Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
236
Alle Fotos (236)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet54 %
  • Sehr gut36 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Cnr Dettifossvegur & Nordausturvegur, Asbyrgi 640, Island
Webseite
+354 470 7100
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Asbyrgi (Shelter of the Gods) zu erleben
ab 229,50 $
Weitere Infos
ab 1.135,70 $
Weitere Infos
Bewertungen (153)
Bewertungen filtern
47 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
26
18
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
26
18
3
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 47 Bewertungen
Bewertet am 17. September 2018 über Mobile-Apps

Der Sage nach entstand die Schlucht durch den Abdruck des Hufeisens von Odins Pferd. Interessante Landschaft mit etwas seltenem,in Island, kleinen Bäumen. Kleiner tiefblauer See, der zum Meditieren einlädt.

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, whaehnsen!
Bewertet am 4. August 2018

Die Fahrt zum Parkplatz am Ende der Stichstraße ist bereits beeindruckend. Erreicht man nach einem kurzen Fußeg den kleinen See, so fühlt man die ganz besondere Magie dieses Ortes, vor allem wenn man ganz alleine ist. Empfehlenswert ist auch das kleine Visitor Center.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, gwcm!
Bewertet am 2. August 2018

Um zu der Schlucht zu gelangen, kann man das Auto bei den Parkplätzen abstellen und den Rundgang laufen. Der grandiose Fels ist hufeisenförmig. Die Beschilderungen fand ich etwas verwirrend. Aber so oder so kommt an an. Es gibt einen schönen kleinen See aber der Lookout...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, endilein!
Bewertet am 26. Juli 2018

Kurze Spaziergänge durch das Gelände. Sehr ruhig, trotz einigem Besucherandrang. Umbedingt neben Dettifoss mitnehmen.

Erlebnisdatum: Juli 2018
Danke, Volker G!
Bewertet am 17. Mai 2016

Wer mal einfach nur Natur und Ruhe genießen will, ist hier genau richtig. Die Wanderwege lohnen sich auf jeden Fall und wenn man etwas hinaufklettert entschädigt der Ausblick sofort dafür.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, Philipp S!
Bewertet am 5. November 2015

Hier ist die Welt noch in Ordnung, unendliche Ruhe, mächtiger eindrucksvoller Canyon. Ein Muss für jeden der sich in der Gegend um Husavik aufhält.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Danke, C4pt4in-BBQ!
Bewertet am 5. September 2014

Wir besuchten den Asbyrgi Canyon während einer Tagestour, die uns von Husavik über Dettifoss bis ins Vulkangebiet Leirhnjukur brachte. Auf dem Weg zur Schlucht gibt es ein Infocenter in dem man einiges über die Gegend und ihre Geschichte erfährt. Die Straße bis zum Parkplatz ist...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2014
Danke, 2extreme4U!
Bewertet am 13. Juli 2013

Diese Schlucht ist hufeisenförmig, denn (ja) Odins Pferd hat diese Riesenspur hinterlassen ... Es lohnt sich, den etwa 1 1/2 stündigen Rund-Wanderweg zu begehen und leichten Steigungen auf und ab zu folgen, um die spektakulären Aussblick alle zu erreichen. Wir waren als Gruppe allein, weit...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2013
Danke, demarne!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Juli 2017

Wir waren mit diesem Hotel etwas enttäuscht. Vielleicht ist es auch nur, weil es so viele super beeindruckend Dinge in Island aber dieses Hotel hat es für uns nicht tun. Erstens, es ist viel zu voll. Es schien, dass alle in der Gegend war mit...dem Auto hier als wir dort ankamen. Alles war parkten und es war schwer zu finden, um bis zum ausziehen und den Grand Canyon zu schätzen wissen. Plus, die Straße zu bekommen war hier ein Topf Löchern Chaos. Wir haben nicht viel Zeit hier verbringen. Wir sind umgezogen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 12. Juli 2017

Mein Mann und ich verbrachten ca. 3 Stunden zu Fuß um sich die Sehenswürdigkeiten, und es hat uns wirklich sehr gut gefallen. Wir waren erst zu Ende (Road tot endet) und verbrachten einige Zeit durch den bewaldeten Gebieten entlang der Klippen und den Fluss. Es...gab einige Enten in den bewaldeten Gegend neben dem Fluss mit ihren jungen, die waren nett, sie zu beobachten. Die Felsen gehauen selbst waren während der Eiszeit und von Überschwemmungen hinterher. Wir sahen die Leute von der Klippe auf einige Wände und wollten das Gleiche zu tun. Die Innenstadt lässt sich am besten zu erreichen ist die eine am main road beim betreten. Sie Parken in dem Campingplatz Parkplatz und es gibt einen Wanderweg der bringt Sie zum Fuß des Berges. Es gibt eine Leiter zu bekommen Sie bis nach oben, was aber nicht annähernd so beängstigend wie es klingt da die Felswand Uferseite steht unten in der Gegend. Von dort, es ist ein schönes sogar zu Fuß entlang der top. Folgen Sie dem Pfad nicht direkt an der Klippe und so für diejenigen Höhenangst es ist wie wenn man über ein Feld. Die Cliff Edge ist über zwei hundert Meter vom Trail und können Sie jederzeit zugänglich sein wollen. Für diejenigen, die Sie zu Fuß entlang der Klippe, Sie machen können, wie gut man einfach zu Fuß auf dem Flachbildschirm Felsen. Ich würde auf jeden Fall raten jedem empfehlen, der nach den Park zu verbringen Sie einige Zeit auf der Spitze der Klippen für ein anderes Perspektive. Es sind die Porta potties befindet sich sowohl aus dem bewaldeten Gegend am Ende der Strasse sowie auf dem Zeltplatz und Besucherzentrum.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Fosshotel Husavik
254 Bewertungen
1,35 km Entfernung
Kaldbaks-kot Cottages
246 Bewertungen
3,82 km Entfernung
Stadarholl Motel & Guesthouse
49 Bewertungen
26,48 km Entfernung
Hotel Laugar
30 Bewertungen
37,31 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Naustid
496 Bewertungen
1,54 km Entfernung
Fish and Chips
283 Bewertungen
1,37 km Entfernung
Gamli baukur
566 Bewertungen
1,31 km Entfernung
Restaurant Salka
568 Bewertungen
1,24 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 4 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Walmuseum in Húsavík
611 Bewertungen
1,23 km Entfernung
Husavikurkirkja
91 Bewertungen
1,34 km Entfernung
The Exploration Museum
58 Bewertungen
1,14 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Asbyrgi (Shelter of the Gods).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien