Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Dilwara Jain Temples

Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Dilwara Rd, Mount Abu 307501, Indien
Telefonnummer: 02974235151
Webseite
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 947 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 649
    Ausgezeichnet
  • 247
    Sehr gut
  • 38
    Befriedigend
  • 12
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Ein Traum in Marmor

Eigentlich handelt es sich bei dem Dilwara Tempel um einen Komplex mehrerer Jain Tempel, die ab 1031 erbaut wurden. Für die Jains ist der Mount Abu deshalb ein sehr wichtiger ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 7. Januar 2016
John K
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

947 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
217 Bewertungen
103 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Januar 2016

Eigentlich handelt es sich bei dem Dilwara Tempel um einen Komplex mehrerer Jain Tempel, die ab 1031 erbaut wurden. Für die Jains ist der Mount Abu deshalb ein sehr wichtiger Wallfahrtsort. Besichtigen kann man diesen Tempel erst ab 12 Uhr am Mittag. Die Sicherheitsvorkehrungen sind sehr streng, inklusive Leibesvisitation. Man darf weder Taschen, noch Kameras oder Handys mit in den... Mehr 

Hilfreich?
Danke, John K!
Iserlohn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
169 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2015

Die Tempel sind kleiner als in Ranakpur, aber auch wunderschön und es gibt wesentlich weniger Touristen und der Eintritt kostet nur ein Bruchteil. Leider ist Fotografieren nicht mehr erlaubt, aber so kann man sich voll auf die Schönheiten konzentrieren!

Hilfreich?
Danke, Micra1209!
Brühl, Deutschland
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Februar 2015

Die Marmor-Schnitzarbeiten sind von so guter Qualität, dass man sich edn Abstecher nach Mount Abu leisten sollte. Aber nicht zu fotografieren, tut weh. Wenn man Ranakpur und Ambaji in Gujarat kombiniert, darf man mit gleich gutem Ergebnis.

Hilfreich?
Danke, Gerd S!
Ottobrunn (Germany)
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Der neben Ranakpur wichtigste und beste Jain Tempel mit unglaublich schönen Steinmetzarbeiten. Und nicht zu vergessen, alles ist sehr gut erhalten, den Bildersturm der Moghulherrscher hat es unbeschadet überstanden. Es ist schlicht unglaublich, was die Leute damals geleistet haben !

Hilfreich?
Danke, Braunleder!
Luxemburg, Luxemburg
Beitragender der Stufe 
143 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2012

Phantastische Tempelanlage mit sehr kunstvollen, feinen und detailierten Steimetzarbeiten im Marmor an den Wänden, Säulen und Decken. Beim Anblick dieser Kunstwerke kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Man sollte sich so viel Zeit wie möglich nehmen, um die Feinheiten zu erforschen. Ein absolutes Muss. Schade, dass fotografieren verboten ist.

Hilfreich?
Danke, highflyer1!

Reisende, die sich Dilwara Jain Temples angesehen haben, interessierten sich auch für:

Mount Abu, Rajasthan
Mount Abu, Rajasthan
 

Sie waren bereits im Dilwara Jain Temples? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Dilwara Jain Temples sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Dilwara Jain Temples.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?