Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Twin Royal Stupas (Phra Maha Dhatu Nabha Metaneedol and Nabhapol Bhumisiri

Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Hammer Anlage

Der Ausblick oben bei den Tempeln ist schön gigantisch. Die Tempel für auch sind schon einzigartig ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Wochen
Marcus G
,
Rostock, Deutschland
über Mobile-Apps
Das war nix...

Eintritt 40baht. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden. Leider sieht man nicht viel. Die Anlage ... mehr lesen

Bewertet am 13. November 2016
HateTate
,
Leipzig, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 44 Bewertungen lesen
135
Alle Fotos (135)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet76 %
  • Sehr gut20 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
29°
21°
Okt
28°
18°
Nov
26°
15°
Dez
Kontakt
Doi Inthanon National Park, Chom Thong, Thailand
Bewertungen (44)
Bewertungen filtern
17 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
4
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
11
4
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 17 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Der Ausblick oben bei den Tempeln ist schön gigantisch. Die Tempel für auch sind schon einzigartig im Gegensatz zu anderen Anlagen. Drum herum ist die Parkanlage mit den Blumen sehr schön. Die Anlage kann ich nur empfehlen!

Danke, Marcus G!
Bewertet 13. November 2016 über Mobile-Apps

Eintritt 40baht. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden. Leider sieht man nicht viel. Die Anlage ist zwar geflegt, die stupas sind okay. Hier herrscht chinesischer Massentourismus und selfiwahn pur. Ansonsten ziemlich unspektakulär und uninteressant. Keine wirkliche Empfehlung...

Danke, HateTate!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 15. Juli 2017

Das Twin Pagoden sind so gut gepflegt. Der Buddha Statuen sind wunderschön und der Wand Schnitzereien sind sehr komplizierten und lebendig. Der Blick aus dem Garten ist auch super! Es ist ein Muss wenn man im Doi Inthanon. Die 40 bhut Eintritt ist es wert.

Bewertet 29. April 2017

Phra Maha Dhatu Nabha Metaneedol und Nabhapol Bhumisiri, besser bekannt als die zwei Royal Stupas, sind prominent Wahrzeichen wie Sie Aufstieg Doi Inthanon, der höchste Berg in Thailand. Sie waren finanziert und gebaut von der Royal Thai Air Force (das scheint ein ekelhaft aus Rücksicht...auf Budgets) in Gedenken an die späteren König Bhumipol und Queen Sirikit. Wenn Sie zum Doi Inthanon Sie nicht verpassen dürfen sie, entweder geht oder kommen auf den Berg hinunter. Während die stupas sind total modern, sie wurde mit architektonischen Grace und wenn man sich mitten auf der stupas man hört die hallt Ihrer seine professionelle. Die Aussicht von der Terrasse des stupas sind hervorragend.Mehr

Bewertet 19. März 2017 über Mobile-Apps

Auf jeden Fall besuchen diese Twin stupas, eines zu Ehren des verstorbenen König und eines der Queen. Die Mountain Vistas sind atemberaubend wie sind die hell gepflegte Blumengarten.

Bewertet 15. Februar 2017

Es gibt sehr schöne Gärten, Blumen und Aussicht. Bringen Sie Ihre Kamera wie es gibt viele Möglichkeiten hier hier Fotos zu machen. am Ende haben wir nicht die Tempel gegangen, wenn man in sich selbst aber einfach um ihnen und nahm in der Atmosphäre. Es...war sehr entspannend und angenehm.Mehr

Bewertet 15. Februar 2017

sehen Sie ein Panorama Blick auf die Umgebung von den Gärten oder entlang der Übergang von der Stupas. Es gibt wunderschöne Gärten, wo viele Blumen.

Bewertet 29. Januar 2017

Wir waren als Teil einer Tour zum National Park. Es ist ein wirklich schönes Hotel und verfügt über einen wunderschönen Gartenanlagen. Keine Aussicht aber, wie wir waren in der Wolke.

Bewertet 12. Januar 2017

Ich war sehr beeindruckt von der Garten, die Umgebung und die 2 stupas. Als ich dort war, hörte ich Rama 9 's Asche gelegt werden in einer der stupas. Schönes Wetter, mit viel Foto zu Orten. Die herrlichen Blick nahm mein Atem. Wenn man sich...den Blick, ich nahm mir Zeit und spiegeln auf mein Leben und Gott sei Dank für die Schaffung von Arbeitsplätzen. Es war wunderschön. ein Spaziergang im Garten, die Caretakers nahmen sich die Zeit, plant die Blumen und die Greens.Mehr

Bewertet 9. Dezember 2016

Die zwei stupas waren ein Anblick von Wunder auf dem Weg zum Gipfel des Doi Inthanon. Empfohlen in Zeit ist um 12.00 Uhr bei der Nebel ist weniger und die Aussicht auf die Berge vom Hotel ist atemberaubend. Es hat mir sehr gut gefallen. Muss...in Chiang Mai.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Doi Inthanon National Park
130 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Touch Star Resort
78 Bewertungen
22,36 km Entfernung
Inthanon Highland Resort
25 Bewertungen
22,42 km Entfernung
Taraburi Resort & Spa,Chiang Mai
1 Bewertung
36,64 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 9 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Khao Soi Kra Long
6 Bewertungen
25,22 km Entfernung
Con Calma
6 Bewertungen
31,3 km Entfernung
Salawin Fish Restaurant
6 Bewertungen
43,07 km Entfernung
Thachang Hill Coffee and Cafe
11 Bewertungen
46,21 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 13 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Doi Inthanon
1.990 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Phra Maha Dhatu Naphamethinidon and Naphaphonphumisiri Pagoda
120 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Kew Mae Pan
87 Bewertungen
0,99 km Entfernung
The Royal Agricultural Station Inthanon
102 Bewertungen
4,18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Twin Royal Stupas (Phra Maha Dhatu Nabha Metaneedol and Nabhapol Bhumisiri.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien