Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
42
Alle Fotos (42)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet68 %
  • Sehr gut16 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend8 %
Beschreibung
Kontakt
Tigum, Buruanga, Aklan Province, Philippinen
Webseite
+63 36 288 1669
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (25)
Bewertungen filtern
17 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
3
1
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
11
3
1
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 17 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Juni 2017 über Mobile-Apps

Okay, erstens, viel Glück zu finden, diese Tour. Es ist nicht sehr bekannt, man bekommt ihn in Boracay, was, wie ich glaube, es ist eine gute Sache. Mir wurde aber von den Reiseleiter, die meisten Leute die sie je hatten, war 14 an einem Tag....Sie haben nur eine Tour am Tag. und die Tour bringt alle Tag. Sie holten uns von unserem Hotel um 9 Uhr an und brachten uns zum Caticlan auf der Hauptinsel und setzte uns in ein van was brachte uns 1 . 5 Stunden erreichen Sie die Fernbedienung Hacienda Maria. Bei Ankunft haben wir die Höhle Tour. Nach der Höhle Tour hatten wir ein schönes Zuhause gekocht Mittagessen. Neben dem gingen wir in den Mini - Wasserfall und Swimmingpool. Danach gingen wir in den Hot Spa Bereich, wo sie kochten uns in groß Woks. Neben dem wurden wir zu probieren Sie einige lokale Coconut Wein. Zu guter Letzt haben wir eine Imitation Gockels kämpfen müssen. (Keine Tiere sind echt weh in diesem Kampf. Die Hähne sind führen dürfen von einander entfernt wenn sie haben genug davon. ) . . . . . . . . . . . . Nach allem, was, wir packten unsere Sachen und van nahmen alle zurück zum Hafen für die Fähre nach Boracay. Wir waren schließlich wieder nach Boracay um 7 Uhr. Die Tour kostet uns 2500 p pro Person. Alles in allem war es eine sehr angenehme und entspannende Erfahrung und das Geld wirklich wert für die Anzahl der Zeit sie divoted nach der Tour und die Erfahrung selbst. Lesen Sie einige der anderen Bewertungen finden Sie weitere Details oder fragen mich einige Fragen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 9. Mai 2017 über Mobile-Apps

Meine Familie hatte unsere Freunde in die Erkundung dieses namens " Hacienda Maria " in Tigum, Buruanga. Man sagte uns von Menschen aus der Stadt, dass das Auto erreichen Sie den Eingang, aber in der Mitte des reisen wir aufgrund von super rau Road. Wir...gingen dann zusammen mit meinem 5 Jahre alten Tochter. Wir hatten viel Spaß während man zu Fuß aber es ist wirklich lästig. Wenn wir den Eingang erreicht, wir waren von den in charge in sammeln Eintritt. Sie gab uns Rabatt und so waren wir zufrieden. Wir zahlten für Gebühren für " Wasserfälle " und " Kawa " . Ein weiterer zu Fuß zu den Wasserfällen. Während Sie zu Fuß, wir hören das Rauschen der Wasser aber wir zusammen mit unserem Führer immer noch zu Fuß zu erreichen. Wir erreichten die Wasserfälle aber wir zu viel erwartet. Ich habe beobachtet, dass das Wasser kam aus, die Fälle von der Bewässerung auf diesem Weg in das Gebiet. Das Wasser ist kalt und meine Freunde hatten viel Spaß im Schwimmbad, ich habe aber nicht erlauben mein Kind zu Runde im Wasser, wie sie hat ein kleines Allergie auf der Haut. Nach meiner Freunde waren in das Becken schwimmen gemacht vom " Wasserfälle " , wir haben den Weg zur " Kawa Spa " . Es waren meine Tochter genossen, da sah ich das Wasser ist klar und eine Art der heiß, wir noch mehr Wasser zu neutralisieren kann die Temperatur so wir schwimmen. Wir erwarten viel von den Wasserfällen wegen der 200 gegen Gebühr. Wir auch nicht in den Höhlen aber sah ich Bilder von meinen Freunden, dass diejenigen waren schön.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2017
Bewertet am 16. April 2017

