Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mecklenburgisches Kutschenmuseum

5 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Mecklenburgisches Kutschenmuseum

5 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
5Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 4
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Peter Möller hat im Mai 2020 eine Bewertung geschrieben.
Parchim, Deutschland13 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Vor Jahren habe ich - 1993 - das Kutschenmuseum in Wien gesehen und war begeistert. Seit 2015 bin ich mindestens einmal im Jahr in Kobrow und jedesmal begeistert, über die Pracht der "Fahrzeuge", von der Kutsche bis zum Feuerwehrfahrzeug, die dort fachlich erklärt zu bewundern sind. Schön das ein Mann, der sicher nicht auf den Cent sehen muß, so ein Hobby hat und seine Schätze der Öffentlichkeit nicht vorenthält. Wer in der Gegend ist, sollte dort unbedingt Station machen, auch wenn man keine Pferdenarr ist.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
rita N hat im Juni 2019 eine Bewertung geschrieben.
5 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Man kann es sich garnicht vorstellen , dass alles was heute motorisiert rumfaehrt mal von Pferden gezogen unterwegs war . Das ist nicht nur so ne zusammengetragene "Sammlung" die sich dann Museum betitelt und gegen cash zur Schau gestellt wird , das sind liebevoll sehr gepflegte und aufbereitete Exponate . Eins schoener als das Andere und aus wirklich Allen Bereichen des Wagenbaus . Die Anlage ist modern und kli atisiert , man darf mit Hund rein . Das kleine Cafe hat lecker Kuchen . Wir verbuchen den Aufenthalt unter grosses Urlaubsplus !!! Lohnt sich fuer liebhaber von Pferden und der guten alten Zeit
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2019
Hilfreich
Senden
Andreas B hat im Okt. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Hamburg, Deutschland464 Beiträge25 "Hilfreich"-Wertungen
Durch Zufall hier gelandet, weil an der anderen Straßenseite ein Geocach versteckt ist. Und für Kuchen bin ich immer zu haben. Hier stehen viele schöne Kutschen zu bestaunen. Meine Wahl viel auf eine Marajura / Manderinen Kuchen mit einem Cappuccino. Der Kuchen war lecker und der Cappuccino naja Mittelmaß. Ich war der einzigste Gast. Aber ein zu feiernde Kindergeburtstag stand an. Die Lütte war mächtig aufgeregt. Ich habe mir noch ein paar Kutschen angeschaut und mich dann wieder davon gemacht.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2018
Hilfreich
Senden
141margreth hat im Nov. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Essen, Deutschland30 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Kutschenmuseum klingt zunächst nicht so spannend, aber die Exponate sind nicht nur zahlreich, sondern auch sehr vielfältig.Hier wird einem erst mal die Bandbreite dieses Transportmittels bewusst. Ganz spannend in geschichtliche Zusammenhänge gestellt. Absolut lohnenswert - und anschließend noch Kaffee und Kuchen im netten Cafe.... ein toller Nachmittag.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2017
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
P4Owner hat im Aug. 2015 eine Bewertung geschrieben.
Inverness, Vereinigtes Königreich58 Beiträge36 "Hilfreich"-Wertungen
Mein Sohn hat eine 'Specialist Engineering Interesse an einem die Sachen in diesem Museum und so haben wir spezielle Arrangements mit dem Museum Personal zu besuchen. Neu eröffnet im April 2015, das Museum ist durch 4 wichtigsten Hallen, die in einem 3-seitigen U-Form mit moderner Bauweise angeordnet ist verteilt. Zugang für Rollstuhlfahrer ist einfach - es ist alles auf einer Ebene ist. Es gibt mehr als 100 Fahrzeuge in einem ausgezeichneten Zustand, viele haben Modell Pferde zu beenden den Effekt. Es gibt Bereiche zeigen Lampen, horse zaumzeug und pferdegeschirren, Coachman Uniformen und anderen Gegenständen. Einige Beispiele sehen Sie auf der Webseite http://www.kutschenmuseum-mv.de werden Die Cafe serviert Kaffee und Kuchen, Würstchen und Kartoffeln oder russisch-Stil Suppe. Das gesamte Personal und die Besitzer sind sehr freundlich und enthusiastisch über das, was geschaffen wurde. verdienen Sie touristische Unterstützung für diese einzigartige Venture und wir sind froh, dass wir die Anstrengungen zu besuchen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2015
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Häufig gestellte Fragen zu Mecklenburgisches Kutschenmuseum