Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Santuario de Mama Ashu

Jetzt geschlossen: 07:00 - 19:00
Heute geöffnet: 07:00 - 19:00
Speichern
Senden
9
Alle Fotos (9)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet72 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 07:00 - 19:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Kontakt
Chacas, Chacas, Peru
Bewertungen (7)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 22. November 2014

Diese Kirche wurde im Jahre 1587 erbaut. Der Restauration wurde 1994 dank der Arbeit der italienischen Jesuitenpater Vater Ugo, der Gründer von Don Bosco School of Kunsthandwerker begonnen. Während am Sonntag sind Hymnen sung in Quechua, Quartier Latin, Italienisch und Spanisch. Das altarbild der böhmischen...Märtyrers stammt aus 1700 während der Kolonialzeit. Es ist im barocken Stil und besteht aus Zedernholz von Nicaragua und dekoriert mit Gold leaf. Die Kirche hat die Form eines lateinischen Kreuzes. In der Kirche gibt es ein großes Gemälde, dass sich das Leben der Vater Ugo, das zu Ehren des 50. Jahrestages der Vater Ugo's priestertum gemacht wurde, stellt. Er schildert seine persönliche Abenteuer und seiner Liebe die Anden und seine Menschen. Auf der linken Seite, gibt es seine Familie, inklusive seinem Bruder, inzwischen verstorbenen. Auf der rechten Seite, gibt es seiner geistlichen Familie der Salesianer Don Bosco, Welt-abfallwirtschafts -Organisation Giordano (atheist Mann, der Vater Ugo bei seiner Ankunft in Peru geholfen haben), Vater Carletto (um die Logistik am Anfang half), und Bishop Formelli, die die Gold leaf der Altar schmücken gespendet. Mama Ashu ist in das Zentrum der Malerei mit dem Alpen auf der linken Seite und die Cordillera Blanca auf der rechten Seite, hinter ihr gezeigt. Unten, sind der Vater Ugo und seine treue Freunde vertreten, darunter die Dorfbewohner von Chacas. Es beinhaltet auch ein junger Mann namens Julio (, die von Terroristen getötet wurde), Vater Daniel Badiali (wer und getötet wird in San Luis von Kriminellen entführt wurde) und ein junge italienische Freiwillige, die in einem Autounfall bei dem Dorf getötet wurde. Jede Person vertreten hat existiert und ist verbunden mit auf die eine oder andere Weise zu Chacas. Die Kirche hat auch einige wundervolle bunte gebeizten Glasfenstern und wunderschön geschnitzten Holztüren. Wenn Sie ohne einen Führer nur kommen fragen Sie einen der italienischen Freiwilligen zu zeigen.Mehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Santuario de Mama Ashu.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien