Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Erholsamer Ausflug - aber alles andere als Urwald und wilde Tiere

Von Brest aus ist dieser Ort mit einer Marschrutka oder dem Bus relativ einfach erreichbar. Einfach ... mehr lesen

Bewertet am 13. August 2017
544Rianne
,
Wallbach, Schweiz
Unerwarteter Urwald in Weissrussland - Bisons inklusive

Eigentlich wussten wir von der Existenz dieser Sehenswürdigkeit ursprünglich nichts. Wir fuhren ... mehr lesen

Bewertet am 2. August 2011
leonz
,
Zürich, Schweiz
Alle 271 Bewertungen lesen
640
Alle Fotos (640)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet66 %
  • Sehr gut19 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Kontakt
Kamianiuki, Weißrussland
Webseite
+375 1631 56-398
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (271)
Bewertungen filtern
13 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
1
2
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
8
1
2
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 13 Bewertungen
Bewertet am 13. August 2017

Von Brest aus ist dieser Ort mit einer Marschrutka oder dem Bus relativ einfach erreichbar. Einfach am Busbahnhof nach Tickets fragen, im Bus ist es die letzte Haltestelle. Vor Ort gibt es verschiedene Angebote. Empfehlenswert ist es, ein Velo zu mieten und damit die Umgebung...Mehr

Erlebnisdatum: August 2017
Danke, 544Rianne!
Bewertet am 13. September 2014

Neben Brest hatten wir den Bialowieza Nationalpark als touristisches Ziel ausgewählt. Schon im Vorfeld erhielten wir auf unsere Anfragen keine Antwort. Bei unserer Ankunft ein großer kostenfreier Parkplatz. Dann die Enttäuschung, wir wollten für den Folgetag eine Führung zu den Wiesenten buchen. Weder an der...Mehr

Erlebnisdatum: September 2014
3  Danke, Cheldon1!
Bewertet am 2. August 2011

Eigentlich wussten wir von der Existenz dieser Sehenswürdigkeit ursprünglich nichts. Wir fuhren nach Brest, um die dortige Festung und Denkmäler anzuschauen, als uns der Taxifahrer auf den in der Nähe gelegenen Nationalpark aufmerksam machte. Also fuhren wir hin und es lohnte sich. Das Museum ist...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2011
1  Danke, leonz!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 13. April 2017

Obwohl das Hotel ist beliebt bei Reisenden Hoffnung für einen flüchtigen Blick auf den Europäischen Bisons, ich habe nicht einen flüchtigen Blick auf alle Tiere (außer ein paar Eichhörnchen) . Am Ende der Cycling Route ist ein Gehege mit verschiedenen Tiere (einschließlich der Europäischen Bison)...schaltete ich um den gesamten Wald (27 km) . Das war wahrscheinlich der einzige gut Teil der Reise. Die Hotels sind schwierig zu bekommen (muss weit im Voraus gebucht werden) . Gut, wenn man nicht zu viel erwartet.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 21. Oktober 2016

Eine Stunde Fahrt von Brest, dies Park hat eine Nachbildung des ein altes Bauernhaus, macht Wodka und hat ein Zoo (ungewöhnlich für ein Nationalpark) . Der Zoo hat zwei wunderschön Braunbär in klein feucht aus Beton und Stahl Käfigen.

Erlebnisdatum: Oktober 2016
Bewertet am 13. September 2016

Der Wald ist nicht alt wie ich geschrieben in Orte gesehen haben. Im Grunde genommen ist es ein großer Pinienwald mit einigen Eiche und Silver Birch geworfen. Bus von Brest kostet 3,81 p.P.p.N. BYN, und mit dem Fahrrad mieten für 3 Stunden kosten 13,00 BYN,...aber zwei Stunden mit dem Fahrrad umherfahren ist ausreichend. Es waren Autos, Lkws und Traktoren Radfahren entlang der Straßen, die sind auch Straßen, so dass es ist nicht wahr, dass Fahrzeuge nicht geben Sie den Park. Nur Tiere, die ich gesehen habe, waren einer Herde von Rehen, der Rest waren vergitterte Tiere, was ich da nicht zu sehen. Gutes Hotel für ein paar Stunden Ausflug von Brest, aber das ist es wirklich. Ach ja, und es gibt verschiedene Logging Aktivitäten stattfinden - dachte, dass sie die Erhaltung hier?!Mehr

Erlebnisdatum: September 2016
Bewertet am 30. November 2015 über Mobile-Apps

UNESCO-tolle Nationalpark von Belarus und der größten in Europa. Muss ein Besuch für alle Altersgruppen, besichtigten Reiseführer von innen. Museum und Restaurant sind vor Ort erhältlich.

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 12. September 2015

Wenn Sie in Belarus sind, dann ist ein Besuch in diesem Wald ein muss. Es kann leicht in einen Tagesausflug von Brest der Nutzung der öffentlichen Busse. Ich konnte nicht viel Informationen online finden, hier ist, was die Situation war, als ich dort im September...2015 reisten. Bitte beachten Sie: die Dame in meinem Hotel und die Dame im Intourist Hotel (eine de-facto-Tourist Office) in Brest, sprachen sehr gut Englisch und waren sehr hilfsbereit für Bus Times. Ich habe zur Kenntnis genommen, was sie sagten auch hier. Auch ich versuchte zu können, wie viel Geld Ich hatte als ich am nächsten Tag war verlassen und so habe ich schon erwähnt habe die Preise für jeden, der in einer ähnlichen Position. Auch konnte ich nur zwei junge Mitarbeiter auf den Wald, die könnte ein bisschen Englisch sprechen, also erwarten Sie das nicht viel Erklärung wenn Sie dort bekommen, wenn man nicht russisch sprechen. Es gibt mehrere Busse nach und von der Wald jeden Tag. Abfahrtzeiten von Brest sind: 07,00 (M), 08,30 , 10,40 , 13,00 (M), 16,30 , 17,15 (M). Abfahrtzeiten vom Wald sind: 06,20 , 08,20 (M), 10,15 , 12,20 , 14,15 (M), 16.00 , 18.00 , 18,25 (M). M Busse sind Minibusse. Das Ticket kostet mich BR34,500 pro Strecke und der Bus scheint von Bahnsteig 5 in Brest, obwohl double Check nur sicher zu sein. Der letzte Halt als auf den Wald Position, ist der Wald selbst, sodass Sie auf jeden Fall nicht verpassen. (Ich habe ein Foto mit dem Namen des Waldes in Russisch, was das Ziel ist noch sollten Sie für fragen und schauen Sie auch auf die Schilder am Bus Station.) Sie können jedoch und steigen Sie an der Haltestelle will vor dem Wald. Es gibt drei Haltestellen in der Stadt von Kamianiuki, was im Grunde neben der Wald ist. Der erste ist auf der Seite der Hauptstraße, die nach dem Eingang führt, der zweite ist ein größerer Bushaltestelle, was auf einen Loop neben der Hauptstraße ist und die dritte ist außerhalb des Waldes Eingang. Direkt hinter der zweiten Haltestelle ein guter Supermarkt ist, wenn Sie also von dort kommen, können Sie ein Essen für das Mittagessen kaufen, etc. (Ich habe ein Foto, dass noch Stop mit der Supermarkt hinter und die Straße zum Park dann auf der linken Seite) es besteht Kein Grund zur Sorge, falls Sie es auch nicht verfehlen oder wenn Sie steigen Sie an der ersten Haltestelle, können Sie leicht zu Fuß vom einen zum anderen, sie sind nur ca. 200 m auseinander. Die Busfahrt dauert ca. 90 Minuten und man muss auch keine Panik darüber, wo Sie sind. Wenn Sie von Brest verlassen erreichen kann, ist die letzte Haltestelle der Wald. Nach ca. 1,15 Stunden, Sie in Dzmitravicy halten und der Bus wird dort (mit den Motor ab) für ca. 5 Minuten. Lassen Sie sich nicht dort bekommen. Bleiben Sie auf der Bus und warten Sie, bis zum Ende der Halt am Dzmitravicy der einzige Haltestelle auf der Fahrt ist und wenn man dort werden Sie wissen, dass Sie in der Nähe erreichen kann. Wenn Sie Essen wählen Sie im Supermarkt, dann ist das Wald Eingang nur 5-10 Minuten zu Fuß über die Brücke und die Straße runter vom. Sie können den großen hölzernen Bogen über dem Eingang aus dem Supermarkt recht deutlich sehen. Eingang zu der Wald ist kostenlos, man kann zu Fuß gehen und sehen Sie sich um und bezahlen nichts. Man kann jedem Fahrzeug in der Park fahren, so kann man nur zu Fuß. Sie können allerdings ein Fahrrad mieten und die Kosten sind: BR Yen für Route Zugang, BR 15.000 pro halbe Stunde für Fahrräder mieten. Es gibt eine Anzahl von verschiedenen Routen durch den Wald, aber die meisten Leute tun die 10km Loop Fahrt auf der rechten Seite des Eingangs. Es dauert ca. 90 Minuten, je nachdem wie oft man Halt und wie langsam sie fahren. Sie zahlen von BR55,000bis 70.000 für ein 1,5 -2 Stunden Fahrt. Mieten Sie die Räder von der Stand das direkt vor dem Wald Eingang und Sie werden zu einem Formular haben bevor sie ein Fahrrad mieten. Die Person dort werden Sie eine Karte (in Russisch) geben und die Route erklären, Länge der Zeit, etc. (in Russisch). Sie werden bemerken, Sie fahren um dort Fahrrad Parks in Baumstämme, die ziemlich cool sind geschnitten sind. Es gibt mehrere Picknick Bänke in Hütten um die Routen und Toiletten (long Drop), so kann man Mittags auch essen oder Schutz vor dem Regen. Alle so oft finden Sie eine Information an Bord mit dem Namen in Englisch, aber alles andere in Russisch. Aber man kann entsprechen dem Bild auf dem Board zu dem Bild auf ihrer Karte damit Sie wissen, wo Sie sind. Hinweis: Sie müssen einen Ausweis lässt, wenn man ein Fahrrad ausleihen, bringen Sie also Ihr Reisepass! Für mich war die Fahrt mit dem Fahrrad ein echtes Highlight. Es gab sonst niemand um, es war ein schöner Tag, ich hatte wirklich das Gefühl, dass ich war eins mit der Natur. Sie werden das tun hübsch gut zu sehen keine Tiere. Das zweite Highlight war für mich der Zoo, den Sie können wenn Sie der Straße folgen Sie der Straße durch den Eingang und an der linken Seite Zugang. Es ist ca. 5 Minuten zu Fuß. Sie müssen ein Ticket von der kleine Bude neben dem ersten Gehege (BR20,000) kaufen und dann können Sie frei zu Fuß herum und sehen die Tiere. Ich nahm ein paar Stunden zu Fuß herum beobachten den Tieren und fotografieren. Andere könnten durch wirklich schnell zu Fuß. Es liegt ganz an Ihnen. Sie werden keine Löwen, Zebras, oder Elefanten hier, nur Tiere, die in den Wald leben (und Strauße aus irgendeinem Grund sehen). So gibt es eine Tawny Owl, Waschbären Hunde, ein eurasische Luchs, Füchse, Sika Hirsch, Europäischen Red Deer, Elche, europäisches Bison, Wald Pferde, Europäischen Hirschrippchen, Braunbären, Wölfe und ein Wildschwein. Sie werden wahrscheinlich einige Spechte zu sehen (oder zumindest hören). Manche Leute vielleicht finden einige der Gehege ein wenig merkwürdig, besonders der Bär. Jedes Gehege hat eine Information an Bord in Englisch und Russisch, so kann man über die Tiere erfahren. Sie können auch das Museum, das ist der Besuch gegenüber dem Zoo Ticketschalter auf der anderen Seite der Straße. Kaufen Sie sich Ihr Ticket am gleichen Booth (BR25,000). Es ist ein interessantes Museum mit vielen Displays des Anfänger und Stofftiere. Nichts ist in Englisch, aber, so können Sie wählen zu lassen oder es vielleicht nur Brise durch es schnell. Es gibt richtige Toiletten dort, sodass es eine Reise wert, nur für das's. Der einzige andere Aktivität oder in der Park ist das Haus für die Belarus Santa, was ich nicht besuchen, man kann sich also nicht dazu sagen. Es kostet BR85,000. Sie können mit dem Bus Tour rund um den Wald für BR100,000, obwohl die Erklärungen in Russisch ist. Sie können auch einen touristischen Zug nehmen (nicht eine echte Zug) Fahrt um für BR20,000. Am Eingang, es gibt einen Souvenir Duschkabine und eine Post mit Postkarten, Briefmarken, usw. , auch eine kleine Auswahl an Speisen und Souvenirs. Es gibt drei Cafés im Park und vier Hotels in der Nähe des Eingangs. Ich vorschlagen, dass Sie Ihr eigenes Essen von Brest oder zu kaufen im Supermarkt in der Nähe der Bushaltestelle und obwohl es wäre schön, wenn in den Wald, kann man leicht an einem Tagesausflug. Ich nahm die 08,30 Bus von Brest und gerade am 18,00 Bus und hatten einen wirklich angenehmen Tag.Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 8. September 2015

Toller Ort für Radfahren, viel frische Luft, billiges und das leckere Essen, Kreditkarten überall akzeptiert. Sie können auch Bisons und einige andere Tiere sehen, besuchen Sie die Residenz des belorussische Santa Claus und einige Museen. empfehlen.

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 4. August 2015

Ich ging zum Puscha mit meinem Freund. Wir waren ein Volkssport Witch ist ziemlich leicht in Belarus bezahlten Eintritt (vernünftigen Preis), mieteten 2 Fahrräder (Es ist billig ) gingen ad zu einem der schönsten Parks ich je in meinem Leben gesehen habe. So frisch, so...ruhig so REAL. Sie können den Wald sehen wie es 1000 Jahren war ... Tiere leben in fast natürlichen Bedingungen alle gut behandelt und sehen Sie sich glücklich ) Alle Einrichtungen sind gut gemacht und das Personal ist sehr freundlichMehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Druzhba
24 Bewertungen
48,94 km Entfernung
Yunost
29 Bewertungen
52,06 km Entfernung
Ideya-Studiya Hotel
5 Bewertungen
52,6 km Entfernung
Hotel Bug
71 Bewertungen
53,64 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 5 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Restaurant Belovezhskaya Pushcha
52 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Restauracja Stoczek 1929
305 Bewertungen
14,81 km Entfernung
Babushka Bistro Hajnówka
118 Bewertungen
22,76 km Entfernung
Bojarski Gościniec
78 Bewertungen
29,02 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 3 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Bialowieza Forest
238 Bewertungen
17,51 km Entfernung
Tower of Kamyanyets
39 Bewertungen
18,9 km Entfernung
Holy Trinity Orthodox Church
17 Bewertungen
24,13 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Belovezhskaya Pushha.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien