Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet50 %
  • Sehr gut50 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Kontakt
Kannur, Indien
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Kannur
ab 1.800,00 $
Weitere Infos
ab 125,00 $
Weitere Infos
Bewertungen (2)
Bewertungen filtern
2 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 31. Mai 2017

Dies ist ein Hill Top Village, was ist ein gutes Picknickplatz. The Scenic Beauty of the Hill Station ist super. Es ist etwa 50 km von Kannur. Ein sehr kühlen Ort. Bus ist leicht verfügbar von Kannur.

Bewertet am 3. August 2015

Touristen kommen hier zu sehen landschaftliche Schönheit der Hill Station. Es ist auch ein beliebter Ort für Hill Fahrer. Es war ein schöner Driving Experience , vor allem die Kurven der Straße bietet. Es ist 22,7 km vom Paithalmala ( Paithalmala - Kappimala - Udayagiri...- Tabore Road) Es 90+ km vom Payyanur oder Kannur Städte ist via Thaliparamba - Alakode Road. Tabore ist ein Hill Top Village in Kannur District in der indischen Kerala. Einige Teile des Tabore kommt unter Udayagiri, Kerala gram panchayat und der Rest unter Cherupuzha (Kannur) gram panchayat. Die Höhe ist ca. 2.000 m über dem Meeresspiegel. Die Temperatur schwankt zwischen einem Minimum von 10 ⁰C bis maximal 28 ⁰C. Warme Kleidung und Regenkleidung ist in Monsum und Wintersaison empfohlen.Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Thabore.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien