles lässt sich prima über den Bohlenweg anschauen. Leider wurden in diesem Refugium warum auch immer Spundwände an verschiedenen Stellen eingezogen. Mir persönlich hätte es eher gefallen...Mehr

Danke, wolfgang26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. August 2016

Fast 2km Holzwanderweg durch das Hochmoor mit schön gestalteten Infotafeln zur Flora und Fauna sowie Geschichte des Hochmoors. Wirklich interessant! Hunde dürfen auch mitgebracht werden und es gibt sogar auf dem Weg vom Parkplatz zum Eingang des Hochmoors eine "Hundetankstelle".

Danke, Lena W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. August 2016 über Mobile-Apps

Wunderschöne Gegend, faszinierende Infos verteilt auf einem knapp unter 2km langen Wanderweg. Wer die Ruhe und Idylle einer Moorlandschaft zu schätzen weiß, fühlt sich hier wohl.

Danke, Nina T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. September 2015 über Mobile-Apps

1,8km Rundweg durchs Moor mit vielen Info - Tafeln.... Aber eher was für die ältere Generation... Man sollte es aber mal gesehen haben...

Danke, Stefan R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in Dornum anzeigen
Hotel-Restaurant Herbers
9 Bewertungen
8,21 km Entfernung
Hotel Stadt Aurich
30 Bewertungen
9,18 km Entfernung
Hotel Hochzeitshaus
30 Bewertungen
9,36 km Entfernung
Hotel Am Schloss Aurich
28 Bewertungen
9,4 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Leezdorfer Hof
12 Bewertungen
9,21 km Entfernung
Pizzeria Roma
5 Bewertungen
9,14 km Entfernung
Zur Börse
54 Bewertungen
9,43 km Entfernung
Restaurant Pittoresk
16 Bewertungen
9,4 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Moormuseum, Moordorf
19 Bewertungen
7,43 km Entfernung
Schlosspark Lütetsburg
55 Bewertungen
12,77 km Entfernung
Kloster Ihlow
9 Bewertungen
16,29 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ewiges Meer.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden