Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
3
Alle Fotos (3)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet6 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 20 %
  • Mangelhaft26 %
  • Ungenügend13 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Kontakt
Moni Archaggelou 64004, Griechenland
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (15)
Bewertungen filtern
7 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
2
1
3
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
0
2
1
3
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 27. Juli 2017 über Mobile-Apps

Nach einem riesigen Sturm, der Stimmung Flüsse von den Hügeln, zerstört den Strand. Kein Sand, keine Steine, einfach drauf.

Erlebnisdatum: Juli 2017
Bewertet am 20. November 2016

vor zwei Jahren Livadi Strand war gut organisiert und es sieht sehr attraktiv. Wir haben nicht an, dass der Strand als wir dort waren für die erste Zeit, denn es war ein windiger Tag, der Strand war voll ausgesetzt waren und es gab auch große...Wellen. Wir kommen dieses Jahr wieder und gingen auf Livadi Strand nach dem Wald Feuer war völlig unter Kontrolle. Die Vegetation in der Gegend war betroffen auf beiden Seiten des Main Road. Der Strand war total verlassen und in das erste Hotel, in dem wir dachten, dass das war eine Folge des Feuer. Aber nach ein paar Minuten wir haben festgestellt, dass das Strand war nicht länger verwaltet und es gab keine mehr Sonnenschirme, Liegen und Beach Bar. der Strand ist eigentlich ganz verlassen. Wir haben festgestellt, dass es ist möglich, dass der Hauptgrund für die Aufgabe dieser Strand war das sehr schwer Zugang ins Wasser. Der Grund ist voll von sehr unterschiedlich geformt und Größe und sogar mit Wasser Schuhe Felsbrocken ist fast unmöglich zu behalten Sie Ihre Balance wenn man versucht zu laufen im Wasser. Mehr als das, das Wasser ist flach für große Entfernung zu Fuß und man muss mindestens 20 - 25 m vom Ufer bis können Sie Sicherheit schwimmen. Von Livadi Strand, auf der Suche nach entlang des Ufers auf der linken Seite sahen wir, dass dies Jahr Astpas Strand, der ist mehr geschützt, war gut organisiert mit Sonnenschirmen und Liegen. Dies bedeutet, dass auch der Zugang zur Straße in Richtung dieser Strand von vor zwei Jahren wurde verbessert.Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 3. August 2016

Obwohl wir entschieden uns für das Strand, weil es nicht organisiert war, haben wir nicht besonders gut gefallen weil es waren Wellen schwimmen. Also, wir entschlossen uns nicht lange. Dann gingen wir zu einem landschaftlich schönen Strand (Arsanas), gleich nebenan, ruhig, aber überfüllt.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 12. September 2015

Der Strand bietet eine wunderschöne Aussicht und ein klares Wasser und es ist nicht sehr voll. Sie können einen kleinen Strand finden Bar und Sonnenschirme und Sonnenliegen zum mieten. Der Einstieg ins Meer ist mit Steinen, aber man sollte sich auf jeden Fall diesen Strand...einen Besuch abstatten.Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 1. August 2015 über Mobile-Apps

Zu viel Rock, holprigen Straße, schlechte Kanalauswahl beim Fernsehen in Essen und Getränke und Kaffee, Meer voller Steine. Abgelegener Strand für Familien nicht empfehlenswert wegen der Rocky Beach.

Erlebnisdatum: Juli 2015
Bewertet am 1. August 2015 über Mobile-Apps

Dieser Strand ist wahrscheinlich nicht das beste Thassos zu bieten hat. Den Weg, den Sie hier dauert ist ziemlich schlecht. Eine Sache, die ich mochte ist ein Pferd zusammen mit einem Pony direkt vor dem Strand, der wirklich sehr schön und freundlich waren. Der Sand...war mit kleinen Steinen so war es schwierig zu laufen und gefüllt, die im Meer sowie fortgesetzt. Es gibt jede Menge Felsen machte es unmöglich ins Wasser ohne Schuhe, wahrscheinlich ist der Grund, warum sie zwei Pfade von Säcken mit bekommen. Die einen Sonnenschirm mit 2 Liegen kostet 5 Euro, was ich ziemlich teuer für das, was es zu bieten hatte. Es war kein eigentlicher Beach Bar, aber ein Kantina, Essen angeboten (z. B. Hot Dogs, Pommes etc) und hatte eine schlechte Verfügbarkeit wenn es um Getränke kamen. Abgesehen von allem, was die Aussicht sehr schön war, aber ich nicht, dass es vor allem für Familien nicht empfehlenswert wegen seiner felsigen Natur.Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 5. Juli 2015

Die Livadi Strand könnte genauso gut ein Rock Garden. Der Ausblick ist einfach nur toll - das Kloster bis auf der linken Seite, die weißen Felsen "The Shining" in der Sonne. Es ist noch nicht so gut wie andere Strände bekannt und es ist ziemlich...schwierig, dort. Es ist möglich, dass es der einzige in den Morgen. Wenn auch sehr schön, die Felsen am Strand und im Wasser machen es besonders wichtig, die dorthin mit speziellen Schuhe aber dies ist der einzige Nachteil an diesem ruhigen und wunderschönen Ort. Die Besitzer der Bar sind nicht aufdringlich und halten das Hotel sauber und ordentlich und sie gehören zu den wenigen, die nicht plant Liegen überall. Es ist ein schöner Morgen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Livadi Beach.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien