Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tripadvisor
Lillico
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen
Alle Fotos (19)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet80 %
  • Sehr gut18 %
  • Befriedigend 2 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
| 6km West of Devonport Alongside the Bass Highway, Lillico, Devonport, Tasmanien, Australien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
37Bewertungen7Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 29
  • 7
  • 1
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Was für ein Vergnügen! Wir gingen nach der Dämmerung. Pinguine gesehen weg von Meer, schwankte ca. 24 cm von Seite zu Seite und Bruthöhlen bis Steigung von Peelings zu füttern ihre jungen eingebettet in ihr Nest.
Mehr lesen
Wir entschieden uns für ein klares Nacht mit Full Moon. Genossen zu erleben. Teppich auf, weil es sehr kalt werden kann und rechnen Sie für die Pinguine zu warten ankommen. geführt von gewidmet Freiwillige
Mehr lesen
Ein ganz spontan Entscheidung über den Besuch der Pinguine. Die Führer waren wunderbar und informativ und das rote Licht Fackeln konnten wir die Pinguine deutlich zu sehen. Es ist kostenlos aber wir haben uns eine kleine Spende für einen guten Zweck zu helfen.
Mehr lesen
Eine gute Aussicht in der Nähe wo die Pinguine leben. gehen Sie am Abend müssen Sonnenuntergang und gehen Sie zwischen Oktober und Januar. Zwischensaison ist am besten, da uns nur noch wenige Klassenkameraden zu sehen.
Mehr lesen
Ich nahm meine Tochter und Enkelin hier vor etwa 3 Wochen. Es war eine tolle Erfahrung die Freiwilligen sind sehr informativ und hilfsbereit. Ein scheues kam aus den Bäumen, während wir dort waren und liefen weiter geradeaus auf den Arm eines der Helfer. Die Pinguine sind so süß
Mehr lesen
Zurück