Sogar mit der langen Reise dort von Boracay ( 1 Stunde mit dem Auto) dies ist es wert. Wir haben die Höhle zu Fuß, der Wasserfall tauchen und das heiße Wasser Pot. Sehr lustig und real authentisch philippinische Mittagessen. Sehr freundliches Personal. Werde es auf...jeden Fall wieder dort absteigen!Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Bewertet am 7. April 2017

Ich würde empfehlen die Hacienda Maria Tour. Es ist eine Reise zu einem wunderschönen, tropischen Gebiet Insel Panay als "Dschungel" auf. Wir hatten einen Reiseleiter rief Pau und sie war exzellent. Es war unglaublich, wie unberührt und wenig kommerziell war dieses Hotel. Es war ein...fantastisches Höhle zu erkunden und es war so unberührt man fühlt sich wie sind die ersten Person zu entdecken. Die Führer (, die dort aufgewachsen) nehmen Sie auf einen Spaziergang durch den Dschungel zu einem kleinen Wasserfall, wo man schwimmen kann. Es gab auch eine gute Fotogelegenheit mit dem "Hot Pot Whirlpools" ein, wo es vorgibt zu 'kochen' Sie in riesigen Bügeleisen Töpfe. Es ist ein bisschen Trek und nicht geeignet für Leute mit Gehproblemen, aber auf jeden Fall sehenswert. Es gab auch ein traditionelles Mittagessen komplett mit frische Kokosnüsse. Es gab nichts auf den Verkauf, also kein Druck, um etwas zu kaufen. (nicht wie der Hahn kämpfen oder als ein Führer abgeholt ein Kaninchen mit seinen Ohren) . Die Tour beteiligten die Öffentlichkeit Fähre nach Panay als, dann eine Stunde Fahrt von Buruanga Minibus.Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Bewertet am 28. September 2016 über Mobile-Apps

Wenn Sie wollen werden vom Strand entfernt und das Publikum, Hacienda Maria ist ein perfekter Ort zum Relaxen und genießen Sie die Schönheit der Natur. Es ist eine Stunde entfernt von Boracay. Sie nennen es Hacienda wegen der großen Land und Maria wegen der Eigentümer...der Name. Je nach der lokalen Führer sie auch genannt wird, es Maria da die weibliche Bevölkerung immer Maria als ihr Vorname (Maria Cecilia, Maria Agnes, Maria Luisa, etc) Es gibt zwei Höhlen zu sehen, die Sie 15 Minuten von Trekking zu erreichen. Sie haben einen Helm zu schützen Ihre Head, Schuhe zu schützen, dass sie Ihre Füße zu sehen und Taschenlampe die verschiedenen Formen der Stalagmiten und Stalaktiten. Auf die erste Höhle, man kann die Dragon Hall, gefrorenen Wasserfällen und die Fledermaushöhle. sehen Sie auch den Weg in den zweiten Grotte, die ist zu klein, um zu Fuß in. Frisch Coconut water wartet auf Sie außerhalb der Höhle einen, denn Sie werden auf jeden Fall braucht Energie auf die zweite Höhle ist ein bisschen schwierig, da es immer glatt und man braucht eine gute Balance. Sie werden auch unternehmen Ente zu Fuß erreichen Sie das Ende. Ich würde sagen, dass Höhle 2 ist etwas mühsam. Nach Höhlenwanderungen und die Einheimischen werden servieren Ihnen ein köstliches Filipino Gerichte wie Schwein nilaga, Hühnchen adobo, gegrillter Fisch, Gurkensalad und Mangos plus frisch Coconut Wasser!! Es gibt auch Halal Essen hängt von ihrer Bewertung. Nach dem Mittagessen werden Sie Trekking für ca. 15 Minuten bis zum Wasserfall, dann werden Sie sehen, dass sie ihre verschiedenen Kulturpflanzen auf dem Markt verkaufen und Trekking. Der Clear Green und kalt Wasser ist wirklich toll! Sie können auch direkt von der Bank, Big Tree und die Niagarafälle. extreme? Man kann etwas Shrimps wegen des klaren Wasser, amaaazing. Hacienda Maria ist auch beliebt wegen ihrer traditionellen Hot Pot Whirlpool oder Kawa, hilft uns, unseren Körper reduzieren von Toxinen mit Hilfe der pflanzlichen lässt, dass sie an einem Ort. Viele waren zu fragen "ist es nicht zu heiß? ", es ist wirklich warm. Aber falls Sie es zu heiß sein können Sie darum bitten. Haben Sie schon einmal vom lambanog und Schnorchel? Lambanog ist ein alkoholisches Getränk, sie machen durch Coconut Water. Wann immer sie es gären es für 8 Stunden können Sie Produkte Schnorchel(werden und so auch die Essig bald) und lambanog. Sie nennen es wie Coco Geist Produktion. Letzteres ist Gockels Kämpfe, die ist beliebt für ya Filipinos, es werden nur zeigen, wie es funktioniert. Ich war in der Ausbildung und ich bin schon unzählige Male, es wird Sie begeistern wie groß es ist. Ich auf jeden Fall verpassen! Ihr Essig ist das beste! Ein Muss! Es ist das Geld wert! Ich habe nur einige Fotos zu teilen aber Sie können mein Album auf Facebook. Tatay Eddie ist der besten lokalen Guide gibt es! Vergessen Sie nicht, ihnen ein Trinkgeld, da sie nur ein Minimum Lohn zu zahlen.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2016
Bewertet am 9. Mai 2016

Auf der Suche nach etwas friedlich und erfrischend. Kommen Sie und besuchen Sie die versteckten Paradies der Hacienda Maria von Buruanga, Aklan. Wenn Sie einfach nur mal raus wollen die Leute in der Stadt, das ist der beste Ort, den man besuchen kann. Es gilt...für Familie, Freunde oder sogar Paare. Wenn Sie auf Ihrem Weg, genießen Sie Sightseeing! Sie sehen die grünen Umgebung, Sie werden sich die frischen Wind und man wird Sie treffen die gastfreundliche und freundliche Einheimische. Es gibt eine Menge Aktivitäten genießen Sie während Ihres Aufenthalts hier. Es gibt Höhlenexpeditionen und Gockels Kampf, der ist für extreme. versucht das beste "Filipino Küche" (adobo & nilaga) und die Einheimischen Coconut Wein, "lambanog und Schnorchel". Genießen Sie die kalt und erfrischend Wasserfällen. Und das entspannen Hot Pot Whirlpool mit einem offenen Feuer. wenn Sie einen Besuch hier, ich werde assu;re Sie, dass Sie das Treasure dies ein weiteres abenteuerlich und unterhaltsame Aktivitäten. :)Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 9. Mai 2016

Es ist mein zum ersten Mal auf "Hacienda Maria" in Tigum, Aklan Philippinen. Hacienda Maria war so unglaublich, unglaublich, sehr extreme Erfahrung und viele Orte, die Sie besuchen. Es beinhaltet die Höhlenexpeditionen, schwimmen in einem exotischen Wasserfall, Hot Pot Whirlpool auf offenem Feuer und Weinprobe...die lokalen Getränke-Coconut Wein namens " Lambanog". Sie können versuchen Sie dies alle Aktivitäten, aber vor, dass man kann hier buchen in Boracay Option Touren und Reisen Services INC. und erleben Sie diese Art von Aktivität.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 23. April 2016

Es ist zum ersten Mal nach Hacienda so meine Freunde und ich waren ruhig aufgeregt wir warten auf das Taxi für ca. 20 Minuten. Wenn also die Fahrt mit dem Taxi kommt man findet ein 2 Italienisch Typ innen benannt Mateo und Nichola sie waren...sehr freundlich und gesprächig. Wir fuhren mit dem Taxi für 15 Minuten zum Bahnhof, wo alle die Boote sind, so kauften Eintrittskarten dann für ca. 15 Minuten Fahrt mit dem Boot fuhren wir dann einen van, der nach Hacienda Maria für eine Stunde. Für mich das Hacienda Maria ist eines der besten Hotel, denn es ist einer meiner Stress bietet. die Höhle von innen zu erleben war unglaublich wo kann ich die Schönheit der Höhle nach 20 Minuten hatten wir unser Mittagessen und versuchten, die Lambanog. Danach gingen wir zu den Wasserfällen das Wasser war kalt und wir versuchten springen ruhig beängstigend, aber was für eine wunderbare Erfahrung für uns! dann zum Hot Pot Whirlpool auf offenem Feuer. Dann hahnenkampf beobachtet. Es ist einen ganzen Tag Tour, und Sie werden es bestimmt genießen. Und Sie würden gerne zurückkehren.Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 22. April 2016

Ein neues Hotel zu sein wo findet man abenteuerlich Dinge entdecken und erleben Sie einige der philippinischen Kultur.Es liegt an einem gebirgig. Erleben Sie Höhlenwanderungen, nachdem wir im ersten Höhle sie geben Ihnen eine frische Kokosnuss zu trinken, einer der wichtigsten Produkt von Aklan. Schwimmen...in einem exotischen Wasserfall, das Wasser ist hier sehr kalt und es ist klar. Erleben Sie ein Hot Pot Whirlpool auf offenem Feuer, es ist eine neue und einzigartige Erfahrung wo man nur finden im Hacienda Maria. Es hat einen herbal Blätter kontaktsatz zu entgiften einige Krankheiten in Ihrem Körper. Sie werden sich besser nach. Weinprobe die lokalen Getränke - Coconut Wein auch bekannt als "lambanog" . Es ist ein Produkt von der Coconut, dass war gegorene , hat es etwas Alkoholgehalt. Und zu guter Letzt der Hahn Kampf einen berühmten Spielen der lokalen Leute . Man kann versuchen zu nehmen wie Hühner und auch ein Kampf. Hacienda Maria wirklich Versuchen weil es mehr Spaß in den PHILIPPINEN, Es ist mehr Spaß in Hacienda MariaMehr

Erlebnisdatum: April 2016
Bewertet am 22. April 2016

Hacienda Maria ist ein einzigartiges Reiseziel, die ich mir angesehen habe. Sie können versuchen viele Aktivitäten wie Höhlenexpeditionen, Wasserfälle zu entspannen, Sie können auch Zeuge und Kaninchen hahnenkämpfe füttern, Sie können auch versuchen Sie ihre Hot Pot Jacuzzi, und zu guter Letzt Sie können ihre..."Lambanog" oder "Coconut Wein". In Höhlenwanderungen, die lokalen Guide to turn off all die Taschenlampe fragen zu erleben die Finsternis der Höhle. Nach Höhle 1, die lokalen Guide zeigt Ihnen eine frische Kokosnuss frisch für Sie zu trinken bevor Sie zur Höhle 2. Nach Höhlenwanderungen, man essen wird Ihr Mittagessen im "Kubo" oder "Nipa Hut". Dann nach Mittag zu essen, Sie werden wieder zu den Wasserfällen. Die Wasserfälle war so gut. Das Wasser ist kalt und das Ambiente dort war so erfrischend. Sie können auch versuchen Sie ihre Hot Pot Jacuzzi. Ihre Hot Pot Jacuzzi enthält herbal abfährt und geben Ihrem Körper ein herbal Behandlung. Sie können das bezeugen Hundekämpfe geben, die Sie dafür, die den Huhn. Und zu guter Letzt, Sie können die lokalen Getränke namens "Lambanog" oder die "Coconut Wein". Es macht mehr Spaß in der Hacienda Maria. :)Mehr

Erlebnisdatum: April 2016
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Hacienda Maria.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien